Kanton Beaujeu

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Beaujeu ist ein ehemaliger Kanton im Arrondissement Villefranche-sur-Saône und im Département Rhône der französischen Region Rhône-Alpes. Sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Beaujeu. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten zum März 2015 seine Auflösung. Letzter Vertreter im conseil général des Départements war Frédéric Miguet (UDF).

Ehemaliger
Kanton Beaujeu
Region Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Villefranche-sur-Saône
Hauptort Beaujeu
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 13.199 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 61 Einw./km²
Fläche 217.38 km²
Gemeinden 17
INSEE-Code 6904

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste 17 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
[[Ungültiger Metadaten-Schlüssel 69015 | Ungültiger Metadaten-Schlüssel 69015 ]] Ungültiger Metadaten-Schlüssel 69.015 9,49 Fehler im Ausdruck: Unerwarteter Operator < 69015 69430
Beaujeu 2.155 17,85 121 69018 69430
Chénas 544 8,18 67 69053 69840
Chiroubles 387 7,38 52 69058 69115
Émeringes 268 3,01 89 69082 69840
Fleurie 1.275 13,94 91 69084 69820
Juliénas 906 7,56 120 69103 69840
Jullié 433 9,88 44 69104 69840
Lantignié 870 7,4 118 69109 69430
Les Ardillats 616 23,1 27 69012 69430
Marchampt 463 17,74 26 69124 69430
Quincié-en-Beaujolais 1.329 22,05 60 69162 69430
Régnié-Durette 1.124 11,72 96 69165 69430
Saint-Didier-sur-Beaujeu 617 14,62 42 69196 69430
Vauxrenard 322 19,19 17 69258 69820
Vernay 104 5,59 19 69261 69430
Villié-Morgon 2.124 18,74 113 69267 69910