Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Héricy liegt an der Seine etwa 55 Kilometer südsüdöstlich von Paris am Wald von Fontainebleau. Umgeben wird Héricy von den Nachbargemeinden Fontaine-la-Port im Norden, Féricy im Norden und Nordosten, Machault im Osten, Champagne-sur-Seine im Süden und Südosten, Vulaines-sur-Seine im Süden sowie Samois-sur-Seine im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 1.303 1.293 1.478 1.861 2.216 2.519 2.591 2.504

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Héricy

 
Kirche Sainte-Geneviève

GemeindepartnerschaftenBearbeiten

Mit der britischen Gemeinde Kilsby in Northamptonshire (England) besteht eine Partnerschaft.

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Seine-et-Marne. Flohic Editions, Band 1, Paris 2001, ISBN 2-84234-100-7, S. 594–596.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Héricy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien