Federation Cup 1992

30. Auflage des Damen-Tenniswettbewerbs

Der Federation Cup 1992 (ab 1995 Fed Cup) war die 30. Auflage des Tennisturniers der Nationalteams der Frauen. Gespielt wurde vom 13. bis 19. Juli im Waldstadion T.C. in Frankfurt am Main, Deutschland. Im Finale standen sich die Mannschaften aus Spanien und Deutschland gegenüber, Deutschland gewann mit 2:1.

Federation Cup 1992
Zeitraum: 13. April – 19. Juli 1992
Auflage: 30
Teilnehmende Nationen: 68
Sieger: DeutschlandDeutschland Deutschland
Titel: 2
Spielerinnen: Steffi Graf
Anke Huber
Barbara Rittner
Sabine Hack
Teamchef: Klaus Hofsäss

QualifikationBearbeiten

  • Qualifizierte Mannschaften in fett

Amerika-ZoneBearbeiten

Datum: 21. bis 25. April 1992
Austragungsort: Atlas Colomos T.C., Guadalajara, Mexiko
Belag: Sand

Teilnehmende Nationen:

Ergebnisse
Gruppe A MEX URU TRI ESA S-N
1 Mexiko  Mexiko 3:0 3:0 3:0 3:0
2 Uruguay  Uruguay 0:3 3:0 3:0 2:1
3 Trinidad und Tobago  Trinidad und Tobago 0:3 0:3 3:0 1:2
4 El Salvador  El Salvador 0:3 0:3 0:3 0:3
Gruppe B BRA ECU PUR GUA S-N
1 Brasilien 1968  Brasilien 3:0 3:0 3:0 3:0
2 Ecuador  Ecuador 0:3 2:1 3:0 2:1
3 Puerto Rico  Puerto Rico 0:3 1:2 3:0 1:2
4 Guatemala  Guatemala 0:3 0:3 0:3 0:3
Gruppe C CUB COL BOL DOM S-N
1 Kuba  Kuba 3:0 2:0 3:0 3:0
2 Kolumbien  Kolumbien 0:3 2:1 3:0 2:1
3 Bolivien  Bolivien 0:2 1:2 3:0 1:2
4 Dominikanische Republik  Dominikanische Republik 0:3 0:3 0:3 0:3
Gruppe D CHI VEN CRC JAM S-N
1 Chile  Chile 3:0 3:0 3:0 3:0
2 Venezuela 1954  Venezuela 0:3 3:0 3:0 2:1
3 Costa Rica  Costa Rica 0:3 0:3 2:1 1:2
4 Jamaika  Jamaika 0:3 0:3 1:2 0:3
  Halbfinale
24. April
Finale
25. April
                 
  Mexiko  Mexiko 3  
Ecuador  Ecuador 0  
  Mexiko  Mexiko 3
  Venezuela 1954  Venezuela 0
Kolumbien  Kolumbien 0
Venezuela 1954  Venezuela 3  
 
Brasilien 1968  Brasilien 3  
Uruguay  Uruguay 0  
Brasilien 1968  Brasilien 1
  Chile  Chile 2
Chile  Chile 3
  Kuba  Kuba 0  

Asien-/Ozeanien-ZoneBearbeiten

Datum: 4. bis 8. Mai 1992
Austragungsort: National Tennis Centre, Colombo, Sri Lanka
Belag: Sand

Teilnehmende Nationen:

Ergebnisse
Gruppe A KOR PHI IND MAS S-N
1 Korea Sud  Südkorea 3:0 3:0 3:0 3:0
2 Philippinen 1986  Philippinen 0:3 3:0 2:0 2:1
3 Indien  Indien 0:3 0:3 3:0 1:2
4 Malaysia  Malaysia 0:3 0:2 0:3 0:3
Gruppe B SRI TPE THA HKG S-N
1 Sri Lanka  Sri Lanka 3:0 2:1 3:0 3:0
2 Chinesisch Taipeh  Taiwan 0:3 3:0 2:1 2:1
3 Thailand  Thailand 1:2 0:3 2:1 1:2
4 Hongkong 1959  Hongkong 0:3 1:2 1:2 0:3
  Halbfinale
7. Mai
Finale
8. Mai
                 
Chinesisch Taipeh  Taiwan 3    
ALT Indien  Indien 0  
Chinesisch Taipeh  Taiwan 0
  Korea Sud  Südkorea 2
Sri Lanka  Sri Lanka 0
Korea Sud  Südkorea 3  

Europa-/Afrika-ZoneBearbeiten

Datum: 13. bis 18. April 1992
Austragungsort: Olympic T.C., Athen, Griechenland
Belag: Sand

Teilnehmende Nationen:

Ergebnisse
Gruppe A RSA IRL EST LUX S-N
1 Sudafrika 1961  Südafrika 3:0 3:0 3:0 3:0
2 Irland  Irland 0:3 3:0 3:0 2:1
3 Estland  Estland 0:3 0:3 2:1 1:2
4 Luxemburg  Luxemburg 0:3 0:3 1:2 0:3
Gruppe B CRO GRE POR TUR S-N
1 Kroatien  Kroatien 2:1 2:0 3:0 3:0
2 Griechenland  Griechenland 1:2 2:1 3:0 2:1
3 Portugal  Portugal 0:2 1:2 3:0 1:2
4 Turkei  Türkei 0:3 0:3 0:3 0:3
Gruppe C SLO NOR LTU CGO S-N
1 Slowenien  Slowenien 3:0 3:0 3:0 3:0
2 Norwegen  Norwegen 0:3 2:1 3:0 2:1
3 Litauen 1989  Litauen 0:3 1:2 w.o. 1:2
4 Kongo Republik  Republik Kongo 0:3 0:3 w.o. 0:3
Gruppe D LAT YUG MLT TUN S-N
1 Lettland  Lettland 3:0 3:0 3:0 3:0
2 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Jugoslawien 0:3 3:0 3:0 2:1
3 Malta  Malta 0:3 0:3 2:1 1:2
4 Tunesien  Tunesien 0:3 0:3 1:2 0:3
  Viertelfinale
16. April
Halbfinale
17. April
Finale
18. April
                           
  Sudafrika 1961  Südafrika 3        
Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Jugoslawien 0  
Sudafrika 1961  Südafrika 3
  Slowenien  Slowenien 0  
Norwegen  Norwegen 0
Slowenien  Slowenien 3  
Sudafrika 1961  Südafrika 2
  Kroatien  Kroatien 1
Kroatien  Kroatien 3    
Irland  Irland 0  
Kroatien  Kroatien 2
  Lettland  Lettland 1  
Griechenland  Griechenland 0
  Lettland  Lettland 3  

WeltgruppeBearbeiten

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
19. Juli
                                               
 Spanien  Spanien 2                
 Belgien  Belgien 1  
 Spanien  Spanien 2
   Kanada  Kanada 1  
 Kanada  Kanada 2
Q  Sudafrika 1961  Südafrika 1  
 Spanien  Spanien 2
   Argentinien  Argentinien 1  
 Argentinien  Argentinien 3    
Q  Mexiko  Mexiko 0  
 Argentinien  Argentinien 2
   Japan  Japan 1  
 Japan  Japan 2
 Indonesien  Indonesien 1  
 Spanien  Spanien 3
   Australien  Australien 0  
 Osterreich  Österreich 2
 Rumänien  Rumänien 1  
 Osterreich  Österreich 1
   Australien  Australien 2  
 Bulgarien  Bulgarien 1
 Australien  Australien 2  
 Australien  Australien 2
   Tschechoslowakei  Tschechoslowakei 1  
Q  Korea Sud  Südkorea 2    
 Italien  Italien 1  
Q  Korea Sud  Südkorea 0
   Tschechoslowakei  Tschechoslowakei 3  
 Ungarn  Ungarn 0
 Tschechoslowakei  Tschechoslowakei 3  
 Spanien  Spanien 1
 Deutschland  Deutschland 2
 Deutschland  Deutschland 3
 Neuseeland  Neuseeland 0  
 Deutschland  Deutschland 2
   Niederlande  Niederlande 1  
 Paraguay 1990  Paraguay 1
 Niederlande  Niederlande 2  
 Deutschland  Deutschland 3
   Polen  Polen 0  
 Polen  Polen 3    
 Israel  Israel 0  
 Polen  Polen 2
   Schweden  Schweden 1  
 Schweden  Schweden 2
 Schweiz  Schweiz 1  
 Deutschland  Deutschland 2
   Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1  
   GUS 2
 Finnland  Finnland 1  
   GUS 0
   Frankreich  Frankreich 3  
 Frankreich  Frankreich 2
 China Volksrepublik  Volksrepublik China 1  
 Frankreich  Frankreich 1
   Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 2  
 Danemark  Dänemark 2    
Q  Chile  Chile 1  
 Danemark  Dänemark 0
   Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 3  
 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 0
 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 3  

FinaleBearbeiten

Spanien – DeutschlandBearbeiten

Spanien  1
Deutschland  2

Datum: 19. Juli 1992
Austragungsort: Waldstadion T.C., Frankfurt am Main Deutschland
Belag: Sand

Spanien  Deutschland  Ergebnis
Conchita Martínez Anke Huber 3:6, 7:6, 1:6
Arantxa Sánchez Vicario Steffi Graf 4:6, 2:6
Conchita Martínez
Arantxa Sánchez Vicario
Anke Huber
Barbara Rittner
6:1, 6:2

Play-offsBearbeiten

Die Verlierer der ersten Runde der Weltgruppe spielten um den Verbleib in der Weltgruppe. Die Sieger spielten 1993 in der Weltgruppe, die Verlierer stiegen in ihre jeweilige Zone ab.

Datum: 16. bis 17. Juli 1992
Austragungsort: Waldstadion T.C., Frankfurt am Main Deutschland
Belag: Sand

  1. Runde
16. Juli
Play-off Runde
17. Juli
                 
  Mexiko  Mexiko 2  
Indonesien  Indonesien 1  
  Mexiko  Mexiko 0
  Sudafrika 1961  Südafrika 3
Belgien  Belgien 1
Sudafrika 1961  Südafrika 2  
 
Ungarn  Ungarn 3  
Italien  Italien 0  
Ungarn  Ungarn 1
  Bulgarien  Bulgarien 2
Rumänien  Rumänien 1
  Bulgarien  Bulgarien 2  
  1. Runde
16. Juli
Play-off Runde
17. Juli
                 
  Schweiz  Schweiz 3  
Israel  Israel 0  
  Schweiz  Schweiz 3
  Paraguay 1990  Paraguay 0
Paraguay 1990  Paraguay 3
Neuseeland  Neuseeland 0  
 
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 3  
Chile  Chile 0  
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 1
  Finnland  Finnland 2
Finnland  Finnland 2
  China Volksrepublik  Volksrepublik China 1  

WeblinksBearbeiten