Hauptmenü öffnen

Norwegische Fed-Cup-Mannschaft

Damen-Tennisnationalmannschaft aus Norwegen

Die norwegische Fed-Cup-Mannschaft ist die Tennisnationalmannschaft von Norwegen, die im Fed Cup eingesetzt wird. Der Fed Cup (bis 1995 Federation Cup) ist der wichtigste Wettbewerb für Nationalmannschaften im Damentennis, analog dem Davis Cup bei den Herren.

Tennis Fed-Cup-Mannschaft
Fed Cup
Land NorwegenNorwegen Norwegen
Verband Norges Tennisforbund
Ranglistenplatz 57
Erste Teilnahme 1963
Summe Teilnahmen 43
Bestes Ergebnis Achtelfinale (1972, 1974)
Teamchef Jorgen Vestli
Siege / Niederlagen 133 (57:76)
Jahre in der Weltgruppe 3 (0:3)
Meiste Siege Gesamt Amy Jönsson Raaholt (30:19)
Meiste Einzelsiege Amy Jönsson Raaholt (19:9)
Meiste Doppelsiege Amy Jönsson Raaholt (11:10)
Bestes Doppel Astrid Sunde
Amy Jönsson Raaholt (8:6)
Meiste Teilnahmen Ulrikke Eikeri (29)
Meiste Jahre Ellen Grindvold (13)
Website Offizielle Website
Letzte Aktualisierung der Infobox: 13. November 2017
Teilnahmen der
Norwegischen Fed-Cup-Mannschaft

GeschichteBearbeiten

1963 nahm Norwegen erstmals am Fed Cup teil. Das bisher beste Ergebnis war das Erreichen des Achtelfinales in den Jahren 1972 und 1974.

Teamchefs (unvollständig)Bearbeiten

Spielerinnen der Mannschaft (unvollständig)Bearbeiten

Spielerinnen Nominierung Anzahl Jahre
erste letzte
Astrid Wanja Brune Olsen 2017 2017 01
Ulrikke Eikeri 2008 2017 07
Emma Flood 2007 2015 07
Malene Helgo 2016 2017 02
Hedda Odegaard 2010 2013 03
Andrea Raaholt 2013 2016 02
Caroline Rohde-Moe 2009 2017 05
Ida Seljevoll Skancke 2014 2014 01
Melanie Stokke 2013 2016 04

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten