Irische Fed-Cup-Mannschaft

Tennisnationalmannschaft der Frauen

Die irische Fed-Cup-Mannschaft ist die Tennisnationalmannschaft von Irland, die im Fed Cup eingesetzt wird. Der Fed Cup (bis 1995 Federation Cup) ist der wichtigste Wettbewerb für Nationalmannschaften im Damen-Tennis, analog zum Davis Cup bei den Herren.

Tennis Fed-Cup-Mannschaft
Billie Jean King Cup
Land IrlandIrland Irland
Verband Tennis Irland
Ranglistenplatz 75

Erste Teilnahme 1964
Summe Teilnahmen 47
Bestes Ergebnis Achtelfinale (1972)
Teamchefin Yvonne Doyle

Siege / Niederlagen 158 (73:85)
Jahre in der Weltgruppe 3 (0:3)
Meiste Siege Gesamt Gina Niland (34:19)
Meiste Einzelsiege Gina Niland (22:14)
Meiste Doppelsiege Karen Nugent (16:7)
Bestes Doppel Siobhan Nicholson
Gina Niland (5:1)
Yvonne Doyle
Karen Nugent (5:1)
Meiste Teilnahmen Gina Niland (42)
Meiste Jahre Gina Niland (12)
Website Offizielle Website
Letzte Aktualisierung der Infobox: 10. Februar 2020
Teilnahmen der
Irischen Fed-Cup-Mannschaft

GeschichteBearbeiten

Erstmals am Fed Cup teilgenommen hat Irland 1964. Der bislang größte Erfolg des Teams war das Erreichen des Achtelfinales im Jahr 1972.

Teamchefs (unvollständig)Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten