Berric

französische Gemeinde

Berric (bretonisch Berrig) ist eine französische Gemeinde mit 2.026 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Morbihan in der Region Bretagne.

Berric
Berrig
Berric (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Bretagne
Département (Nr.) Morbihan (56)
Arrondissement Vannes
Kanton Questembert
Gemeindeverband Questembert Communauté
Koordinaten 47° 38′ N, 2° 31′ WKoordinaten: 47° 38′ N, 2° 31′ W
Höhe 24–122 m
Fläche 21,45 km²
Einwohner 2.026 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 94 Einw./km²
Postleitzahl 56230
INSEE-Code

Kapelle Notre-Dame-des-Vertus in Berric

GeografieBearbeiten

Berric liegt rund 18 Kilometer östlich von Vannes im Südosten des Départements Morbihan.

Nachbargemeinden sind Sulniac im Westen und Norden, Questembert im Osten, Noyal-Muzillac im Südosten sowie Lauzach im Südwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012 2019
Einwohner 769 725 698 814 816 1027 1378 1642 2026
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Schloss Trémohar

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Morbihan. Flohic Editions, Band 2, Paris 1996, ISBN 2-84234-009-4, S. 801–804.

BelegeBearbeiten

  1. Schloss auf pop.culture.gouv

WeblinksBearbeiten

Commons: Berric – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien