Hauptmenü öffnen
Andrijiwka
Андріївка
Wappen fehlt
Andrijiwka (Ukraine)
Andrijiwka
Andrijiwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Rajon: Stadtkreis von Snischne
Höhe: 159 m
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 2.236 (2011)
Postleitzahlen: 86581
Vorwahl: +380 6256
Geographische Lage: 48° 7′ N, 38° 42′ OKoordinaten: 48° 7′ 13″ N, 38° 41′ 51″ O
KOATUU: 1414445300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Walerij Boldarew
Adresse: вул. Вороніхіна 4
86581 смт. Андріївка
Statistische Informationen
Andrijiwka (Oblast Donezk)
Andrijiwka
Andrijiwka
i1

Andrijiwka (ukrainisch Андріївка; russisch Андреевка/Andrejewka) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der Ukraine in der Oblast Donezk mit etwa 2200 Einwohnern.

GeographieBearbeiten

Die Siedlung städtischen Typs liegt im Donezbecken, etwa 62 Kilometer östlich vom Oblastzentrum Donezk und 10 Kilometer nördlich vom Stadtzentrum von Snischne, zu dessen Stadtkreis sie zählt, entfernt.

Der Ort bildet innerhalb der Stadt Snischne eine eigene Siedlungsratsgemeinde, durch den Ort fließt der Fluss Hlucha (Глуха) in östliche Richtung, unmittelbar im Norden grenzt die Oblast Luhansk (Rajon Antrazyt) in Form des Flusses Mius, an das Ortsgebiet.

GeschichteBearbeiten

Andrijiwka wurde 1789 zum ersten Mal schriftlich erwähnt[1], war ab 1873 Sitz einer Wolostverwaltung, erhielt 1938 den Status einer Siedlung städtischen Typs und ist seit Sommer 2014 im Verlauf des Ukrainekrieges durch Separatisten der Volksrepublik Donezk besetzt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.donbass-info.com/content/view/1682/1688/