Wikipedia:Fragen zur Wikipedia

Abkürzung: WP:FZW, WP:?

Du hast Fragen zur Bearbeitung der Wikipedia und keine Antwort auf Hilfe:FAQ gefunden? Dann bist du hier richtig! Fragen werden nicht per E-Mail beantwortet, sondern nur auf dieser Seite. Bei aktuellen Themen findet sich hier oft schon eine passende Diskussion, die deine Frage beantworten kann. Bitte diskutiere dann dort und lege keinen neuen Abschnitt zum selben Thema an.

Ist das die richtige Seite für mich?
English version

Für die Diskussion vieler konkreter Fragen und Anliegen gibt es andere spezielle Seiten:

Inhaltliche Fragen zu einem Artikel kannst du auf der jeweils zugehörigen Diskussionsseite des Artikels stellen.

oder

Abschnitte, deren jüngster Beitrag mehr als vier Tage zurückliegt oder die seit zwei Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} gekennzeichnet sind, werden automatisch archiviert. Möglicherweise findest du auch im Archiv die Antwort auf deine Frage. (Gesamtarchivdiese Woche)

11. AugustBearbeiten

Softwareänderung mit NebenwirkungenBearbeiten

Moin, seit heute ist wohl eine neue Softwareversion ausgespielt. Man wird aktiver aufgefordert, eine Diskussion zu beginnen, wenn diese noch leer ist.

Aber als Nebenwirkung ist das "+" für einen neuen Abschnitt zumindest bei mir (monobook, Firefox) nicht mehr funktionsfähig.

[zur Wikipedia&action=edit&section=new] wird also nicht ausgeführt. --Bahnmoeller (Diskussion) 12:54, 11. Aug. 2022 (CEST)

Das ist Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-editing, ganz unten, Schnelles Hinzufügen von Themen aktivieren. -- hgzh 14:03, 11. Aug. 2022 (CEST)

Und wieso hat das jahrelang funktioniert? Die PDD-scripte sind auch wieder waidwund geschossen worden...--Bahnmoeller (Diskussion) 15:12, 11. Aug. 2022 (CEST)

Es gibt offensichtlich noch mehr Kollateralschäden. Wer ist verantwortlich? --Bahnmoeller (Diskussion) 16:33, 15. Aug. 2022 (CEST)

12. AugustBearbeiten

Wikiphone oder WikifoneBearbeiten

Ruft mal die Nummer 0541 444418880. Da meldet sich das "Wikifon" und man kann sich Artikel vorlesen lassen. Wie mir eine blinde Nutzerin über die Wikipedia:Telefonberatung mitgeteilt hat, gibt es bei manchen Artikeln da wohl technische Probleme. In Wikipedia habe ich dazu leider wenig Hintergründe gefunden. Gibt es das Projekt noch? (Diese Frage habe ich schon anderer Stelle gestellt, aber bisher keine Antwort erhalten, vielleicht kann hier jemand etwas zu den Projekt sagen) --Berlinschneid (Diskussion) 22:51, 12. Aug. 2022 (CEST)

Hat hier niemand einen Hinweis? Es funktioniert ja noch. Irgendwer muss ja mal davon gehört haben. --Berlinschneid (Diskussion) 21:57, 15. Aug. 2022 (CEST)
WikiPhone kannte ich bisher nicht. Es scheint wie Pediaphon automatische Sprachsynthese zu benutzen. Beides sind Projekte von Menschen ausserhalb der Wikipedia, zu denen wir selbst nicht viel sagen können. Wir haben intern das Portal:Gesprochene Wikipedia, wo Freiwillige einzelne ausgewählte Texte einsprechen, das Du schon kennst. International gibt es noch das Projekt meta:Wikispeech, welches aber kaum voranzukommen scheint. Dabei soll ein Sprachsynthesizer in die Mediawiki-Software integriert werden. Es kann sein, dass solche Ansätze auf der Ebene einzelner Webseiten durch die Weiterentwicklung der Betriebssysteme überholt werden; Windows, MacOS, Android und iOS bringen schon eigene Screenreader mit. —MBq Disk 06:37, 18. Aug. 2022 (CEST)
Danke für die Antwort! Schade, dass es dazu so wenig in der Community gibt. Aber solche Projekte werden scheinbar auch immer weniger nötig. Ich hatte letztens einen anderen Sehbehinderten in der Telefonberatung und er sagte, er hätte eine App, die ihm Internetinhalte vorliest und das würde auch mit Wikipediaartikel sehr gut klappen. --Berlinschneid (Diskussion) 20:10, 18. Aug. 2022 (CEST)

13. AugustBearbeiten

Durchsuchen von BearbeitungskommentarenBearbeiten

Gibt es eine Möglichkeit, in allen Bearbeitungskommentaren eines bestimmten Benutzers nach einem Stichwort zu suchen, oder muss man da 500-seitenweise durch diese gehen? --IgorCalzone1 (Diskussion) 13:25, 13. Aug. 2022 (CEST)

Gibt viell. bei den XTools oder so irgendwas, was mehr als 500 Treffer anzeigen kann? Oder auch dieses hier. --DB111 (Diskussion) 15:38, 13. Aug. 2022 (CEST)
Dieses Tool kann das. Gruß --Schniggendiller Diskussion 16:23, 13. Aug. 2022 (CEST)
Und andersherum: gibt es irgendein Tool, mit dem man nach Benutzern suchen kann, die in ihren Bearbeitungskommentaren ein bestimmtes Stichwort verwenden? Grüße, --Snookerado (Diskussion) 20:14, 15. Aug. 2022 (CEST)
Wenn du an die URL in der 500er-Beitragsliste noch eine 0 hängst, kannst du auch 5000 Beiträge auf einmal anzeigen lassen [1]. –IWL04 • 23:33, 15. Aug. 2022 (CEST)

Alte Maße und GewichteBearbeiten

diskussion verschoben nach talk:Quentchen#Quäntchen/Quentchen. -- seth 23:11, 16. Aug. 2022 (CEST)

14. AugustBearbeiten

Änderung des BearbeitenfenstersBearbeiten

Guten Morgen! Was bitte ist das für eine unschöne Veränderung, die dazu führt, dass ich, wenn ich auf meiner Benutzerdisk oder auch hier auf Abschnitt hinzufügen klicke, nicht das gewohnte Beabeitungsfenster vorfinde, das ober- und unterhalb des Bearbeitungsfensters so viele schöne Formatierungshelferleins bereitstellt, sondern ein neues Outfit, das all das nicht zur Verfügung stellt. Ist das nur bei mir so? Sonntagsgruß von --Andrea (Diskussion) 09:24, 14. Aug. 2022 (CEST)

P.S.: Es sieht aus wie jenes, das sich öffnet, wenn man auf Antworten klickt. Wenn ich hier jetzt auf Bearbeiten klicke, ist es wie immer mit Formatierungshilfen. --Andrea (Diskussion) 09:27, 14. Aug. 2022 (CEST)

Einführung des VE durch die Hintertür? Kann man das irgendwie abschalten? --Ralf Roletschek (Diskussion) 09:35, 14. Aug. 2022 (CEST)
Macht mal in Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-editing (Einstellungen … Bearbeiten) gaaaaanz unten bei "Schnelles Hinzufügen von Themen aktivieren" den Haken weg. Ich glaub, das war der Haken den ich weggemacht hab um dieses Dings zu deaktivieren. Copy/Paste spielt bei verrückt und noch so Kram hat mich genervt. --Wurgl (Diskussion) 09:38, 14. Aug. 2022 (CEST)
@Andrea014 Das kannst du alles separat unter Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-editing im Abschnitt "Diskussionsseiten" abschalten. --Raymond Disk. 09:42, 14. Aug. 2022 (CEST)
Siehe auch Hilfe:Diskussionsseiten/Hilfsmittel und Hilfe:Einstellungen#Diskussionsseiten --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 09:57, 14. Aug. 2022 (CEST)
 
Müsste für alle reichen!
Und schwupps isses wech. *freu!*
Sorry an die Programmierer, aber nicht alles Neue gefällt. Und ich finde es ziemlich unschön, so gut zu lernen, wie es einem möglich ist und trotzdem dauernd und zunehmend wie blöd dazustehen. *schmoll!*
Gaaanz herzliches Dankeschön an meine Altenpfleger!  Vorlage:Smiley/Wartung/zwinker  Und zum Dank jibbet diesmal Palmbrezel. --Andrea (Diskussion) 10:13, 14. Aug. 2022 (CEST)

Moin Moin zusammen, bei mir hat es sich so geäußert, dass ich keine neuen Diskussionsabschnitte erstellen konnte. Geklickt und nichts passiert. Nun Haken raus und siehe da, man kann auch wieder Abschnitte erstellen. mfg --Crazy1880 10:19, 14. Aug. 2022 (CEST)

Irgendwie erinnert mich meine „Benutzererfahrung“ hier immer mehr an meine nun zum Glück lange zurückliegenden Erfahrungen mit Microsoft-Ware. Nach jeder Installation tat man gut daran, zunächst einmal alle, wirklich alle „zuvorkommenden“ Hilfseinstellungen abzustellen, insbesondere auch sämtliche, deren Beschreibung man ab origine gar nicht recht verstand. Sonst konnte man zum Beispiel nicht zwei Majuskeln in Folge eintippen, weil „EU“ etwa unbedingt ein ungewollter Schreibfehler sein musste, den die Software deshalb beharrlich verhinderte.
Wenn mir jetzt hier noch jemand von Euch erklärte, wie man auf Linux die Caps-Lock-Taste so gründlich abstellt, dass das laufende Softwareupdates übersteht, dann wäre ich glücklich. --Silvicola Disk 12:17, 14. Aug. 2022 (CEST)
Hast du in deinem Homedirectory eine Datei .xinitrc? Oder .xinitrc.template (das Nürnberger Windows aka OpenSuse hat .xinitrc.template) oder so?
Wenn du keine .xinitrc hast aber eine .xinitrc.template (oder ähnlich), dann kopiere diese .xinitrc.template nach .xinitrc
Danach mit Editor öffnen: Am Ende steht sowas wie "exec $WINDOWMANAGER" drinnen, davor(!) das Kommando das du bisher verwendet hast, also z.B. xmodmap -e "remove lock = Caps_Lock" als Zeile einfügen. --Wurgl (Diskussion) 12:57, 14. Aug. 2022 (CEST)

Schön, dass man es abschalten kann, hab ich jetzt auch gemacht. Aber welchen Sinn hat es, dass, wie oben angesprochen, bei der neuen Einstellung die Sonderzeichenleiste unter dem Fenster fehlt? Das ist doch in meinen Augen in jedem Fall eine klare Verschlechterung. --Amberg (Diskussion) 00:03, 15. Aug. 2022 (CEST)

Die Sonderzeichenleiste ist unser dewiki-Eigenbau, dafür wären wir selbst zuständig. Mein letzter Stand war, dass ein Einhängen unter die neue Funktion momentan nicht möglich ist. Kann sich aber geändert haben. -- hgzh 11:02, 15. Aug. 2022 (CEST)


Die neue Funktion sofort abschalten für DE:Wikipedia. Hat hier niemand bestellt. --Bahnmoeller (Diskussion) 16:31, 15. Aug. 2022 (CEST)

Eigentlich schon. Die WMF-Entwickler haben das 2x auf der Kurierdisk angeboten (wenn ich mich recht erinnere 1x auch mit Kurierartikel dazu) und gefragt, ob das auch in deWP standardmäßig aktiviert werden soll. Nach den positiven Erfahrungen mit der verwandten Antwort-Funktion gabs beide Male nur Zustimmung und keinen Widerspruch.
Nutzerstudien zeigen wohl, dass das Neulingen hilft, an Diskussionen teilzunehmen. Wer das nicht will/braucht, kanns ja mit wenigen Klicks in den Einstellungen deaktivieren. --Johannnes89 (Diskussion) 23:42, 19. Aug. 2022 (CEST)

Neuer Textbaustein auf Diskussionsseiten?Bearbeiten

So funktioniert es:

An mir scheint so manches vorbeizurauschen...erst gestern habe ich auf einer neu angelegten Diskussionsseite im ANR diesen neuen Begrüßungstext entdeckt. Wurde das vorher angekündigt und abgestimmt? Ich finde den Text in dieser Form nicht gut, vor allem ist er sprachlich nicht korrekt. An wen kann ich Verbesserungsvorschläge richten?

--Maimaid    10:16, 14. Aug. 2022 (CEST)

Siehe eins höher, das ist eine Funktion für neue Abschnitte, bzw. Diskussionsseiten und @Raymond: dürfte als Ansprechpartner evt. hilfreich sein, denn es ist kein Textbaustein, sondern eine Systemnachricht. Viele Grüße --Itti 10:18, 14. Aug. 2022 (CEST)
Klickt man auf „Eine Diskussion beginnen“ erscheint übrigens (auch) dieser Text:
Das <strong>[[Hilfe:Diskussionsseiten/Hilfsmittel|Diskussionsseitentool]]</strong> ermöglicht es dir, über ein Eingabeformular Diskussionen direkt auf der Seite hinzuzufügen und andere Teilnehmer zu [[Hilfe:Echo|benachrichtigen]].<br />Du kannst auch [{{{1|$1}}} zurück zur alten Funktionalität wechseln].
Gruß --Schniggendiller Diskussion 10:23, 14. Aug. 2022 (CEST)
Danke Euch beiden für die schnelle Antwort. Es geht mir nicht darum, den Text nur in meiner individuell einstellbaren Seitenansicht zu ändern ("zurück zur alten Funktionalität wechseln" oder so), sondern für alle Leser. --Maimaid    10:28, 14. Aug. 2022 (CEST)
Kritikpunkte:
Ich will doch nicht über Kati Jagnow diskutieren, sondern über den Artikel Kati Jagnow. ...und ich will nicht Kati Jagnow (=die Person) verbessern, sondern den Artikel Kati Jagnow. Außerdem stört mich der Ausdruck Leute und dass suggeriert wird, dass dort regelmäßig eine Diskussion in Gang kommt. In vielen Artikeln stehen doch jahrelang nur Hinweise oder Meinungsäußerungen, auf die niemand reagiert. --Maimaid    10:44, 14. Aug. 2022 (CEST)
Aber das Problem, dass es nicht um die Person, sondern um den Artikel geht, kommt auch woanders. Ich hatte mal auf VM zur Diskussion gestellt, die Ausschrift "Rudolf Steiner wurde ... am 14. Aug. 2022, 08:44 geschützt" durch "Der Artikel ... " zu ergänzen. Aber da wurde nichts draus. -- Jesi (Diskussion) 11:34, 14. Aug. 2022 (CEST)
Das mit dem Text ist etwas schwierig, denn dieses Tool arbeitet eben nicht nur auf Artikeldiskussionsseiten sondern in allen Namensräumen, somit wäre ein Zusatz wie über „den Artikel“ XY auch unpassend, wenn jemand beispielsweise eine Diskussionsseite zu einer Wikipedia-, Portal-, Kategorie- oder Hilfeseite neu anlegen möchte.
@Schniggendiller, der Text, den du da angegeben hast, lautete übrigens gestern noch wie folgt:
Eine neue Art, Diskussionen zu starten, ist da. Diese Aktualisierung ermöglicht es dir, Diskussionen über ein Inline-Formular hinzuzufügen und andere mit einem neuen Shortcut anzupingen. Du kannst auch [$1 zurück zur alten Funktionalität wechseln].
Das war für mich maximal unverständlich daher wurde das auf meinen Wunsch hin lokal überschrieben. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 12:59, 14. Aug. 2022 (CEST)
Volle Zustimmung zu Maimaid, – und wenn das quer durch ganz Wikipedien geht, dann muss es eben heissen Diskussion zur Seite, Diskussion zum Inhalt bzw. Verbesserung des Inhalts dieser Seite usw. usw.
Im Prinzip bekommen wir immer mehr Klickibuntis, während das verbundene Kartenmaterial immer schlechter wird.
Geht der Trend damit zur Fazzebookisierung von Wikipedien? Demnächst dann: Folgende User diskutierten auch über ...
Wie oben schon kritisiert, regt das dann vlt. Diskussionen zur Person an, wie eine, die ich vor zwei Tagen per VM vollsperren liess --1rhb (Diskussion) 13:19, 14. Aug. 2022 (CEST) kl.Korr 13:21, 14. Aug. 2022 (CEST)
@Lómelinde: Es ist nun nicht gerade ein Ding der Unmöglichkeit, dass eine Vorlage den Namensraum-Präfix einer Seite abfragt und je nachdem differenziert Text erzeugt. --Silvicola Disk 13:31, 14. Aug. 2022 (CEST)
Es ist aber keine Vorlage sondern eine Systemnachricht. Hilfe:MediaWiki-Namensraum darin mit Vorlagensyntax zu arbeiten, ist gewiss recht schwierig, wenn nicht sogar unmöglich. Bearbeiten können das auch nur Admins. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 13:37, 14. Aug. 2022 (CEST)
Für neue Benutzerdiskussionsseiten lautet der Text:
Auf den Diskussionsseiten wird diskutiert, wie man Wikipedia-Inhalte verbessern kann. Starte eine neue Diskussion, um dich mit Fragen zur Wikipedia in Verbindung zu setzen und zusammenzuarbeiten. Diskussionsseiten sind öffentlich und für alle einsehbar.
Wobei das fett gedruckte dann der Benutzername wäre. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 13:43, 14. Aug. 2022 (CEST)
Danke, , warum kann man diesen Text dann nicht genau so oder leicht abgeändert auch auf Artikeldisks bringen? --Maimaid    14:14, 14. Aug. 2022 (CEST)

 Info: Um den Text zu bearbeiten, kann lokal MediaWiki:discussiontools-emptystate-title und MediaWiki:discussiontools-emptystate-desc bearbeitet werden. Raymond Disk. 14:06, 14. Aug. 2022 (CEST)

@Raymond:...danke, aber ich beherrsche die Fachsprachen nicht. Was willst Du mir also damit sagen? --Maimaid    14:13, 14. Aug. 2022 (CEST)
@Maimaid Die Antwort war an die hier mitlesenden Leute, die sich mit Systemnachrichten auskennen adressiert. Mit anderen Worten: Bin gerade auf Commons mit einem Projekt beschäftigt, so dass ich hier nur schnell eine allgemeine Info reinwerfen wollte, damit nicht alle nach den passenden Systemnachrichten suchen müssen. --Raymond Disk. 15:24, 14. Aug. 2022 (CEST)

 Info: Die Systemnachricht kann nach Namensraum ihre Darstellung anpassen; ähnlich Vorlage:Löschantragstext – VG --PerfektesChaos 14:23, 14. Aug. 2022 (CEST)

Könnte ich habe aber nur drei Varianten gefunden. Artikeldiskussion, Benutzerdiskussion und die eigene Diskussionsseite → Willkommen auf deiner Diskussionsseite oder eine Diskussionsseite eines nicht angemeldeten Benutzers Willkommen auf dieser Diskussionsseite, daher ging ich davon aus, dass WP, Portal, Kategorie … alle mit ein und derselben Nachricht (wie bei der Artikeldiskussion) arbeiten. Möglich ist es natürlich, ich bin zu doof das zu finden oder sie haben es abweichend benannt. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 14:34, 14. Aug. 2022 (CEST)

@Hgzh, Wnme: beim Verfassen solcher Systemnachrichten kennt Ihr beide Euch doch ziemlich gut aus. Könnt Ihr da entsprechend was ändern bzw. anpassen? Vielleicht sollte man auch erst mal ausdiskutieren, wie ein solcher Text je Namensraum denn am besten lauten sollte, sprachlich und inhaltlich. – Doc TaxonDisk. 14:48, 14. Aug. 2022 (CEST)

Es gibt, kurz überblickt, wohl drei verschiedene Nachrichten:
Hab mal einen Vorschlag gemacht. -- hgzh 19:40, 14. Aug. 2022 (CEST)
@Hgzh: da es bei Systemnachrichten keine Versionsgeschichte gibt, wäre es schön, wenn Du uns den Unterschied bzw. Deinen Vorschlag kurz präsentieren könntest. – Doc TaxonDisk. 19:55, 14. Aug. 2022 (CEST)
Siehe hier. --XenonX3 – () 19:57, 14. Aug. 2022 (CEST)

discussiontools-newtopic-legacy-hint auf einer WD-Seite funktioniert noch nicht. – Doc TaxonDisk. 20:19, 14. Aug. 2022 (CEST)

das sieht auch komisch ausDoc TaxonDisk. 20:21, 14. Aug. 2022 (CEST)

 
@Hgzh: Verbildlicht: Die Zeile über Betreff ist noch ziemlich kaputt, ich selbst vermag das nicht korrigieren zu können. – Doc TaxonDisk. 22:21, 14. Aug. 2022 (CEST)

gudn tach!
ich kann das problem nicht reproduzieren. bei mir steht da nix ueber der betreffzeile (weder im deutschen noch im englischen interface). -- seth 22:46, 14. Aug. 2022 (CEST)
Mit dem Wurgl-Account kann ich das auch nicht nachvollziehen. Mit dem Account APPERbot sehe ich es wie Doc, nur halt hell.. Bei uselang=qqx steht dort "(discussiontools-newtopic-legacy-hint: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Diskussion%3ALeopold_von_Krayg&action=edit&section=new&uselang=qqx&dtenable=0&editintro=mw-dt-topic-hint)" --Wurgl (Diskussion) 23:02, 14. Aug. 2022 (CEST)
Und bei mir sieht die anfangs beanstandete Diskussionssseite des Artikels Kati Jagnow nun plötzlich so aus, dass ich zufrieden bin. Der Text ist geändert - so ist es meines Erachtens nun viel besser. Vielen Dank!
Wenn ich aber bei einem anderen Artikel eine Diskussionsseite neu anlegen will, sehe ich gar keinen Einführungstext mehr. Sehr seltsam. --Maimaid    23:11, 14. Aug. 2022 (CEST)
gudn tach!
ja, deine kritik war sehr gut!
hgzh hat den deutschen text geaendert. ich hab noch den englischen text nachgezogen. ob man's auch im translatewiki aendern sollte, weiss ich nicht. vielleicht eher nicht. -- seth 23:29, 14. Aug. 2022 (CEST)
Hab ich bewusst nicht gemacht, weil sich die gegenwärtige Version zu sehr vom Originaltext unterscheidet. -- hgzh 11:03, 15. Aug. 2022 (CEST)
@Doc Taxon funktioniert es wieder? -- hgzh 07:35, 15. Aug. 2022 (CEST)
Im Account APPERbot erscheint jetzt bissl was anderes: "Das <strong>Diskussionsseitentool</strong> ermöglicht es dir, über ein Eingabeformular Diskussionen direkt auf der Seite hinzuzufügen und andere Teilnehmer zu benachrichtigen.<br />Du kannst auch [$1 zurück zur alten Funktionalität wechseln" Der Link ist weg. --Wurgl (Diskussion) 11:06, 15. Aug. 2022 (CEST)
Hm, merkwürdig, offenbar wird hier gar kein Wikitext geparst, obwohl da selbst im Original ein Link vorhanden ist. -- hgzh 11:13, 15. Aug. 2022 (CEST)
Links würden schon funktionieren da gibt es etliche Beispiele wie MediaWiki:Revision-info-current Dies ist die aktuelle Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am $4 um $5 Uhr durch $2$7.. Ich habe das Ding, also den zusätzlichen Infokasten, weggeklickt über das Kreuzchen, so dass ich es jetzt hierziwiki nicht mehr testen kann, nur im Betawiki (magst du die Systemnachricht dort mal übertragen, dann könntest du es vermutlich selbst testen). Ich denke aber es gab Probleme mit {{{1|$1}}} --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 11:45, 15. Aug. 2022 (CEST)
Nur weil es bei einer Nachricht funktioniert, muss es bei der nächsten nicht genauso sein, das ist ja das Gemeine... man muss immer raten, wann geparst wird und wann nicht, oder im jeweiligen Codeabschnitt nachsehen. -- hgzh 14:05, 15. Aug. 2022 (CEST)

Code sichtbarBearbeiten

Beim Anlegen eines neuen Diskussionsseitenabschnitts sehe ich den folgenden Code:

{{MediaWiki:Discussiontools-newtopic-legacy-hint|1=$1}}

Wer kann das beheben? Es dürfte sich um MediaWiki:Discussiontools-newtopic-legacy-hint/de-at und MediaWiki:Discussiontools-newtopic-legacy-hint/de-ch handeln. --Leyo 23:32, 14. Aug. 2022 (CEST)

Siehe Abschnitt eins drüber. --Der-Wir-Ing ("DWI") (Diskussion) 23:33, 14. Aug. 2022 (CEST)

@Hgzh:

Das <strong>Diskussionsseitentool</strong> ermöglicht es dir, über ein Eingabeformular Diskussionen direkt auf der Seite hinzuzufügen und andere Teilnehmer zu benachrichtigen.<br />Du kannst auch [$1 zurück zur alten Funktionalität wechseln].

Mittlerweile wird es genau so geschrieben, also ungewikiparst. Ich denke, es liegt daran, weil $1 nicht bzw. noch nicht existiert. Das Problem ist also noch nicht behoben, wohin verlinkt werden soll, erschließt sich mir aber auch nicht / ist mir bisher unbekannt. Liebe Grüße, – Doc TaxonDisk. 15:07, 15. Aug. 2022 (CEST)

Dann geh auf die Hilfeseite und klicke dort mal den Link an. Hilfe:Diskussionsseiten/Hilfsmittel#Betreffzeile das war es was ich herausgefunden hatte (also in den grauen kästchen). Wie auch ich schon vermutet habe, liegt es vielleicht an diesem $1. Vielleicht muss man es doch im Tanslatewiki ändern, damit es mit dem Link funktioniert. Und wie ich sehe ist da noch etwas hinzugekommen „son Dingen mit Abonnieren“ und einer Glocke, herrjeh! --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 15:25, 15. Aug. 2022 (CEST)
$1 wird durch ein Linkziel ersetzt, und daran sollte es nicht liegen, denn das Strong-Tag wird auch nicht expandiert. Hab jetzt die lokale Anpassung erstmal ganz gelöscht, muss ich auf Beta erstmal genauer testen und ggf. im Phabricator vorsprechen. -- hgzh 15:34, 15. Aug. 2022 (CEST)
@Hgzh: seit Deiner Löschung steht dort: Eine neue Art, Diskussionen zu starten, ist da. Diese Aktualisierung ermöglicht es dir, Diskussionen über ein Inline-Formular hinzuzufügen und andere mit einem neuen Shortcut anzupingen. Du kannst auch zurück zur alten Funktionalität wechseln. Jedoch gibt es auch Leute, die nicht so webaffin sind und für die Begriffe wie Inline-Formular und Shortcut eine Art Fremdsprache sein könnten. Ein Verbesserungsvorschlag wäre: Eine neue Art, Diskussionen zu starten, ist da. Diese Aktualisierung ermöglicht es dir, Diskussionen über das unten stehende Formular ... Nee, richtig weiter komme ich auf die Schnelle nicht, hat jemand bessere Ideen? Zu beachten ist auch, dass "Erst-Editierende" eine "alte Funktionalität" nicht kennen, sondern mit diesem Link eine "andere Funktionalität" präsentiert bekommen. Für IP oder neue Benutzer sollte die Zeile dann anders formuliert werden. Ist eine Unterscheidung möglich? Liebe Grüße, – Doc TaxonDisk. 16:12, 15. Aug. 2022 (CEST)
Dass der Text maximal unverständlich ist hatte ich bereits oben erwähnt, das war ja auch der Grund weshalb wir versucht hatten den Text verständlicher zu formulieren. Siehe BD:hgzh#Themen vs. Abschnitten und hier weiter oben , meine Nachricht zu diesem Text, wie er Original aus dem Translatewiki (Raymond) kommt. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 16:21, 15. Aug. 2022 (CEST)


Warum diskutiert ihr hier über den neuen Text, wo wir doch besser über die neue Funktion und ihre unerwünschten Nebenwirkungen debattieren sollten? Ich halte das Ganze für einen Spass nicht ausgelasteter Programierer:innen, die sich lieber unseren Wünschen zuwenden sollten. --Bahnmoeller (Diskussion) 16:45, 15. Aug. 2022 (CEST)

Eine Nebenwirkung, die mir aufgefallen ist, war, dass die praktischen kleinen Links zum Einfügen deutscher Gänsefüßchen aka „hübsche Tüddelchen“, Bis-Strichen, Kleinergleich-Zeichen und Ähnlichem nicht mehr da waren. Mir persönlich kann es aber egal sein, denn da das Ganze mit dem </strong> und so eh unseriös aussah, habe ich mich selbst auf die Suche nach der Einstellung gemacht, wo man es abschalten kann, und sie schließlich bei „Bearbeiten“–„Diskussionsseiten“–„Schnelles Hinzufügen von Themen aktivieren“ gefunden – ich hoffe, in der endgültigen Fassung wird die Stelle auch auf die Zeile genau genannt. --DK2EO (Diskussion) 19:58, 15. Aug. 2022 (CEST)
Abschalten hilft uns bei der Problemlösung nicht. – Doc TaxonDisk. 20:52, 15. Aug. 2022 (CEST)

Wodurch wird das Auftauchen dieses Bausteins überhaupt initiiert? Auf den meisten Artikeldiskussionsseiten ist er ja augenscheinlich (noch) nicht vorhanden, und das kann meinetwegen gern so bleiben. Welche Aktivitäten muss man evtl. unterlassen, wenn man ihn nicht herbeirufen will? Bzw. im Umkehrschluss: wie kriegt man ihn wieder weg, wenn die Seite ihn sich einmal "eingefangen" hat? --Epipactis (Diskussion) 23:14, 15. Aug. 2022 (CEST)

Zumindest sollte er mE optisch besser als Systemnachricht gekennzeichnet werden, aktuell wird er ja praktisch nur durch einen dünnen Strich vom eigentlichen Seiteninhalt getrennt… –IWL04 • 23:25, 15. Aug. 2022 (CEST)
Er gehört zur neuen Entwicklung DiscussionTools → Wikipedia:Technik/Text/Foren/DiscussionToolsmw:Help:DiscussionTools. Er erscheint derzeit auf leeren Diskussionsseiten, um den Besucher dieser Seiten zu animieren dort einen Beitrag zu schreiben, weil komplett leere Seiten scheinbar jene davon abhalten ihre Fragen zu stellen. Immer wieder wird ja Neuautoren gesagt ‚sie sollen doch bitteschön erst einmal die Artikeldiskussionsseite aufsuchen ehe sie größere Änderungen vornehmen‘. Ich vermute, das ist der Hintergrund. Wer schon lange dabei ist, der benötigt das vermutlich eher nicht. Wer sich hier nicht auskennt, dem mag das eine Hilfe bieten.
Das mit den Einstellungen ist auf der Hilfeseite erwähnt → Hilfe:Diskussionsseiten/Hilfsmittel#Einstellungen ändern.
Dass man immer erst ins kalte Wasser geschubst und nicht gewarnt wird, dass da plötzlich etwas neues kommen wird, ist zwar unschön, aber wenn jede Änderung immer erst diskutiert werden müsste, dann würde alles zerredet werden und viele Entwicklungen ausbleiben, weil es immer jemanden geben wird, der etwas absolut nicht haben möchte. Wie gesagt ich habe es sofort abgeschaltet, andere werden es aber vielleicht auch mögen und begrüßen. Noch ein Nachsatz: @DK2EO wenn du den grauen Kasten hättest anklicken können, dann wärst du zu der „alten Funktionalität zurück“ gekommen dort Hilfe:Diskussionsseiten/Hilfsmittel#Betreffzeile siehe den grauen Kasten mit „Du siehst jetzt die alte Oberfläche“ in diesem und nur in diesem gibt es einen wie von dir gewünschten direkten Link zu den Einstellungen. Selbsterklärend sind all diese Texte allerdings leider nicht. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 07:16, 16. Aug. 2022 (CEST)
Nein, er erscheint eben nicht nur auf leeren Diskussionsseiten, sondern auch auf solchen mit schon jahrelang vorhandenen Beiträgen, die zudem jahrelang nicht bearbeitet wurden, siehe bspw. Diskussion:Aurora von Königsmarck. Wie kommt das? Kann es demzufolge jederzeit auch auf jeder anderen Diskseite passieren? Und wie wird sich der Meldungsblock künftig verhalten, wird er z.B. seine derzeitige Position am Textende immer beibehalten und dadurch beim Eintreffen weiterer Diskbeiträge natürlich immer weiter nach unten wandern und außer Sicht geraten? --Epipactis (Diskussion) 21:35, 16. Aug. 2022 (CEST)
Softwaremäßig ist das eine Leere Diskussionsseite, weil es dort keine einzige Abschnittsüberschrift gibt. Hast du die Hilfeseite gelesen die ich ergänzt habe? Das steht dort deutlich. Zitat: „Auf bisher noch leeren Diskussionsseiten wird seit Mitte August 2022 eine vereinfachte Form der Bearbeitung angeboten. Dies bezieht sich auf Seiten, die bisher keine Abschnitte (Überschriften) aufweisen.“ und genau das ist der Fall. Es kann dort bereits ein Hinweisbausten stehen, beispielsweise zur Löschdiskussion, oder ein anderer zur Archivierung … erst wenn dort eine Überschrift gefunden wird, dann gilt die Seite nicht als leer. Das zumindest ist was ich herausgefunden habe. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 07:10, 17. Aug. 2022 (CEST)
Danke für den Hinweis. Tatsächlich hatte ich die Hilfeseite nicht Wort für Wort von Anfang bis Ende durchgelesen, u.a. weil ich dort gar nicht mit einer entsprechenden Erklärung rechnete. (Dass "leer" nicht gleich leer ist, hat ja mit der Bedienung des Tools nichts zu tun.) Jedenfalls klappt es: Abschnittüberschrift eingefügt, und weg ist die Meldung. --Epipactis (Diskussion) 23:26, 17. Aug. 2022 (CEST)

Hat jemand schon rausgefunden, was es mit dem „neuen Shortcut“ auf sich hat? Oder bin ich nur zu blöd, dazu irgendetwas zu finden? ;-) Zusätzlich fehlt mir persönlich als schon etwas länger aktivem Benutzer das Menüfeld mit den Sonderzeichen wie im Quelltextmodus, aber da sich dieses neue Tool ja offenbar vorrangig an die neuen Benutzer richtet und die sich eher weniger für Halbgeviertstriche interessieren, sei mal dahingestellt, inwiefern das jetzt ein Kritikpunkt an diesem neuen Ding ist. Mal abgesehen davon kommt, wenn ich noch nichts im Betrefffeld eingegeben habe, dann auf „Erweitert“ drücke und dann das erweitert wieder wegdrücke, die freundliche Warnung Bitte gib einen Titel für dein Diskussionsthema an. Wenn du erneut auf „Thema hinzufügen“ klickst, wird dein Thema ohne Titel hinzugefügt. – danke für den Hinweis, aber ich habe doch noch gar nicht auf „Thema hinzufügen“ geklickt!? Auch das nur eine Kleinigkeit, aber so wirklich hundertprozentig ausgereift scheint mir das ganze Tool noch nicht zu sein (oder ich bin zu kritisch). Ob ich es generell für sinnvoll halte oder ich es doch wieder abschalte, muss ich mir noch überlegen – das „ungefähr gleichwertig für erfahrene Benutzer“ aus der Kurier-Mitteilung trifft es imho halbwegs, zumal es wahrscheinlich eine Gewöhnungssache ist. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 21:28, 16. Aug. 2022 (CEST)

Das ist schlicht der völlig unverständliche Text, das mein eigentlich nur, dass man jemanden anpingen kann wenn man die Werkzeugleiste aktiviert hat, dann steht da so ein  + der zum Erwähnen anderer dient. Genau dieser unverständliche Text war ja der Grund dafür, dass ich den ändern lassen wollte. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 07:10, 17. Aug. 2022 (CEST)
Ah ja, okay, darauf wär' ich jetzt nicht gekommen, da nach einem "neuen Shortcut" zu suchen... Danke! Grüße, --Snookerado (Diskussion) 14:23, 18. Aug. 2022 (CEST)
Tja, ich kann leider auch auf Beta nicht testen, da ich diese dusselige Meldung nirgendwo bekomme... -- hgzh 17:31, 18. Aug. 2022 (CEST)
Merkwürdig ich sehe sie dort wenn ich auf eine „Diskussion beginnen“ klicke. Man darf sie allerdings nicht über das X geschlossen haben, dann ist sie weg. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:58, 18. Aug. 2022 (CEST)
Hab es mit mehreren Konten und unangemeldet probiert, ohne Erfolg. Naja. Funktioniert denn der Link in der Systemnachricht im Moment? -- hgzh 18:37, 18. Aug. 2022 (CEST)
Mit dem Account APPERbot sehe ich "Eine neue Art, Diskussionen zu starten, ist da. Diese Aktualisierung ermöglicht es dir, Diskussionen über ein Inline-Formular hinzuzufügen und andere mit einem neuen Shortcut anzupingen. Du kannst auch zurück zur alten Funktionalität wechseln."
sieht schön aus.
Unangemeldet sieht man das nicht und macht ja auch keinen Sinn. Das kann ja jemand sein, der noch nie eine Diskussion angefasst hat. --Wurgl (Diskussion) 18:45, 18. Aug. 2022 (CEST)
Ok. Ich warte mal das Softwareupdate ab und probier dann nochmal eine Änderung. Wenn's dann immer noch zerschossen ist muss ich mal im Phabricator klingeln gehen. -- hgzh 18:49, 18. Aug. 2022 (CEST)
Wenn die Nachricht so ist wie sie zuvor war, dann müsste der Link funktionieren. Im Beta sehe ich das hier
<span class="oo-ui-labelElement-label"><strong>Eine neue Art, Diskussionen zu beginnen, ist da.</strong> Diese Aktualisierung ermöglicht es dir, Diskussionen über ein Formular direkt auf der Seite hinzuzufügen und andere mit einem neuen Schnellzugriff anzupingen. Du kannst auch <a href="https://de.wikipedia.beta.wmflabs.org/w/index.php?title=Benutzer_Diskussion%3AMissbrauchsfilter&amp;action=edit&amp;section=new&amp;dtenable=0&amp;editintro=mw-dt-topic-hint" class="external">zurück zur alten Funktionalität wechseln</a>.</span>
in der Konsole. Drüben kann ich hier ist die Nachricht weg, weil ich das X angeklickt habe. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 18:56, 18. Aug. 2022 (CEST)
Hab's mal auf Beta geändert, dort ist ja schon eine neuere Version aktiv. Wie sieht es aus? -- hgzh 19:14, 18. Aug. 2022 (CEST)
Leider schlecht da kommt dann wieder sichtbarer Code.
<span class="oo-ui-labelElement-label"><span>Das &lt;strong&gt;Diskussionsseitentool&lt;/strong&gt; ermöglicht es dir, über ein Eingabeformular Diskussionen direkt auf der Seite hinzuzufügen und andere Teilnehmer zu benachrichtigen.&lt;br /&gt;Du kannst auch [$1 zurück zur alten Funktionalität wechseln].</span></span>
Das steht jetzt in der Konsole und wird logischerweise nicht erkannt weil da maskierte <> stehen. Sehr merkwürdig, das muss dann doch wohl ein richtiger Softwaretechniker machen, oder erklären wie man das ändern müsste. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 06:38, 19. Aug. 2022 (CEST)
Ok, danke. -- hgzh 07:23, 19. Aug. 2022 (CEST)

Diskussionsseiten-Tool und SonderzeichenleisteBearbeiten

Die Sonderzeichenleiste ist von uns.

  • Die könnte ja im Prinzip unter irgendwas beliebiges gehängt werden.
  • In MediaWiki:Gadget-editMenusDef.js steht in der 15. Zeile textarea:enabled.
  • Da könnte man ja div.ve-ce-surface-enabled mit auf die Liste setzen.
  • Problem: Die Einfügungen erfolgen über jquery.textSelection und das funktioniert nur mit <input> [text] oder <textarea>.
  • Wenn mir jemand den mw.hook für das DT anbringt, dass es gestartet wurde, und/oder wann in dessen Quelltextmodus gewechselt wurde (es gibt auch noch einen visuellen), dann könnte das bereitgestellt werden.
  • Allerdings reagiert dieses <div> leider nur auf Tastatur- und Mauseingaben. Ich bräuchte dann noch eine API für den Zugriff, oder noch besser jquery.textSelection würde zur Kommunikation mit dem Teil befähigt.
  • Mit CodeMirror (Syntaxhervorhebung) haben wir das gleiche Problem.

VG --PerfektesChaos 23:08, 16. Aug. 2022 (CEST)

15. AugustBearbeiten

Bildlizenz - Kontakt zur UNBearbeiten

Ich suche jemanden im deutschsprachingen Wikiversum mit Erfahrung im Kontakt zur UN, und mit guten Kenntnissen im Bereich Bildlizenzen in Commons. Hintergrund ist eine inkompatible Lizenz, für die wir eine Lösung brauchen. Wer kann helfen? Gruss, --Markus (Diskussion) 08:34, 15. Aug. 2022 (CEST)

Was jetzt, UN oder EU? Und etwas mehr Details dürften es auch sein. --Magnus (Diskussion) 08:59, 15. Aug. 2022 (CEST)
Sorry für den Tippfehler: UN ist der Adressat. Weisst Du da jemand der die "Anforderungen" erfüllt? (Details gerne persönlich) Gruss, --Markus (Diskussion) 10:45, 15. Aug. 2022 (CEST)
Die UN ist groß und besteht aus lauter Einzelorganisationen. Wenn du das Problem konkreter beschreiben würdest, könnte man dir sicher besser helfen.--Naronnas (Diskussion) 09:30, 16. Aug. 2022 (CEST)
Hier... Gruss, --Markus (Diskussion) 14:03, 17. Aug. 2022 (CEST)

Softwäreänderung mal wiederBearbeiten

Die Benutzer werden mal wieder vorgeführt. Das PDD-script führt seine Funktion nur halb aus und wird auf der Sammelseite ausgebremst. Und das "Artikel eintragen" führt zu diesem Wikipedia:Löschkandidaten/15._August_2022#Gottfried+Pohl Eintrag.

Das ist mal wieder Mist, der da angeliefert wurden. Sofort rückgängig machen. Und weil es ja "Fragen zur..." heißt: Wer ist mal wieder nicht verantwortlich? --Bahnmoeller (Diskussion) 16:28, 15. Aug. 2022 (CEST)

Du bzw. PDD. --Magnus (Diskussion) 16:34, 15. Aug. 2022 (CEST)
Das ich das nicht bin, weiss ich selber. Und wenn diese Scripte stören, könnten deren wesentliche Funktionen einfach mal in den mainstream übernommen werden. --Bahnmoeller (Diskussion) 16:47, 15. Aug. 2022 (CEST)
Wieviel Prozent der angemeldeten Benutzer der deutschsprachigen Wikipedia benutzen PDDs Script? Warum muss eine Software, die für annähernd 1000 Wikimedia-Foundation-Wikis geschrieben wird (von nicht-Foundation-Wikis mal abgesehen), Rücksicht nehmen auf die X % Benutzer der deWP, die PDDs Script nutzen? Und, mal angenommen, es wären 10 % der deWP-Nutzer. Was wäre, wenn 95 % der Benutzer der Wikipedia auf Suaheli ein bestimmtes lokales Benutzer-Script nutzen würden. Müsste die Foundation darauf Rücksicht nehmen? Wenn 95 % der swWP-Benutzer mehr Leute wären als 10 % der deWP-Nutzer, würdest du dann akzetieren, wenn die WMF die Software auf die Bedürfnisse der Suaheli-WP ausrichtet?
Mediawiki endet nicht am Tellerrand der deutschsprachigen Wikipedia. Lokale Benutzerscripte müssen von lokalen Benutzern an Änderungen der globalen Software angepasst werden, nicht umgekehrt.
Gruß --Schniggendiller Diskussion 19:31, 15. Aug. 2022 (CEST)
Die WMF überschüttet uns mit unerwünschten "Verbesserungen", bringt es aber nicht fertig, essentielle Dinge wie Bilderupload auf Commons zu gewährleisten. Sie sind nicht Willens, grundlegende Dinge zu realisieren, nur deshalb brauchen wir Benutzerscripte. --Ralf Roletschek (Diskussion) 10:08, 16. Aug. 2022 (CEST)
Ich bin kein Fotograf und lade daher kaum Bilder hoch, aber anscheinend wird alle paar Sekunden was hochgeladen https://commons.wikimedia.org/wiki/Special:ListFiles?limit=50 Was genau funktionert denn nicht? --Der-Wir-Ing ("DWI") (Diskussion) 10:24, 16. Aug. 2022 (CEST)

Für die WikiCon habe ich eine Veranstaltung genau zu dem Thema angemeldet. Es geht darum mal Skripte und Funktionen zu sammeln, die es (noch) gibt, die es gab, usw. und dann mal zu überlegen, welche könnten ggf. per WMF/WMDE gepflegt werden, welche sind super hilfreich, sollten bekannter gemacht werden, usw. Ihr seit alle herzlich willkommen. Viele Grüße --Itti 19:44, 15. Aug. 2022 (CEST)

Reaktivieren eines alten AccountsBearbeiten

L. Leute!
Ich hab mich anlässlich einer and. Frage Ende Juli anmelden wollen, wurde aber nicht erkannt. Ein Reset d. Passwords hat nicht funkt., da es gut möglich ist, dass sich inzwi. die Adresse geändert hat. Wie kann ich also einen Account/Nick reaktivieren, der gut 10 J. nicht bedient bzw aktualisiert wurde ? Wurde er viell. im Rahmen d. 'SUL' autom. gelöscht ?
Einen neuen Account zu definieren, möcht ich vermeiden, da d. alten Beiträge (Korrekturen, Kommentare) erhalten bleiben sollen. Vorlf. kann ich also nur als IP auftreten, sorry! --aleph-wiki (i.e. alter Name) --185.17.14.131 18:58, 15. Aug. 2022 (CEST)
PS: Gibt's andere Format-codes (Zeile, unterstr., kursiv, etc) als HTML? Ich kann mich an 2-3 Klammern erinnern, aber das funkt. (nicht) mehr.. :( - aleph

Hi, ich würde zunächst einmal von einem Tippfehler ausgehen, versuche es doch einmal mit dieser Schreibweise: Aleph wiki (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Klappt das? :-) Ist natürlich nicht ganz so einfach, nach all den Jahren noch das richtige Passwort zu wissen ... Viele Grüße, -- Toni 19:08, 15. Aug. 2022 (CEST)
[~19:35] Vielen Dank! Ich bin immer wieder (angenehm, aber doch) überrascht, wie rasch manche Antworten kommen! Lauert ihr d. halben Tag auf neue Fragen o. gibt es Hinweise auf and. Seiten?
Ich hab tats. ursprüng. den vorgeschlag. Namen als "aleph_wiki" registriert, dann aber festgestellt, dass d. Unterstrich nicht angezeigt, sond. als Worttrenner interpretiert wird, u. desh. d. Unterstrich in Bindestrich geändert. Das wurde damals (2009!) auch akzeptiert, aber viell. später nicht mehr..
Ich hab diesen Benutzer aufgerufen, d. Beiträgen nach dürfte es meine Seite sein, auch wenn ich mich an d. meisten nicht erinnern kann; d. letzte Beitrag ist immerhin v. 2012(!) Dass es lang her ist, wußte ich, aber sooo lang? Da könnte (gefühlt) d. "Zeitdilatation" schlagend werden, auch ohne große Masse bzw Geschwindigk. ;-)
Mit'm Passw. wird tats. schwer, ich hab zwar ein bestimmtes Schema dafür, es bleiben aber immer noch an d. 10 Möglichk.; das wird eine spann. Sache.. ;) --aleph_wiki 20:50, 15.08.22
Hi Aleph, so ganz funktioniert das noch nicht, du darfst die Beiträge anderer Benutzer nicht verändern und kannst auch nicht die Signatur eines Kontos einfügen, wenn du als IP editierst [2]. Einfach -- ~~~~ verwenden. Gruß, -- Toni 02:16, 16. Aug. 2022 (CEST)
(BK) Hallo Aleph, einen Benutzer Aleph-wiki gibt es nichts, stattdessen aber einen Account Aleph.wiki (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) (der zu deinen Beschreibungen passen würde). Hattest du vielleicht einfach nur einen Tippfehler im Benutzernamen? Wenn das nicht der Fall ist, du dich also wirklich nicht mehr einloggen kannst und auch das Zurücksetzen des Passworts via Mail nicht funktioniert, bleibt wohl leider nur die Anlage eines neuen Accounts (dann ggf. mit Hinweis auf den alten Account auf der Benutzerseite). Ansonsten: welcome back! ;-) Grüße, --Snookerado (Diskussion) 19:09, 15. Aug. 2022 (CEST)
"aleph.wiki" wurde noch im selben Jahr gelöscht, was mir damals entgangen ist. Werde es, evtl. mit and. Namen, wiederholen; prinzipiell muß eine Änderung möglich sein. Bewahrheitet hat sich dagegen d. Hinweis v. Toni, s. Sign.
Meine Frage nach Format-codes wurde tw. beantwortet, danke! 2 Apostrophe vorn & hinten "italisieren" also ein Wort. Fehlt noch "unterstreichen" & "fett"; eine ähnl. Zeilenschaltg. wäre auch einfacher als d. HTML-"br". --aleph_wiki 21:50, 15.08.22
Ein vergessenes Passwort kann man sich zuschicken lassen - vorausgesetzt, man han damals eine Email angegeben, auf die man heute noch zugriff hat. -jkb- 19:12, 15. Aug. 2022 (CEST)
Also eine Benutzerseite Benutzer:Aleph wiki gibt es, auf der dortigen Diskussionsseite steht ein Eintrag von 2011. Keine Ahnung, ob du das warst (Seiten mit "Aleph-wiki" bzw. "Aleph~wiki" gibt es wohl nicht). Ohne Passwort wird es sicher schwer, da wieder ranzukommen, aber vielleicht kennt ein Experte eine Hintertür. -- Jesi (Diskussion) 19:15, 15. Aug. 2022 (CEST)
E-Mail ist bei dem Konto hinterlegt, somit kann man ein temporäres Passwort anfragen und es sollte sich per Passwortanfrage reaktivieren lassen, oder, geht das nicht, ist es verloren. Rein theoretisch können Datenbankadmins (die äußerst selten und rar sind) an die E-Mail, aber das machen sie aus zwei Gründen nicht. 1. keine Zeit für solch Pille-Palle, bitte bedenkt wie viele Projekte es gibt. 2. Woher sollen sie wissen, dass dies auch wirklich der Kontoinhaber ist? Viele Grüße --Itti 19:26, 15. Aug. 2022 (CEST)
Hier ist irgendetwas schiefgelaufen, oder? Jetzt sind es zwei, vielleicht kann man beide Konten auch irgendwie zusammenführen? (kenne mich da technisch nicht so aus) ... -- Toni 19:18, 15. Aug. 2022 (CEST)
Kontenzusammenführung ist technisch nicht möglich. Viele Grüße --Itti 19:27, 15. Aug. 2022 (CEST)
Ah OK, danke :-) Viele Grüße, -- Toni 19:29, 15. Aug. 2022 (CEST)
Danke für d. Link, hab ihn z. besseren Verständnis sichtbar gemacht. Werde ihn, evtl. mit and. Namen, ausführen; prinzipiell muß eine Änderung möglich sein. --aleph_wiki 22:40, 15.08.22
Kontenzusammenführung ist möglich aber nicht gewollt, kann ich in Stralsund auch zeigen. Ralf Roletschek (Diskussion) 10:10, 16. Aug. 2022 (CEST)
Sicher, nur: auf einer kleinen Singlewiki kein Problem, auf dem Hintergrund von über 700 Projekten der WMF ist da en Chaos vorprogrammiert. -jkb- 10:19, 16. Aug. 2022 (CEST)
Klickste bei beiden Accounts auf "SUL" und du siehst 3 Wikis. Das "Chaos" ist sehr klein. --Wurgl (Diskussion) 10:22, 16. Aug. 2022 (CEST)

NATO-Rangcode sichtenBearbeiten

Kann jemdand mit mehr Türkisch Kentissen mal sichten? Thx.--Sanandros (Diskussion) 21:48, 15. Aug. 2022 (CEST)

16. AugustBearbeiten

Quelltext-BearbeitungBearbeiten

Seit einigen Tagen kriege ich ein Klickibunti-Vorschaufenster mit visueller Voransicht zwangsangezeigt, wenn ich irgendwo was bearbeite. Wohlgemerkt, nicht in der Voreinstellung "Visuell", sondern in der Voreinstellung "Quelltext". Es gibt anscheinend kaum noch einen Unterschied zwischen der Quelltext-Bearbeitung und der visuellen.

Da ich es lieber klar und schnörkellos habe: Wer hat diese Umstellung verbrochen?? Ich will mein altes Quelltext-Fenster zurück!!! :-( --217.239.3.152 09:02, 16. Aug. 2022 (CEST)

Besuch im Archiv: WP:BLG oder WP:NORBearbeiten

Genügt der Besuch in einem Archiv WP:BLG oder ist das WP:NOR? Es geht um diesen Edit.

@Iccander: Ping!

--Drahreg01 (Diskussion) 12:48, 16. Aug. 2022 (CEST)

WP:BLG: Wikipedia-Artikel sollen sich nur auf zuverlässige Publikationen stützen (Glaubwürdigkeit). Ich würde schon sagen, dass die Geburtsurkunde und Heiratsurkunde einer Person im Hinblick auf ihren vollständigen Geburtsnamen und ihr Heiratsdatum ein sehr glaubwürdiger Beleg ist. Halt schwierig nachzuprüfen, weil man dafür extra ins Landesarchiv fahren muss, aber es gibt ja keinen Zweifel daran und gerade diese beiden Daten lassen sich mit diesen beiden Dokumenten genau belegen, oder? Gruß, -- Toni 12:58, 16. Aug. 2022 (CEST)
Das sehe ich völlig anders. Natürlich sind solche Urkunden glaubwürdig, aber es sind keine Publikationen, solange sie nirgends veröffentlicht wurden. Einen klareren Fall von OR kann es eigentlich nicht geben.
Allerdings würde ich es im vorliegenden Fall wohl pragmatisch handhaben. Wenn Anlass besteht, irgendwelchen Angaben zu misstrauen (also falls die Dame sich beispielsweise chronisch zehn Jahre jünger gemacht hat) oder sonst irgendein Grund, dass die Angaben strittig sind, dann würde ich auf hieb- und stichfesten Quellen aus der Sekundärliteratur bestehen, ansonsten ist das vielleicht so erstmal o.k. . --217.239.3.152 13:20, 16. Aug. 2022 (CEST)
Ja OK, aber wenn sich jemand extra die Mühe gemacht hat, die Heiratsurkunde im Landesarchiv herauszusuchen, um das Heiratsdatum eintragen zu können, ist das imho glaubwürdig und so ziemlich das einzige, was man mit einer Heiratsurkunde verlässlich belegen kann, daher wäre es für mich in diesem speziellen Fall OK. Wir reden hier ja jetzt nicht allgemein. -- Toni 13:28, 16. Aug. 2022 (CEST)
Wie schon gesagt: Man kann es "in diesem speziellen Fall" mit Augenmaß als pragmatische Lösung durchgehen lassen, solange die Angaben nicht strittig sind.
Das andere Argument zieht nicht: Wenn sich jemand extra die Mühe gemacht hat, Originalurkunden im Landes- oder sonstigen Archiv herauszusuchen, hat er die WP-Richtlinien nicht anständig gelesen. Das haben wir in der QS durchaus öfter, dass jemand sich reichlich Mühe gemacht hat mit Archivrecherche und dann erfährt, dass seine ganze Original Research hier nichts wert ist. Tja, ist leider so. --217.239.3.152 13:37, 16. Aug. 2022 (CEST)
Eine Bibliothek eröffnet den Zugang zu Veröffentlichungen, ein Archiv dagegen zu Archivgut. Das sind vor allem Akten und Urkunden. Diese sind zu beurteilen. Das ist die Aufgabe der Literatur, auf die dann wiederum ein Artikel gestützt werden kann. Der Wikipedianer beurteilt und bewertet nicht selbst, er referiert nur, was andere Autoren bisher im Schrifttum beurteilt und bewertet hatten. Daher in diesem Fall: WP:OR. --Viele Grüße, Aschmidt (Diskussion) 15:14, 16. Aug. 2022 (CEST)
Ich finde auch hier sollte gelten, Ausnahmen bestätigen die Regel. Man kann es ja in dem Beleg oder auf der Diskussionsseite anzeigen, dass hier ausnahmsweise von einer Regel abgewichen wurde. Das ist besser, als wenn die Information ganz verloren geht. --Berlinschneid (Diskussion) 15:57, 16. Aug. 2022 (CEST)
Die BLG-Regeln bedürfen hier einer Ausnahmeregelung oder besonderen Handhabung.
  • Alle zwei Wochen schlägt in irgendeiner Ecke immer die gleiche Angelegenheit auf.
  • Die Elfenbeinturm-Träumereien funktionieren schlicht und einfach nicht.
Das Geburts-, insbesondere aber das Todesdatum haben sehr oft das Problem, dass widersprüchliche Angaben in verschiedener Sekundärliteratur (somit auch aus zweiter Hand berichtend) kursieren.
Insbesondere das Todesdatum einer zeitgenössischen Person und die Frage, ob diese Person noch am Leben ist, kann sehr oft nicht wissenschaftlich belegt werden.
  • Wer 1973 im Endspiel das entscheidende Tor für den SV Dingenskirchen schoss, ist inzwischen über 70, bald 80 Jahre alt. Schon 1978 kann die Person aus Dingenskirchen weggezogen sein, ist schon lange nicht mehr Vereinsmitglied, lebte Hunderte Kilometer entfernt in einem völlig anderen Beruf. Weder sein Verein noch irgendein Fußballverband hatte noch Kontakt mit dieser Person. Für die Lokalzeitung, sofern es sowas noch mit eigenem Journalismus vor Ort geben sollte, ist diese Person ebenfalls völlig uninteressant und dort unbekannt. Der Verein existiert vielleicht schon nicht mehr.
  • Wer 1985 Professorin an einer DDR-Uni war, ist vielleicht in den 1990ern frühpensioniert worden, das Institut für Marxismus-Leninismus oder die Forschungseinrichtung für Braunkohlechemie ist schon seit Jahrzehnten abgewickelt. Weder die Uni weiß irgendwas von den Lebensumständen des Vor-Wende-Personals, noch irgendeine Fachgesellschaft. Dementsprechend gibt es auch keine offizielle Verlautbarung, die irgendwo publiziert wurde.
  • In einem Künstlerlexikon, Politikerhandbuch oder sonstwelchen Nachschlagewerken stehen die Todesdaten deshalb regelmäßig genausowenig drin wie wir das gleiche Informationsdefizit haben.
  • Hinterbliebene und ehemalige Berufskollegen und Wegbegleiter bitten uns sehr oft und völlig verzweifelt und händeringend, ihre vor zwei Jahren im Alter von 87 sanft entschlafene nahestehende Person nun endlich auch in der Wikipedia sterben zu lassen.
Wir haben mit Blick auf Informationen zur privaten Lebensführung eine systemimmanente Beleg-Lücke, die nicht über offizielle Nachschlagewerke und nicht mal journalistische Berichterstattung zu decken ist. Belege zur fachlich-inhaltlich-öffentlichen Aktivität sind etwas völig anderes als das private Versterben oder das Jahr der Heirat und Namen von Ehepartnern.
  • Auch ein Personenlexikon schreibt aus irgendwelchen genauso dubiosen Hintergrundquellen ab, und Lokaljournalisten bekommen auch bloß von Hinterbliebenen erzählt, es wäre nach einem Herzinfarkt letzten Donnerstag noch in der Wohnung gewesen.
  • Geburt und Tod sind sehr private Umstände und entziehen sich der üblichen wissenschaftlichen Möglichkeiten. Irgendwer dem man glaubt guckt beim Standesamt in die Kartei und schreibt es in ein Fachbuch rein. Auch nicht besser. Oder reagiert auf Briefe angeblicher Bekannter und Hinterbliebener, aber das wird dann wissenschaftlich geadelt.
Was ist im konkreten Fall die Alternative?
  • Den Verweis auf die Archivnummer eliminieren und das Geburtsdatum lieber komplett unbelegt lassen?
  • Oder Geburts- und Sterbedatum gleich ganz löschen und die Dame als 117-Jährige bei uns weiterleben lassen, irgendwann im 19./20. Jahrhundert geboren?
Unsere Belegregeln müssten sich für diese familiär-persönlichen Spezialfälle der Lebenswirklichkeit anpassen.
  • Die NOR-Theoretrixe sehen schon den Weltuntergang, wenn zu einer durch Name und Geburtsdatum im 19./20. Jahrhundert identifizierten Person in einem Staatsarchiv das Todesdatum abgeschrieben wird. Das wäre eine so hochkomplizierte Affäre, dass dazu ein Magister oder besser eine Promotion in Geschichtswissenschaften erforderlich sei, um diese Information quellentechnisch richtig interpretieren zu können. Zuvor mag man sich ja über den Julianischen Kalender Gedanken machen, aber das dürfen nur Lehrstuhlinhaber.
VG --PerfektesChaos 18:13, 16. Aug. 2022 (CEST)
Stutzig macht mich halt, dass diese Archiveinträge innerhalb von weniger als 24 h eingesehen worden sein wollen und haargenau das belegen sollen, was vorher die Webseiten von Privatpersonen belegt haben sollen (Disku), die ich wegen WP:BLG abgelehnt hatte (Diff.) Was, wenn die Urkunden das Behauptete gar nicht belegen ("Betty", Jg. 1905?), also Belegfiktion sind?
--Drahreg01 (Diskussion) 19:03, 16. Aug. 2022 (CEST)
Das wäre sehr schlecht. Aber das würde ein vernünftiger Wikipedianer hoffentlich nicht wagen. Hast du den Benutzer mal gefragt, ob er tatsächlich die Urkunden eingesehen hat, oder gibt es Gründe daran zu zweifeln? -- Toni 19:14, 16. Aug. 2022 (CEST)
Schrieb auf eigener BD, im Abschnitt oberhalb Drahreg01’s jüngster Ansprache.
Scheint demnach häufiger genutzt worden zu sein; der fraglichen Edit und womöglich weitere Beiträge könnte also jemand mit gleichen Recherchemöglichkeiten über BIBR stichprobenartig nachprüfen.
Nach diesem Ergebnis dann weiterspekulieren (bislang auch ohne Beleg).
VG --PerfektesChaos 19:27, 16. Aug. 2022 (CEST)
Anscheinend gibt es die Vorstellung, es gebe so etwas wie ein richtiges Geburts- oder Todesdatum, und das ergebe sich aus einer Personenstandsurkunde. Es gibt aber auch inhaltlich falsche Urkunden. Mit Unsicherheit wurde im Laufe der Zeit und an unterschiedlichen Orten unterschiedlich umgegangen. Sekundärliteratur kann viel weiter ausgreifen und weitere Ermittlungen vornehmen und darüber berichten. Es ist die Aufgabe einer Enzyklopädie, darüber zu berichten, nicht eigene Nachforschungen zu betreiben. Das ist ein Königsweg für Fake News und gehört deshalb strikt unterbunden. --Viele Grüße, Aschmidt (Diskussion) 23:57, 16. Aug. 2022 (CEST)
Das stimmt so mit den Urkunden, die falsch sein können. Gab es da nicht diese Geschichte, dass Mildred Scheel wegen einer fehlerhaften Geburtsurkunde jahrzehntelang für ein Jahr jünger gehalten wurde? (Hatte das außer falschen Jahresangaben irgendwelche Auswirkungen, haben sich alle Leute nur nach dem Datum in der Urkunde gerichtet? Ich meine, die Eltern müssten doch eigentlich gewusst haben, wie alt ihre Tochter ist, oder mussten die dafür wirklich in die Urkunde schauen und haben dann alles altersbezogene nach der Urkunde getan?) --Universal-InteressierterDisk.Arbeit 00:21, 17. Aug. 2022 (CEST)
Das Landesarchiv Berlin bietet die Standesamtsabfrage im Namensindex online und kostenlos an. Man muss z. B. suchen nach „Standesamt Grunewald“ und „Heiratsregister“ anhaken, dann kommt der Namensindex (als großes PDF mit langer Ladezeit) und der Index zum Jahr 1928 enthält auf S. 55 des PDF folgende Angaben: „Kirchheimer, Otto, [mos]aisch; Rosenfeld, Hilde, [diss]ident; Heiratsurkunde 21/1928“. Das Landesarchiv Berlin führt weiter aus, dass die Standesamtsdaten selbst bei ancestry kostenpflichtig verfügbar seien, also alles in Übereinstimmung mit den Angaben von Benutzer:Iccander. --Pp.paul.4 (Diskussion) 11:07, 17. Aug. 2022 (CEST)

Anton von CavallarBearbeiten

Also bei dem Quelltext bekomme jedenfalls ich Augenkrebs. Einzelnachweise sind toll, aber... so nicht. Kann das jemand aufhübschen, sprich kürzen oder so anordnen, das es quelltext-OMA-tauglich ist? --Jack User (Diskussion) 16:18, 16. Aug. 2022 (CEST)

Man kann das meiste vom Link entfernen [3] und er bleibt erhalten (nur die gelbe Farbe fehlt). -- Toni 16:38, 16. Aug. 2022 (CEST)
Ein klein bisserl besser... aber nicht wirklich gut. :) --Jack User (Diskussion) 16:53, 16. Aug. 2022 (CEST)
Und warum das gelbe nicht? Leopold der kann ja nichts dafür dass er nicht auf der Seite steht vielleicht das falsche Werk?, Anton oder Anton von Cavallar. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:03, 16. Aug. 2022 (CEST)
Tja, also URL-Shortener sind ja nicht erlaubt und das Link-Extraktionstool von Lustiger Seth kann mit den Links leider auch nichts anfangen. -- Toni 17:07, 16. Aug. 2022 (CEST)
Es gibt die Vorlage:Google Buch. --Jack User (Diskussion) 17:28, 16. Aug. 2022 (CEST)
Und es gibt Inhalt der Einzelnachweise am Ende des Artikels. --tsor (Diskussion) 17:49, 16. Aug. 2022 (CEST)
@Jack ich mag die nicht, also generell verwende ich lieber was anderes als google. @Tsor kannst du gern machen, ich habe die Texte der Belege lieber direkt dort, wo sie etwas belegen sollen. Ich habe mal noch ein wenig reduziert. Ist halt schwierig, wenn in jedem Beleg immer nur ein Bröckchen steht. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 18:47, 16. Aug. 2022 (CEST)
Algemein stimme ich dir zu, aber das löst nicht das Problem. LG --Jack User (Diskussion) 18:57, 16. Aug. 2022 (CEST)
Quelltext wurde doch jetzt um 40 % reduziert. -- Toni 19:15, 16. Aug. 2022 (CEST)
gudn tach!
tl;dr:
ich hab jetzt mal was ganz simples in https://url-converter.toolforge.org/ eingebaut. ihr koennt es gerne testen und mir sagen, ob das so passt, bzw. sagen, was nicht passt.

lange version:
dem tool (https://url-converter.toolforge.org/) kann ich grundsaetzlich beibringen, die ueberfluessigen parameter aus google-books-links zu loeschen. und ich koennte es auch in camelbot einbauen, falls das in artikeln automatisiert passieren soll.
dafuer muesste ich "nur" wissen, welche parameter ueberfluessig sind. und das ist nicht so leicht.
beispiel: https://books.google.at/books?id=6TNVAAAAYAAJ&pg=PA208&lpg=PA208&dq=von+cavallar,+julius&source=bl&ots=OdKAPV82L6&sig=Hvr3WSj0-n5QorzOO3xEPKWaij0&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwiUzb-6yNrWAhWLJhoKHdu_Aaw4ChDoAQhGMAc#v=onepage&q=von%20cavallar,%20julius&f=false
  • id=6TNVAAAAYAAJ: das wird wohl der wichtigste parameter sein
  • pg=PA208: page number (wichtig)
  • lpg=PA208: landing page number (unwichtig)
  • dq=von+cavallar,+julius: highlighting (ansichtssache, im zweifel wichtig)
  • source=bl: ist mir unklar, auf [4] sind unterschiedliche beispiele angegeben, aber daraus werde ich nicht schlau. (vermutlich unwichtig)
  • ots=OdKAPV82L6: wtf? (vermutlich unwichtig)
  • sig=Hvr3WSj0-n5QorzOO3xEPKWaij0: wtf? (vermutlich unwichtig)
  • hl=de: interface language (unwichtig)
  • sa=X: wtf? (vermutlich unwichtig)
  • ved=0ahUKEwiUzb-6yNrWAhWLJhoKHdu_Aaw4ChDoAQhGMAc: tracking parameter, siehe moz.com/blog/inside-googles-ved-parameter, ist auf der blacklist, deswegen unverlinkt. (nicht nur unwichtig, sondern boese, sollte weg)
  • #v=onepage&q=von cavallar%2C julius&f=false: v und f sind unwichtig, siehe landing page number und q ist anscheinend redundant.
und das sind wahrscheinlich nur 10% aller moeglichen parameter keys. das wird also vermutlich nachbesserung erfordern. -- seth 01:34, 17. Aug. 2022 (CEST)
Hey cool, Dankeschön!    Vielleicht könnte man ja mal einen Testlauf mit Camelbot in 5-10 Artikeln mit solchen Google-Books-Links machen und schauen, ob die Links hinterher gut verkürzt worden sind und dabei alles Wesentliche erhalten wurde? Gerade die Tracking-Parameter sollten ja aus der Wikipedia verschwinden. Gruß, -- Toni 01:58, 17. Aug. 2022 (CEST)
gudn tach!
durch was sollen die links ersetzt werden? durch die gekuerzten varianten oder durch die anwendung des google-books-templates? (und macht es einen unterschied, ob die links bereits parameter eines anderen templates sind?) -- seth 13:18, 17. Aug. 2022 (CEST)
Ja und nein, wenn sie in der Vorlage:Literatur stehen dann kann sowohl ein nackter Link als auch die Vorlage:Google Buch innerhalb des Parametere |Online=Vorlage:Literatur#templatedata:Online stehen aber leider gibt es Spezialisten die Weblinks auch in anderen Parametern der Vorlage platzieren, da würde das zu Chaos führen, vermute ich →Beispiele. Was andere Vorlagen wie Internetquelle, cite book … angeht, da weiß ich nicht, wie die reagieren würden. Denn da wird ein nackter Weblink erwartet. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 13:44, 17. Aug. 2022 (CEST)
Falls es da zu viele Varianten gibt, vielleicht als erstes den Bot einfach nur die unwichtigen und Tracking-Parameter aus den Links entfernen lassen? Gruß, -- Toni 17:36, 17. Aug. 2022 (CEST)
das waere fuer mich am einfachsten umsetzbar. etwas doof waere das vermutlich nur, wenn man in naechster zeit beschliessen wuerde, diese links lieber (wo moeglich) durch vorlagen zu ersetzen. dann waeren es unnoetige edits. aber wenn das nicht absehbar ist, kann ich das reine kuerzen gerne camelbot beibringen. -- seth 22:58, 17. Aug. 2022 (CEST)

Aus meiner Sicht und aus Sicht von Wikisource sind bei Google Books nur die Parameter ID und ggf. die Seitencodierung erforderlich und anzugeben. Mein Vorgehen nennt sich Grafs Rasiermesser: (2014): https://archivalia.hypotheses.org/5023. Ich kürze alle Googlebooks-Links, die mir in der WP begegnen, nach diesem Muster. --Historiograf (Diskussion) 22:16, 17. Aug. 2022 (CEST)

gudn tach!
ja, so gehe ich bei url-kuerzungen auch haeufig vor, so auch oben im beispiel. ich hab einfach alle parameter rausgeschmissen, die keinen einfluss aufs ergebnis zu haben schienen. (das ist zwar manchmal tueckisch, da auch mitunter zusatzinfos in cookies/webstorage/localstorage/sessions/etc. gespeichert werden, die solche parameter nur individuell aber nicht grundsaetzlich ueberfluessig machen. das scheint hier bei google-books jedoch nicht der fall zu sein.)
danke fuer die bestaetigung, dass diese beiden parameter (plus evtl. q bzw. dq fuers highlighting) reichen. dann kann ich das so implementieren. aktuell belasse ich mir noch unbekannte parameter in den google-books-urls und loesche nur die obigen parameter (sig, ots, hl, ...) heraus. ich kann es aber umdrehen und einfach alles loeschen bis auf id, pg und dq bzw. q. -- seth 23:10, 17. Aug. 2022 (CEST)

Vereinsgeschichte auf Wikipedia ohne LiteraturBearbeiten

Guten Abend liebes Wikipedia-Team

Ich will nach langer Zeit den Artikel unseres Vereins aktualisieren.

Ich möchte auch Daten der Geschichte, Entstehung und weiter Infos des Vereins bekannt geben.

Meine Frage ist: Darf ich Papiere und andere Dokumente aus dem Vereinsarchiv hier für die Wikipedia verwenden? Es sind keine Bücher über unseren Verein sondern Protokolle, Tabellen und weitere Sachen, welche der Verein aufbewahrt hat.

Deshalb weiss ich auch nicht, wie ich dies als Quelle angeben soll.

Es würde mich freuen, wenn mir jemand dies erläutern könnte.

Freundliche Grüsse

--Der Zoologe (Diskussion) 18:24, 16. Aug. 2022 (CEST)

Die Antwort ist: nein. Unterlagen aus einem Vereinsarchiv sind als Belege in Wikipedia-Artikeln in aller Regel ungeeignet, schon weil sie nicht öffentlich zugänglich sind. Weitere Informationen zum Thema finden sich in WP:Belege und WP:NOR. Gruß, --Yen Zotto (Diskussion) 23:54, 16. Aug. 2022 (CEST)
Und dann wäre da die Vorfrage, ob der Verein enzyklopädisch relevant ist. Dafür siehe WP:RK #V. Ggf. ist ein Relevancheck zuvor ratsam. Fehlende externe Rezeption deutet meist auf fehlende Relevanz hin. Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 00:16, 17. Aug. 2022 (CEST)
So isses.
Aber es gäbe einen Kniff: Entweder eine Broschüre mit der Vereinsgeschichte drucken – oder eine Unterseite der Vereinshomepage anlegen, und dort die Stationen beschreiben.
Dann kann in der Wikipedia ein sehr kurzer Abriss der wichtigsten und relevanten Meilensteine aufgezählt werden, und diese Internetseite als Beleg verwendet werden. Dabei ist dann auch ersichtlich, dass die Eigendarstellung des Vereins zitiert wird; aber wenn die nicht allzu abenteuerlich ist, wird das dann gemeinhin als wahr hingenommen.
VG --PerfektesChaos 00:21, 17. Aug. 2022 (CEST)
gudn tach!
nur sicherheitshalber als ergaenzung: der "kniff" bezieht sich nur auf die sache mit den zulaessigen belegen. die frage der wp-relevanz ist davon unberuehrt und muss unabhaengig davon geklaert werden.
da es aber nur um "aktualisieren" ging, klingt das so, als bestehe der artikel ueber den verein bereits, was vermuten laesst, dass die relevanzfrage vielleicht auch schon geklaert ist. -- seth 23:56, 19. Aug. 2022 (CEST)

Ok danke!

-Der Zoologe (Diskussion) (ohne (gültigen) Zeitstempel signierter Beitrag von Der Zoologe (Diskussion | Beiträge) 11:25, 17. Aug. 2022 (CEST))

17. AugustBearbeiten

Externe Links in neuem Tab öffnenBearbeiten

Kann man irgendwo einstellen, dass Links auf externe Seiten, gerne auch auf andere Wiki-Projekte, grundsätzlich in einem neuen Browser-Tab geöffnet werden?

-- Escla ¿! 13:02, 17. Aug. 2022 (CEST)

Teste mal dieses Tool Benutzer:PerfektesChaos/js/clickDivertimento. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 13:13, 17. Aug. 2022 (CEST)
Noch spezifischer wäre idResolver@PerfektesChaos. VG --PerfektesChaos 16:52, 17. Aug. 2022 (CEST)
Ganz generell: Die mittlere Maustaste öffnet Links in einem neuen Tab. --Wurgl (Diskussion) 17:08, 17. Aug. 2022 (CEST)

Commons- oder Wikipedia.de-FrageBearbeiten

 
Datei seit 2012 auf Commons verfügbar

2005 habe ich das Bild Datei:SKATE-Befehl No.5-Bomber-Group 14. Oktober 1944.jpg (inkl. der englischen Transkription) bei Wikipedia.de für den Artikel Bombenangriff auf Braunschweig am 15. Oktober 1944 hochgeladen (s. Versionsgeschichte hier: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Bombenangriff_auf_Braunschweig_am_15._Oktober_1944&type=revision&diff=11099900&oldid=11098060).

2012 scheint jemand die Datei nach Commons verschoben zu haben: Hier der Link dazu https://commons.wikimedia.org/wiki/File:SKATE-Befehl_No.5-Bomber-Group_14._Oktober_1944.jpg

Bei Commons wird als Quelle meine o.g. „deutsche Wikipedia“-Datei genannt. Gibt es eine Möglichkeit, dass ich meine Ursprungsversion mit dem originalen Beschreibungstext sehen kann? Wenn ich auf der Commonsseite auf den dort angegebenen Link de:Bild:SKATE-Befehl No.5-Bomber-Group 14. Oktober 1944.jpg klicke, lande ich jedes Mal wieder auf der Commonsseite, aber nicht bei meiner Datei von 2005. Brunswyk (Diskussion) 14:43, 17. Aug. 2022 (CEST)

Da müsstest du einen hiesigen Admin fragen. Gelöscht hat die Datei hier MBq wegen {{NowCommons}}. --Magnus (Diskussion) 14:50, 17. Aug. 2022 (CEST)
Dein Beschreibungstext vom 27.11.2005 [5] war
== Beschreibung, Quelle und Lizenz ==
 {{Bildbeschreibung|[[Braunschweig]]: „SKATE“-Befehl des [[British Bomber Command]] für die [[Bombenangriff auf Braunschweig am 15.  Oktober 1944|Bombardierung Braunschweigs am 15. Oktober 1944]] 
 | RAF No 5 Bomber Group (British Crown Copyright)
 | RAF No 5 Bomber Group
 | 15. Oktober 1944
 }}

 == Lizenz ==
 {{Bild-PD-alt}}
Die Bilder sind identisch. Gruss, –MBq Disk 15:28, 17. Aug. 2022 (CEST)
Mir geht es um die Transkription des englischen Textes. War die 2005 in meiner "Originaldatei" auch schon dabei? Brunswyk (Diskussion) 15:33, 17. Aug. 2022 (CEST)
Nein. Dein Upload wurde am 20. März 2006 durch :en:User:Kelisi ins enwiki kopiert. Vielleicht stammt die Transkription von ihm. 2012 hat :en:User:Chase me ladies, I'm the Cavalry die Datei dann nach Commons verschoben und auf enwiki gelöscht [6]. Daraufhin hat jemand die Datei bei uns als Doppel markiert und sie wurde auch hier gelöscht. Die auf enwiki gelöschte Dateibeschreibungsseite kann ich nicht einsehen, das müsste ein dortiger Admin tun. –MBq Disk 15:48, 17. Aug. 2022 (CEST)
Ok, wie finde ich in en.Wiki einen Admin, der mir dabei helfen kann? Brunswyk (Diskussion) 15:56, 17. Aug. 2022 (CEST)
Nachtrag: Gibt/gab es nicht einige deutsche Admins, die auch Admins oder Stewards bei en.Wiki sind/waren? Brunswyk (Diskussion) 16:06, 17. Aug. 2022 (CEST)
@DerHexer: kannst Du mir in der Sache helfen? Gruß, Brunswyk (Diskussion) 16:07, 17. Aug. 2022 (CEST)
Falls er keine Zeit hat, --> Dienstweg en:Wikipedia:Administrators' noticeboard/Incidents#Question_from_dewikiMBq Disk 16:30, 17. Aug. 2022 (CEST)
Besten Dank! Brunswyk (Diskussion) 16:41, 17. Aug. 2022 (CEST)
Tja, so richtig weiß, da wohl auch nicht weiter. Noch ist die Sache also nicht geklärt. Brunswyk (Diskussion) 17:17, 17. Aug. 2022 (CEST)
Ist doch geklärt. Es war ein Edit im enwiki, 16 März 2009 von :en:User:Mugs2109 (+2,835 bytes, Kommentar „Added Template:Information“). Er wurde mit der ganzen englischen Dateibeschreibungsseite gelöscht. –MBq Disk 17:48, 17. Aug. 2022 (CEST)
Kann den gelöschten Teil wieder herstellen? Brunswyk (Diskussion) 17:51, 17. Aug. 2022 (CEST)
Warum? Die Info, wer es geschrieben hat, haben wir doch bekommen, und der Text selbst ist ja auf der Commons-Beschreibungsseite erhalten. –MBq Disk 17:54, 17. Aug. 2022 (CEST)
Wird jetzt noch was von enwiki benötigt? Ich bin gerade bei den EC2022 fotografieren und sehe nur so halb durch, an welchem Stand wir sind. —DerHexer (Disk.Bew.) 23:34, 17. Aug. 2022 (CEST)
Danke, hat sich für's erste erledigt. Brunswyk (Diskussion) 06:04, 19. Aug. 2022 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. MBq Disk 17:30, 19. Aug. 2022 (CEST)

Bug beim Editor vom QuelltextBearbeiten

Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Anscheinend gibt es einen Bug beim Editor. Nach einiger Zeit werden die Sachen die ich tippe doppelt eingetragen. Dies scheint nur beim Quelltext-bearbeiten zu passieren. Liegt das an meinen System? Kann man da was gegen machen?

--Kogge (Diskussion) 19:17, 17. Aug. 2022 (CEST)

Du müsstest das schon etwas mehr präzisieren was verdoppelt wird (anhand eines Beispiels) und was „nach einiger Zeit“ meint. Wie soll man sich denn dein Problem vorstellen können, wenn das so ungenau beschrieben ist.
Weitere Fragen welcher Queltexteditor ist gemeint? Es gibt mehrere Wikitexteditor 2017 oder den Normalen Vectorskin
am Desktop oder Mobil?
Oder verdoppelt sich das komplette Eingabefeld? Und sind deine Eingaben nach dem Speichern dann auch doppelt im Text? Benutzt du bei der Quelltextbearbeitung zusätzlich die Syntaxhervorhebung und es passiert nur dann, wenn diese angeschaltet ist?
Ist schwierig zu beantworten. --Lómelinde Diskussion 08:21, 18. Aug. 2022 (CEST)
Ja sorry, ich kann mich schlecht ausdrücken. Also:
  • nicht das Eingabefeld oder Fenster verdoppelt sich, sondern das was ich eintippe wird sozusagen doppelt eingetragen. Es liegen meist ein oder zwei Zeilen dazwischen. Das was ich wird also einige Zeilen davor mitten im Test gleichzeitig eingefügt. Und ja, es wird dann auch so abgespeichert.
  • ich hatte "Bearbeiten-Werkzeugleiste" (2010 Werkzeugliste) aktiviert
  • ist mir soeben hier passiert... aktiviert wurde auch oben hinter "Ist schwierig zu beantworten." eingetragen
  • ich probiere es mal ohne die 2010 Werkzeugliste aus

--Kogge (Diskussion) 19:41, 18. Aug. 2022 (CEST)

Hallo, ich habe „2010“-Werkzeugleiste ausgeschaltet. Jetzt scheint es zu gehen! Vielen Dank! --Kogge (Diskussion) 21:30, 18. Aug. 2022 (CEST)

Wieso kann man Tagesdaten nicht in Kalenderform sichten?Bearbeiten

Zusätzlich zu bestehenden Darstellungsformen wäre ein Kalender eingängig, in dem man Jahre und dann Tage auswählen kann, siehe auch https://archivalia.hypotheses.org/152840 --Historiograf (Diskussion) 22:10, 17. Aug. 2022 (CEST)

Wäre irgendwie nett, wenn die Frage so formuliert wäre, das man sie als FzW-OMA auch verstehen kann. Ehrlich: bisher gab es da eher keine Anwort, weil dein Anliegen keiner versteht... --Jack User (Diskussion) 15:17, 18. Aug. 2022 (CEST)

18. AugustBearbeiten

Erwähnung von Straftaten in BiografienBearbeiten

Was dürfen und was sollten wir bei Wikipedia in Biografien über Straftaten schreiben? Der Anlass für meine Frage ist die Dokumentation "Missbraucht - Sexualisierte Gewalt im deutschen Schwimmsport" vom 20. August 2022 (bereits in der ARD Mediathek abrufbar, Artikel auf sportschau.de).

Es gibt die allgemeinen Regeln mit folgendem Absatz: Wikipedia:Artikel_über_lebende_Personen#Straftaten mit der Aussage

Die Erwähnung von Straftaten in Personenartikeln bedarf der Einzelfallabwägung unter Beachtung des Resozialisierungsgedankens. In Biografien sollten Straftaten und Verurteilungen nicht erwähnt werden, wenn kein langfristiger Zusammenhang zum enzyklopädisch relevanten Lebensbereich der Person besteht bzw. wahrgenommen wird, also kein das Persönlichkeitsrecht überwiegendes, dauerhaftes öffentliches Interesse daran besteht.

Wie sieht es nun konkret mit Vorwürfen oder Verurteilungen wegen §174 StGB (Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen) gegen Trainer aus? --Kallichore (Diskussion) 13:57, 18. Aug. 2022 (CEST)

Ich hab mir die Doku jetzt nicht angesehen. Grundsätzlich muss das aber wie es eben auch in dem zitierten Text steht, eine Einzelfallentscheidung sein. Wenn aber das Amt (hier Trainer), das für uns überhaupt der relevanzstiftende Grund für einen Artikel ist, für die Ausübung dieser Stratat (hier sexueller Missbrauch) augenutzt wurde, dann sehe ich da schon einen „langfristige(n) Zusammenhang zum enzyklopädisch relevanten Lebensbereich der Person“. -- Chaddy · D 14:03, 18. Aug. 2022 (CEST)
Langer ist seit 2001 tot. Der kann nicht mehr resozialisiert werden. --Jack User (Diskussion) 14:08, 18. Aug. 2022 (CEST)
Wenn die Person schon seit 21 Jahren tot ist und das Thema immer noch mit dieser Person in Verbindung steht, dürfte die zeitüberdauernde Bedeutung wohl belegt sein. ---- Chaddy · D 14:16, 18. Aug. 2022 (CEST)
(Nach BK) Dieser Langer hat im Rahmen der Ausübung seiner Trainertätigkeit offenbar sehr schwerwiegende Straftaten begangen, somit gehört das auch in dessen Artikel. Anders sähe es aus wenn er eine minderschwere Straftat in seinem Privatleben begangen hätte.--Steigi1900 (Diskussion) 14:20, 18. Aug. 2022 (CEST)
Warum sollte das für verstorbene nicht gelten? Er kann ja noch nicht einmal mehr verurteilt werden. Kein Urteil, keine Schuld. Er kann auch keine Stellung dazu beziehen. Entscheiden jetzt wir oder der Boulevard über Schuld oder Unschuld? Er wird beschuldigt. Der Unterschied ist da zu ziehen, wo eine Straftat zur Relevanz führte. Das hat eine kausalen Zusammenhang. Letztendlich führt das doch zur weiteren Diskussion des Missbrauchs im Sport. Die inkriminierte Person ist in nullkommanichts raus aus den Schlagzeilen.--Ocd→ parlons 14:26, 18. Aug. 2022 (CEST)
Diese Frage ist nicht besonders gut durchdacht. Mal ganz provokant gefragt: Wurde Hitler verurteilt? --Wurgl (Diskussion) 14:31, 18. Aug. 2022 (CEST)
Hitler wurde durch ein nachrichtenwürdiges Ereignis relevant. 6 mio. vernichtete Juden, Schaffung eines 1000-jährigen Reichs. Diebstahl der Idee vom Bau von Autobahnen.;-) -Ocd→ parlons 14:34, 18. Aug. 2022 (CEST)Das entspricht eben dem oben gennannten. Ist die Relevanz durch das Verbrechen gegeben, muss es ja in den Artikel. Wird man post mortem einer Straftat bezichtigt nicht. Es ist egal wie abscheulich wir es finden.--Ocd→ parlons 14:37, 18. Aug. 2022 (CEST)
Darf ich dich an deine Worte "Kein Urteil, keine Schuld." erinnern. Auf diese Worte hab ich reagiert. Du wirst etliche Beispiele finden, wo sich Täter durch Suizid der Strafverfolgung entzogen haben oder wo Täter durch Fremdeinwirkung zu Tode gekommen sind. Viele von denen werden als Täter bezeichnet, nur wenige als Verdächtige oder mutmaßliche Täter.
Das Kriterium "Kein Urteil, keine Schuld." gilt nicht, es muss ein anderes Kriterium her. --Wurgl (Diskussion) 15:27, 18. Aug. 2022 (CEST)
Wer soll den die Schuld feststellen? Behördlicherseits ist das bereits jetzt ausermittelt. Es könnte wissenschaftlich, beispielsweise wie bei Richard Wagners Antisemitismus, geschehen. Willst du die Schuld feststellen, oder die Medien? Wenn fahrlässiger weise vom Täter, anstatt vom Beschuldigten geschrieben wird, das mag sein. Ist aber unsauber. Jeder kann von jedem irgendeines Vergehens beschuldigt werden. Das ist dann wie ein Gesichtstattoo im Artikel. Es geht nicht darum den Komplex klein zureden. Es werden sich sicher noch mehr Opfer finden, dann wird eine Kommission eingesetzt. Die macht dann ihre Arbeit. Das ist Sekundärliteratur.--Ocd→ parlons 15:44, 18. Aug. 2022 (CEST)
Postmortales Persönlichkeitsrecht. --Jack User (Diskussion) 14:46, 18. Aug. 2022 (CEST)

Ganz generell genießen Verstorbene nicht mehr die Persönlichkeitsrechte, wie sie für Lebende gelten. Es gibt eine Übergangsfrist, in der Angehörige noch was ausrichten können. Länger Verstorbene werden nur sehr rudimentär geschützt (gegen ganz grobe Verunglimpfungen etwa), aber ich weiß nicht genau, was für Straftaten gilt, ob man die ohne weiteres erwähnen darf. Ob es im Einzelfall enzyklopädisch sinnvoll ist, ist eine andere Frage. Ich meine nicht diesen konkreten Fall, sondern allgemein. Ziko (Diskussion) 14:38, 18. Aug. 2022 (CEST)

In der Dokumentation geht es nicht allein um Werner Langer, sondern auch um Stefan Lurz, der rechtskräftig verurteilt wurde. Ich hoffe die Sätze im Artikel Stefan Lurz sind so in Ordnung.--Kallichore (Diskussion) 14:44, 18. Aug. 2022 (CEST)
Übrigens interessante Frage: den Tagesschau-Artikel habe ich auch gelesen und war verwundert, als ich in den betreffenden Artikel nichts gefunden habe, geschweige denn den Artikel zum Trainer. Gehört wirklich thematisiert. Und ich frage mich langsam, ob es Profisport echt braucht. Doping, Mißbrauch, lebenslange Schäden. Profisport ist überbewertet. MfG --Jack User (Diskussion) 14:53, 18. Aug. 2022 (CEST)

Korrekt lizenzierenBearbeiten

Moin! Es gab früher ja mal die Funktion, sich direkt aus dem System heraus Bücher als PDF erstellen zu lassen. Keine Ahnung, ob da die Lizenzbestimmungen (Angabe der Autoren) direkt miterfüllt waren. Aber jetzt mal gefragt: Wie macht man das heute händisch? Ich überlege, im Freundeskreis ein BoD mit ein paar Artikeln zusammenzustellen. Einzelauflage, nix großes. Das soll aber trotzdem korrekt lizenziert sein, auch wenn wohl kein Hahn danach kräht. Den Artikel Pflegeversicherung (Deutschland) will ich da zwar nicht drin haben, aber beim Sichten einer WL ist mir aufgefallen, dass da +800 Autoren drin stecken. Also, wie erfüllt man da die Lizenzen...? --MfG, Klaus­Heide ( ) 15:49, 18. Aug. 2022 (CEST)

Du verweist auf einen Permalink, also die genutzte Version (Spezial:Permanenter Link/224101179) und dessen Versionsgeschichte für die Autoren. --Magnus (Diskussion) 15:58, 18. Aug. 2022 (CEST)
Wenn ich mich recht erinnere, wurden die Autoren ausserdem noch aufgelistet, zB pro Artikel die ersten 10 namentlich und dann „…und 850 weitere Autoren“. Und für die Bilder solltest Du individuell die Urheber und Lizenzen angeben. –MBq Disk 17:55, 18. Aug. 2022 (CEST)
Moin MBq! So was hatte ich mir auch schon überlegt. Aber: Die ersten 10 der Historie? Größter Textanteil? Meiste Edits? Und: Ich habe dazu nix gefunden. Weil ich falsch Gesicht habe? Oder weil es dazu nix belastbares gibt und die 10er-Regel hausgestrickt ist? Ansonsten natürlich auch Tsungam vielen Dank für die Replik! --MfG, Klaus­Heide ( ) 20:27, 18. Aug. 2022 (CEST)

„Hinterlässt“ oder „hinterließ“ ein Verstorbener Angehörige, ein umfangreiches Werk usw?Bearbeiten

Hallo zusammen, oben stehende Frage kommt ja regelmäßig beim Aktualisieren der Artikel von kürzlich verstorbenen Personen auf. Die Formulierung wird auch genutzt, wenn jemand z.B. ein umfangreiches Werk hinterlässt. Ich finde gerade im Archiv keine Diskussion dazu, bin mir aber sicher, dass es schon mehrfach diskutiert wurde. Welche Formulierung ist korrekt:

„Max Mustermann starb und hinterlässt drei Töchter.“

oder

„Max Mustermann starb und hinterließ drei Töchter.“?

Oder sind beide Formen möglich?

Ist es so, dass das Hinterlassen Bestand hat und deshalb im Präsens stehen muss?

Ich hatte es immer so gesehen, dass der Tod der Person abgeschlossen ist; der Vorgang liegt damit in der Vergangenheit. Die Zeitform des Verbs bezieht sich auf das Subjekt, hier also auf den Verstorbenen. Der Verstorbene ist Handlungsträger und kann nach dem Tod nicht mehr gegenwärtig handeln.

Zusatzfrage: macht es einen Unterschied, ob die Nachkommen noch leben?

Gelten hier für einen enzyklopädischen Text ggf. auch andere Regeln, als für die einen kurz nach dem Tod veröffentlichten Nachruf? WP:WSIGA#Tempus empfiehlt ja bei einer Zeitform zu bleiben, Präsens oder Präteritum. Sind solche Formulierungen zum Hinterlassen dann eine Ausnahme von dieser Regel?

Danke für euer Feedback und LG, --NiTen (Discworld) 18:34, 18. Aug. 2022 (CEST)

Ich denke, dass das Präsens nur kurz nach dem Tode passt. Da hat es dann bzgl. Nachkommen/Partner/etc. auch etwas Floskelhaftes. In einer Enzyklopädie finde ich das unpassend. Auch beim Werk etc. würde ich kein Präsens wählen. Da geht die Bedeutung von „hinterlassen“ auch mehr in eine andere Richtung. Eher wie ein Dinosaurier, der z.B. Trittsiegel hinterließ. --2001:9E8:44B3:E200:F50C:627C:712A:9959 19:54, 18. Aug. 2022 (CEST)
Zwei Fälle sollten offensichtlich sein: wenn es im Text um die hinterlassenen Personen geht und diese auch nicht mehr leben, ist das Präsens unpassend – anders, wenn die noch leben und von denen konkret die Rede ist: dann ist wohl das Präsens passend. Beispiel: er hinterließ eine Tochter, die in jungen Jahren tödlich verunfallte vs. er hinteräßt eine Tochter (und das auch noch nicht lange her ist), die sein Unternehmen erfolgreich weiterführt. --ProloSozz (Diskussion) 20:28, 18. Aug. 2022 (CEST)
Im konkreten Fall geht es ja in den Artikeln meist um den Verstorbenen und die Nachkommen leben mehrheitlich noch beim Ableben des Elternteils. Aber wer aktualisiert diese ganzen Artikel dann später, wenn es wirklich darauf ankommt, ob die Nachkommen noch leben? --NiTen (Discworld) 20:38, 18. Aug. 2022 (CEST)
Im Moment seines Todes hinterlässt er - danach hinterließ er. Die Regel ist das Präteritum. --Lutheraner (Diskussion) 20:42, 18. Aug. 2022 (CEST)

Das ist eine zeitliche Abfolge, wobei sich das Zweite auf das Erste bezieht. Ich würde hinten daher zum Perfekt schwenken. 80.71.142.166 22:06, 18. Aug. 2022 (CEST)

Anzeige der hierarchischen Absatznumerierung auch im Text, nicht nur im InhaltsverzeichnisBearbeiten

Ich hatte es vor einiger Zeit eingestellt, daß bei der Artikeldarstellung bei allen Titeln auch im Text jeweils die hierarchischen Nummern angezeigt wurden, wie das im Inhaltsverzeichnis durchnumeriert ist. Wo ist die Einstellung, dies wieder zu aktivieren? --ProloSozz (Diskussion) 20:22, 18. Aug. 2022 (CEST)

Das wurde erinnerungsweise vor mehreren Monaten wikiweit deaktiviert, wozu es auch ein, zwei Nachfragen und ein Benutzer-.js-Skript zur Wiederherstellung gab. Eine Einstellung zum einfachen Anhaken gibt es also nicht mehr. Vllt. kann das jemand heraussuchen. Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 01:45, 19. Aug. 2022 (CEST)

Stromverbrauch der WikipediaBearbeiten

Vor vielen Jahren hat Markus Schweiß mal ausgerechnet, wieviel Strom die WP verbraucht, ich finde das aber nicht. Sieht sich jemand in der Lage, das mal aktuell abzuschätzen? --Ralf Roletschek (Diskussion) 21:51, 18. Aug. 2022 (CEST)

Hinweis c:File:Wikimedia_Foundation_Environmental_Sustainability_(Carbon_Footprint)_Report_for_2021.pdf -- southpark 21:56, 18. Aug. 2022 (CEST)
Auf Seite 21 steht der Gesamtenergieverbrauch nur der Data Center: 3,2 Millionen Kwh. -- southpark 22:00, 18. Aug. 2022 (CEST)
Also, es steht auf S. 22 und es sind 3,2 Mio kWh/a (2021). (Damit hätte man auch ~3.000 Bitcoin-Transaktionen machen können.) --Drahreg01 (Diskussion) 22:20, 18. Aug. 2022 (CEST)
Aber dazu kommt ja der Stromverbrauch der Millionen von Laptops, auf denen Wikipedia-Artikel geschrieben und gelesen werden, der Strom der Drucker, wenn sich jemand den Mallorca-Artikel vor seinem Urlaub ausdruckt, die ganzen Server auf dem Weg von Wikipedia zu den Laptops der Nutzer usw. usf. 80.71.142.166 22:04, 18. Aug. 2022 (CEST)
...und ersparen damit dem Internet viele Milliarden von Suchanfragen...--IgorCalzone1 (Diskussion) 22:27, 18. Aug. 2022 (CEST)

Vielleicht nochmal zurück zur Frage. Bei der Bereitstellung der Enzyklopädie sollte man den oben angegebenen Serververbrauch buchen. Zusätzlich könnte man schätzen, wieviele Wattstunden die xtausend Artikelschreiber und Qualitätssicherer (und???) beim Betrieb ihrer Clients verbrauchen. Und die ganze Hardware muss auch noch pro rata tempore abgeschrieben werden. Dass das nerdige Personal auch noch Energiedrinks verzehrt und vielleicht auch in der klimatisierten Stadtbibliothek oder im kuscheligen Wiki-home office ein paar kWh Russengas benötigt, da wird es dann schon schwierig, das zuzuordnen. Was hingegen die passiven Leser von WP an kWh verbrauchen, das gehört imho nicht hierher. --Goesseln (Diskussion) 22:45, 18. Aug. 2022 (CEST)

Ich glaube, Markus hat das damals mit dazugerechnet, der Stromverbrauch der Benutzer. 3 Mio. kWh sind schonmal eine ordentliche Hausnummer, über 1 Mio. Euro Kosten. --Ralf Roletschek (Diskussion) 23:05, 18. Aug. 2022 (CEST)
Der wichtigere Umweltfaktor ist wohl der erhöhte CO₂-Ausstoß bei Mitarbeitern, die sich oder einander auf Metaseiten erhitzen. Und selbstredend auch der erhöhte Wasserverbrauch durch den Angstschweiß, den andere von uns bei Diskussionen über das dräuende thermodynamische oder ökologische oder politische Weltende ausstoßen. Andererseits können sich auf unseren politischen Artikeln mit ihrer fleißigen Erwähnung der objektiven Tatsache, dass die behandelte Person „umstritten“ sei, alle volkserziehende Faktenchecker passend aufmunitionieren, und die haben das oft sehr nötig. Ich gestehe aber gerne ein, dass meine eben bezeugte Tendenz zum Abwägen verschiedener Einflussfaktoren eine verderbliche Wirkung auf die moralische Selbstgewissheit von Weltverbesserern jeder Couleur haben könnte und also vielleicht besser unterdrückt werden sollte. Zero Covid! Zero CO₂! Bergpredigt now! Es lebe der Gretazismus! --Silvicola Disk 02:37, 19. Aug. 2022 (CEST)
Wer schreibt Gretazismus? Das muß eine IP machen, weil man sonst... ach lassen wir es. Ralf Roletschek (Diskussion) 12:06, 19. Aug. 2022 (CEST)
Unsere französischen Kollegen haben immerhin schon mal den Artikel über jenes von den Grétacéens bevölkerte Erdzeitalter, an dessen Ende die mit ihrem Arsch bescheiden denkenden Großsaurier ausstarben, worauf dann die etwas helleren Säugetiere (m/w/d) aufkamen. Es geht aber wohl auch anders herum, was Gegenstand einiger Karikaturen zum Darwinismus ist, die eine Folge sich – anfangs – immer mehr erhebender Hominiden zeigen. --Silvicola Disk 13:18, 19. Aug. 2022 (CEST)

19. AugustBearbeiten

Werte in Tabelle durch Berechnung ersetzenBearbeiten

Bei der Rangliste der Pressefreiheit wurden rückwirkend bis 2013 die Werte so geändert, dass sie jetzt immer den Wert haben, der zuvor bis 100 fehlte (6,72 wird zu 93,28; 81,45 wird zu 18,55). Kann ich eine solche Ersetzung irgendwie automatisch vornehmen? Hier scheint in en.wiki so etwas gemacht geworden zu sein, ich weiß nur nicht wie. --Carlos-X 01:22, 19. Aug. 2022 (CEST)

Vielleicht einfach PrimeHunter direkt ansprechen. Ein Problem dürfte werden, dass dabei nur die Daten ab 2013 geändert werden dürfen. NNW 16:53, 19. Aug. 2022 (CEST)
Wenn es da nicht so ohne Weiteres eine Wiki-Lösung gibt, dann programmiere ich mir selbst eine. Dann kann ich die Färbung gleich mit machen. --Carlos-X 20:25, 19. Aug. 2022 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Carlos-X 21:22, 19. Aug. 2022 (CEST)

Copy 'n paste Fehler bei "Antworten"Bearbeiten

Wenn man im Quelltexteditor (Desktop) in einer Diskussion auf "Antworten" klickt gibt es Copy 'n paste Probleme. Ich habe versucht, die Überschrift einer Kat aus deren Seite zu kopieren und einzufügen. Eingefügt wurde die formierte Darstellung in Schriftart und unterstrichen, danach funktionierte der Editor nicht mehr benutzbar. Kann das jemand reproduzieren? Grüße --h-stt !? 18:49, 19. Aug. 2022 (CEST)

Infoboxen checkenBearbeiten

Mal eine Frage ob da jemand eine Idee hat. Gibt es eine Möglichkeit bei Infoboxen in einer Kategorie sich eine Liste erstellen zu lassen, wann sie das letzte mal geändert wurden (beispielsweise durch Abfrage eines bestimmten Parameters das ein Datum enthält). Wäre halt praktisch für die Wartung um nicht auf Offline-Listen zurückgreifen zu müssen.--Maphry (Diskussion) 19:07, 19. Aug. 2022 (CEST)

Es gibt diverse Infoboxen, die einen Parameter Bearbeitungsstand=2022-08 kennen, dies in kleiner Schrift unten in der Infobox darstellen, und auch ohne Kategorisierung nach Jahreszahl und ggf. auch Monat ältere Einbindungen auffinden und aktualisieren lassen. VG --PerfektesChaos 22:05, 19. Aug. 2022 (CEST)

20. AugustBearbeiten