Weltmeisterschaften im Gewichtheben 1987

Die 1. Weltmeisterschaften im Gewichtheben der Frauen fanden vom 30. Oktober bis 1. November 1987 in der US-amerikanischen Stadt Daytona Beach statt, während die 61. Weltmeisterschaften im Gewichtheben der Männer vom 6. bis 13. September 1987 in der tschechoslowakischen Stadt Ostrava ausgetragen wurden. An den von der International Weightlifting Federation (IWF) im Zweikampf (Reißen und Stoßen) organisierten Wettkämpfen nahmen 100 Gewichtheberinnen aus 22 Nationen und 168 Gewichtheber aus 29 Nationen teil.[1]

MedaillengewinnerBearbeiten

MännerBearbeiten

Klasse bis 52 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Bulgarien 1971  Sewdalin Marinow 115,0 kg China Volksrepublik  He Zhuoqiang 112,5 kg Polen  Jacek Gutowski 112,5 kg
Stoßen China Volksrepublik  He Zhuoqiang 147,5 kg Bulgarien 1971  Sewdalin Marinow 147,5 kg Korea Sud  Chun Byung-Kwan 135,0 kg
Zweikampf Bulgarien 1971  Sewdalin Marinow 262,5 kg China Volksrepublik  He Zhuoqiang 260,0 kg Polen  Jacek Gutowski 247,5 kg

Klasse bis 56 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China Volksrepublik  Liu Shoubin 130,0 kg Bulgarien 1971  Neno Terziyski 125,0 kg Korea Nord  Ri Jae-Son 120,0 kg
Stoßen Bulgarien 1971  Neno Terziyski 162,5 kg China Volksrepublik  He Yingqiang 160,0 kg China Volksrepublik  Liu Shoubin 145,0 kg
Zweikampf Bulgarien 1971  Neno Terziyski 287,5 kg China Volksrepublik  Liu Shoubin 275,0 kg Korea Nord  Ri Jae-Son 265,0 kg

Klasse bis 60 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Bulgarien 1971  Stefan Topurov 140,0 kg Sowjetunion  Yurik Sarkisyan 137,5 kg Sowjetunion  Oksen Mirzoyan 135,0 kg
Stoßen Bulgarien 1971  Stefan Topurov 175,0 kg Sowjetunion  Oksen Mirzoyan 170,0 kg Sowjetunion  Yurik Sarkisyan 170,0 kg
Zweikampf Bulgarien 1971  Stefan Topurov 315,0 kg Sowjetunion  Yurik Sarkisyan 307,5 kg Sowjetunion  Oksen Mirzoyan 305,0 kg

Klasse bis 67,5 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Bulgarien 1971  Michail Petrow 155,0 kg Deutschland Demokratische Republik 1949  Andreas Behm 150,0 kg Sowjetunion  Israjel Militosjan 150,0 kg
Stoßen Bulgarien 1971  Michail Petrow 195,0 kg Deutschland Demokratische Republik 1949  Andreas Behm 190,0 kg Sowjetunion  Israjel Militosjan 185,0 kg
Zweikampf Bulgarien 1971  Michail Petrow 350,0 kg Deutschland Demokratische Republik 1949  Andreas Behm 340,0 kg Sowjetunion  Israjel Militosjan 335,0 kg

Klasse bis 75 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Bulgarien 1971  Borislav Gidikov 167,5 kg China Volksrepublik  Cai Yanshu 162,5 kg Bulgarien 1971  Alexander Warbanow 160,0 kg
Stoßen Bulgarien 1971  Borislav Gidikov 207,5 kg Bulgarien 1971  Alexander Warbanow 205,0 kg Rumänien 1965  Andrei Socaci 200,0 kg
Zweikampf Bulgarien 1971  Borislav Gidikov 375,0 kg Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingo Steinhöfel 345,0 kg Bulgarien 1971  Alexander Warbanow 365,0 kg

Klasse bis 82,5 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Ungarn  László Barsi 180,0 kg Sowjetunion  Sergey Li 172,5 kg Bulgarien 1971  Assen Slatew 170,0 kg
Stoßen Sowjetunion  Sergey Li 210,0 kg Ungarn  László Barsi 210,0 kg Rumänien 1965  Constantin Urdaș 205,0 kg
Zweikampf Ungarn  László Barsi 390,0 kg Sowjetunion  Sergey Li 382,5 kg Bulgarien 1971  Assen Slatew 375,0 kg

Klasse bis 90 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Bulgarien 1971  Ivan Chakarov 187,5 kg Sowjetunion  Anatoli Chrapaty 185,0 kg Polen  Sławomir Zawada 180,0 kg
Stoßen Sowjetunion  Anatoli Chrapaty 232,5 kg Bulgarien 1971  Ivan Chakarov 225,0 kg Sowjetunion  Sergey Chernenko 220,0 kg
Zweikampf Sowjetunion  Anatoli Chrapaty 417,5 kg Bulgarien 1971  Ivan Chakarov 412,5 kg Polen  Sławomir Zawada 395,0 kg

Klasse bis 100 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Rumänien 1965  Nicu Vlad 192,5 kg Sowjetunion  Pawel Kusnezow 192,5 kg Ungarn  Andor Szanyi 185,0 kg
Stoßen Sowjetunion  Pawel Kusnezow 230,0 kg Rumänien 1965  Nicu Vlad 227,5 kg Deutschland Demokratische Republik 1949  Ronny Weller 225,0 kg
Zweikampf Sowjetunion  Pawel Kusnezow 422,5 kg Rumänien 1965  Nicu Vlad 420,0 kg Ungarn  Andor Szanyi 407,5 kg

Klasse bis 110 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Sowjetunion  Juri Sacharewitsch 202,5 kg Ungarn  József Jacsó 190,0 kg Tschechoslowakei  Anton Baraniak 185,0 kg
Stoßen Sowjetunion  Juri Sacharewitsch 242,5 kg Bulgarien 1971  Detelin Petrov 230,0 kg Tschechoslowakei  Anton Baraniak 230,0 kg
Zweikampf Sowjetunion  Juri Sacharewitsch 445,0 kg Ungarn  József Jacsó 415,0 kg Tschechoslowakei  Anton Baraniak 415,0 kg

Klasse über 110 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Bulgarien 1971  Antonio Krastew 215,0 kg Sowjetunion  Aleksandr Kurlovich 212,5 kg Sowjetunion  Leonid Taranenko 202,5 kg
Stoßen Sowjetunion  Leonid Taranenko 265,0 kg Sowjetunion  Aleksandr Kurlovich 260,0 kg Deutschland BR  Manfred Nerlinger 255,0 kg
Zweikampf Sowjetunion  Aleksandr Kurlovich 472,5 kg Sowjetunion  Leonid Taranenko 467,5 kg Bulgarien 1971  Antonio Krastew 460,0 kg

FrauenBearbeiten

Klasse bis 44 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China Volksrepublik  Cai Jun 70,0 kg China Volksrepublik  Chen Aizhen 62,5 kg Vereinigte Staaten  Sibby Harris 50,0 kg
Stoßen China Volksrepublik  Chen Aizhen 75,0 kg China Volksrepublik  Cai Jun 75,0 kg Vereinigte Staaten  Sibby Harris 65,0 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Cai Jun 145,0 kg China Volksrepublik  Chen Aizhen 137,5 kg Vereinigte Staaten  Sibby Harris 115,0 kg

Klasse bis 48 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China Volksrepublik  Huang Xiaoyu 75,0 kg Vereinigte Staaten  Robin Byrd 62,5 kg Spanien  Sandra Gómez 52,5 kg
Stoßen China Volksrepublik  Huang Xiaoyu 95,0 kg Vereinigte Staaten  Robin Byrd 75,0 kg Spanien  Sandra Gómez 70,0 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Huang Xiaoyu 170,0 kg Vereinigte Staaten  Robin Byrd 137,5 kg Spanien  Sandra Gómez 122,5 kg

Klasse bis 52 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China Volksrepublik  Yan Zhangqun 67,5 kg Bulgarien 1971  Margarita Babadzanova 65,0 kg Vereinigte Staaten  Rachel Silverman 55,0 kg
Stoßen China Volksrepublik  Yan Zhangqun 90,0 kg Bulgarien 1971  Margarita Babadzanova 82,5 kg Vereinigte Staaten  Rachel Silverman 77,5 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Yan Zhangqun 157,5 kg Bulgarien 1971  Margarita Babadzanova 147,5 kg Vereinigte Staaten  Rachel Silverman 132,5 kg

Klasse bis 56 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China Volksrepublik  Cui Aihong 75,0 kg Korea Sud  Won Soon-Yi 65,0 kg Frankreich  Stéphanie Genna 62,5 kg
Stoßen China Volksrepublik  Cui Aihong 85,0 kg Korea Sud  Marie Forteath 80,0 kg Frankreich  Stéphanie Genna 80,0 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Cui Aihong 160,0 kg Korea Sud  Won Soon-Yi 145,0 kg Frankreich  Stéphanie Genna 142,5 kg

Klasse bis 60 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China Volksrepublik  Zeng Xinling 75,0 kg Bulgarien 1971  Gabriela Dimitrova 75,0 kg Ungarn  Ibolya Torma 72,5 kg
Stoßen China Volksrepublik  Zeng Xinling 105,0 kg Ungarn  Ibolya Torma 100,0 kg Bulgarien 1971  Gabriela Dimitrova 92,5 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Zeng Xinling 180,0 kg Ungarn  Ibolya Torma 172,5 kg Bulgarien 1971  Gabriela Dimitrova 167,5 kg

Klasse bis 67,5 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Vereinigte Staaten  Arlys Kovach 80,0 kg Bulgarien 1971  Senka Asenova 80,0 kg China Volksrepublik  Gao Lijuan 77,5 kg
Stoßen China Volksrepublik  Gao Lijuan 102,5 kg Vereinigtes Konigreich  Jeanette Rose 100,0 kg Vereinigte Staaten  Arlys Kovach 100,0 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Gao Lijuan 180,0 kg Vereinigte Staaten  Arlys Kovach 180,0 kg Bulgarien 1971  Senka Asenova 180,0 kg

Klasse bis 75 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Bulgarien 1971  Tanya Dimitrova 92,5 kg China Volksrepublik  Li Hongling 90,0 kg Ungarn  Mária Takács 87,5 kg
Stoßen China Volksrepublik  Li Hongling 120,0 kg Ungarn  Mária Takács 117,5 kg Bulgarien 1971  Tanya Dimitrova 102,5 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Li Hongling 210,0 kg Ungarn  Mária Takács 205,0 kg Bulgarien 1971  Tanya Dimitrova 195,0 kg

Klasse bis 82,5 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Vereinigte Staaten  Karyn Marshall 95,0 kg Ungarn  Erika Takács 90,0 kg Bulgarien 1971  Milena Mileskova 90,0 kg
Stoßen Vereinigte Staaten  Karyn Marshall 125,0 kg Ungarn  Erika Takács 117,5 kg Vereinigtes Konigreich  Judy Oakes 112,5 kg
Zweikampf Vereinigte Staaten  Karyn Marshall 220,0 kg Ungarn  Erika Takács 207,5 kg Bulgarien 1971  Milena Mileskova 202,5 kg

Klasse über 82,5 KilogrammBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China Volksrepublik  Han Changmei 90,0 kg Vereinigte Staaten  Becky Levi 87,5 kg Bulgarien 1971  Snejana Vasileva 85,0 kg
Stoßen China Volksrepublik  Han Changmei 120,0 kg Vereinigte Staaten  Becky Levi 110,0 kg Bulgarien 1971  Snejana Vasileva 100,0 kg
Zweikampf China Volksrepublik  Han Changmei 210,0 kg Vereinigte Staaten  Becky Levi 197,5 kg Bulgarien 1971  Snejana Vasileva 185,0 kg

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. World Championships Seniors 1997 - 2007 and Statistics (Englisch, PDF; 31,8 MB) In: iwf.net. Abgerufen am 23. Juni 2013.