Hauptmenü öffnen

Soula ist eine französische Gemeinde mit 183 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Ariège in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Kanton Pays d’Olmes und zum Arrondissement Foix.

Soula
Wappen von Soula
Soula (Frankreich)
Soula
Region Okzitanien
Département Ariège
Arrondissement Foix
Kanton Pays d’Olmes
Gemeindeverband Communauté d’agglomération Pays Foix-Varilhes
Koordinaten 42° 47′ N, 1° 42′ OKoordinaten: 42° 47′ N, 1° 42′ O
Höhe 480–1.014 m
Fläche 11,16 km2
Einwohner 183 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 16 Einw./km2
Postleitzahl 09000
INSEE-Code

Das Pyrenäendorf Soula

LageBearbeiten

Der höchste Punkt in der Gemeindegemarkung ist die Bergspitze des Pic de l’Aspre auf 1014 Metern über Meereshöhe. Nachbargemeinden sind Pradières im Nordwesten, L’Herm im Norden, Leychert im Osten, Celles im Süden, Saint-Paul-de-Jarrat im Südwesten und Montgaillard im Westen.

 
Der Pic de l’Aspre von Soula aus gesehen

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 122 100 96 100 153 159 210 189
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

  Commons: Soula – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien