Hauptmenü öffnen

Saurat (okzitanisch gleichlautend) ist eine französische Gemeinde mit 635 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Ariège in der Region Okzitanien (vor 2016: Midi-Pyrénées). Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Foix, zum Kanton Sabarthès (bis 2015: Kanton Tarascon-sur-Ariège) und zum 2017 gegründeten Gemeindeverband Haute-Ariège. Die Bewohner nennen sich Sauratois.

Saurat
Wappen von Saurat
Saurat (Frankreich)
Saurat
Region Okzitanien
Département Ariège
Arrondissement Foix
Kanton Sabarthès
Gemeindeverband Pays de Tarascon
Koordinaten 42° 53′ N, 1° 32′ OKoordinaten: 42° 53′ N, 1° 32′ O
Höhe 621–1.941 m
Fläche 44,29 km2
Einwohner 635 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 14 Einw./km2
Postleitzahl 09400
INSEE-Code
Website http://www.saurat.fr/

Blick über Saurat

GeografieBearbeiten

Saurat liegt etwa elf Kilometer südsüdwestlich von Foix im Regionalen Naturpark Pyrénées Ariégeoises am Fluss Saurat. Umgeben wird Saurat von den Nachbargemeinden Brassac im Norden, Ganac im Norden und Nordosten, Montoulieu im Osten und Nordosten, Bédeilhac-et-Aynat im Osten, Rabat-les-Trois-Seigneurs im Süden, Massat im Westen, Boussenac im Westen und Nordwesten sowie Le Bosc im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2014
Einwohner 1.099 1.007 812 693 652 601 592 654
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Burgruine Calamès mit dem erhaltenen Turm Le Calamès
  • Burg Miramont
  • Turm Montorgueuil
  • Höhle von Siech

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saurat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien