Hauptmenü öffnen
Smiths Group Plc

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN GB00B1WY2338
Gründung 1851
Sitz London, Vereinigtes Königreich
Leitung George Buckley, Chairman
Andy Reynolds Smith, CEO
Mitarbeiterzahl 21.700[1]
Umsatz 3,213 Mrd. Pfund[1]
ca. 3,822 Mrd. EUR
Branche Maschinenbau
Website www.smiths-group.com
Stand: 31. Juli 2018

Smiths Group ist ein britisches, börsennotiertes Maschinenbauunternehmen mit Sitz in London.

GeschichteBearbeiten

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Das Unternehmen wurde 1851 durch Samuel Smith als Familienbetrieb gegründet. Durch die Fusion mit dem Unternehmen TI Group, plc. vergrößerte sich das Unternehmen 2000 sehr stark. Der Geschäftsbereich mit Flugzeugteilen wurde 2007 an GE Aviation verkauft.[2]

WeblinkBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Geschäftsbericht 2018 (englisch), www.smiths.com, abgerufen am 9. Juni 2018.
  2. GE To Acquire Smiths Aerospace, Extending Aviation Offerings; Plans JV with Smiths Group To Build Global Detection Business, auf www.geaviation.com, abgerufen am 9. Juni 2019