Hauptmenü öffnen
Scottish League Cup
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1946/47
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger Glasgow Rangers (27. Titel)
Rekordsieger Glasgow Rangers (27 Siege)
Website scottishfootballleague.com

Der Scottish League Cup wurde 2010/11 zum 65. Mal ausgespielt. Der schottische Ligapokal, der unter den Teilnehmern der Scottish Football League und der Scottish Premier League ausgetragen wurde, begann am 31. Juli 2010 und endete mit dem Finale am 20. März 2011.[1] Wurde ein Duell nach 90 Minuten plus Verlängerung nicht entschieden, kam es zum Elfmeterschießen. Die Glasgow Rangers gewannen zum 27. mal den Titel des Liga Pokals, im Finale gewannen die Rangers mit 2:1 nach Verlängerung im Old Firm Derby gegen Celtic Glasgow.

1. RundeBearbeiten

2. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 24. und 25. August 2010.

Ergebnis


Inverness Caledonian Thistle 3:0  FC Peterhead
FC Kilmarnock 6:2  Airdrie United
Queen of the South 4:1  Forfar Athletic
Ross County ?:? n. V.
(4:3 i. E.)
 FC St. Mirren
Alloa Athletic 0:3  FC Aberdeen
Brechin City ?:? n. V.
(3:1 i. E.)
 FC Dundee
Dunfermline Athletic 3:2  FC Clyde
Heart of Midlothian 4:0  Elgin City
Partick Thistle 0:1  FC Falkirk
Raith Rovers 1:0  Hamilton Academical
FC St. Johnstone 2:0  Greenock Morton

3. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 21. und 22. September 2010.

Ergebnis


FC Aberdeen 3:2  Raith Rovers
Celtic Glasgow 6:0  Inverness Caledonian Thistle
FC Kilmarnock 3:1  Hibernian Edinburgh
Ross County 1:2 n. V.  Dundee United
Brechin City 0:2  FC Motherwell
FC Falkirk 4:3  Heart of Midlothian
Glasgow Rangers 7:2  Dunfermline Athletic
FC St. Johnstone 3:0  Queen of the South

ViertelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 26. und 27. Oktober 2010.

Ergebnis


FC Motherwell 1:0  Dundee United
FC Kilmarnock 0:2  Glasgow Rangers
FC Aberdeen 2:1  FC Falkirk
Celtic Glasgow 3:2  FC St. Johnstone

HalbfinaleBearbeiten

FC Aberdeen Celtic Glasgow
 
29. Januar 2011 in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 1:4 (0:4)
Zuschauer: 38.085
Schiedsrichter: Craig A. Thomson
Spielbericht
 


Jamie LangfieldRory McArdle, Zander Diamond, Nikola Vujadinović (28. Ryan Jack), Andrew Considine, David McNamee (77. Peter Pawlett), Derek Young (77. Josh Magennis), Paul Hartley, Robert Milsom, Scott Vernon, Chris Maguire
Trainer: Craig Brown
Fraser ForsterMark Wilson, Thomas Rogne (62. Efraín Juárez), Charlie Mulgrew, Emilio Izaguirre, Joe LedleyScott Brown, Biram Kayal (73. Paddy McCourt), Kris CommonsGary Hooper, Anthony Stokes (79. Daryl Murphy)
Trainer: Neil Lennon (Nordirland  Nordirland)




  1:4 Scott Vernon (61.)
  0:1 Kris Commons (6.)
  0:2 Charlie Mulgrew (10.)
  0:3 Thomas Rogne (21.)
  0:4 Anthony Stokes (34., Elfm.)
  David McNamee, Derek Young   Emilio Izaguirre
Glasgow Rangers FC Motherwell
 
30. Januar 2011 in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 2:1 (1:0)
Zuschauer: 23.432
Spielbericht
 


Neil AlexanderSteven Whittaker, Madjid Bougherra, David Weir, Saša Papac, Steven Davis, Maurice Edu, Lee McCulloch, Steven Naismith, Kyle Lafferty (64. John Fleck), Nikica Jelavić (64. Vladimir Weiss) Darren RandolphSteven Saunders, Shaun Hutchinson, Stephen Craigan, Steven Hammell, Chris Humphrey, Tom Hateley, (79. Steve Jones), Keith Lasley, Steve Jennings, Jamie Murphy, John Sutton
Trainer: Stuart McCall
  1:0 Maurice Edu (20.)

  2:1 Steven Naismith (75.)

  1:1 Keith Lasley (66.)

FinaleBearbeiten

Celtic Glasgow Glasgow Rangers
 
20. März 2011 in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 1:2 n. V. (1:1, 1:1)
Zuschauer: 51.181
Schiedsrichter: Craig A. Thomson
Spielbericht
 


Fraser ForsterMark Wilson, Thomas Rogne (73. Glenn Loovens), Charlie Mulgrew, Emilio Izaguirre, Scott Brown (65. Ki Sung-yong), Biram Kayal, Joe Ledley, Kris Commons (103. Paddy McCourt), Gary Hooper, Giorgos Samaras
Trainer: Neil Lennon (Nordirland  Nordirland)
Neil AlexanderSteven Whittaker, Madjid Bougherra (82. Kyle Hutton), David Weir, Saša Papac, Gregg Wylde, Steven Davis, Maurice Edu, Steven Naismith, Kyle Lafferty (90.+3' Vladimír Weiss), Nikica Jelavić (117. El Hadji Diouf)
Trainer: Walter Smith

1:1 Joe Ledley (31.)
0:1 Steven Davis (24.)

1:2 Nikica Jelavić (98.)
  Mark Wilson, Charlie Mulgrew, Biram Kayal   Saša Papac, Nikica Jelavić, El Hadji Diouf
  Emilio Izaguirre

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Scottish Communities League Cup Results (Memento des Originals vom 23. November 2011 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.scottishfootballleague.com auf scottishfootballleague.com