Hauptmenü öffnen
Scottish League Cup
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1946/47
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger Dundee United (1. Titel)
Rekordsieger Glasgow Rangers (10 Siege)
Website spfl.co.uk

Der Scottish League Cup wurde 1979/80 zum 34. Mal ausgespielt. Der schottische Ligapokal, der unter den Teilnehmern der Scottish Football League ausgetragen wurde, begann am 15. August 1979 und endete mit den beiden Finalspielen am 8. und 12. Dezember 1979. Das erste Finalspiel wurde im Hampden Park von Glasgow ausgetragen, das notwendige Wiederholungsendspiel im Dens Park von Dundee. Offiziell wurde der Pokalwettbewerb als Bell’s Scottish League Cup ausgetragen. Die als Titelverteidiger startenden Glasgow Rangers kamen bis die 3. Runde in der das Team gegen den FC Aberdeen verlor. Durch einen 3:0-Finalsieg im Wiederholungsspiel konnte Dundee United im New Firm Derby die Dons aus Aberdeen bezwingen.

Inhaltsverzeichnis

1. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Hinspiele am 15. August, die Rückspiele am 22. und 27. August 1979.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Aberdeen 5:2  FC Arbroath 4:0 1:2
FC Dumbarton 3:4  FC St. Johnstone 1:1 2:3
FC East Stirlingshire 2:5  Albion Rovers 1:1 1:4
Forfar Athletic 5:4  Berwick Rangers 3:2 2:2 n. V.
FC Kilmarnock 3:2  Alloa Athletic 2:1 1:1 n. V.
FC Stranraer 4:2  Dunfermline Athletic 0:0 4:2 n. V.

2. RundeBearbeiten

Ausgetragen wurden die Hinspiele am 28. und 29. August, die Rückspiele zwischen dem 1. und 3. September 1979.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Stenhousemuir 3:8  FC St. Mirren 1:4 2:4
Airdrieonians FC 2:3  Dundee United 2:1 0:2
FC Clyde 1:6  Glasgow Rangers 1:2 0:4
FC Clydebank 0:1  Hamilton Academical 0:0 0:1
FC Cowdenbeath 2:7  FC Dundee 1:4 1:3
FC Falkirk 2:6  Celtic Glasgow 1:2 1:4
Hibernian Edinburgh 3:2  FC Montrose 2:1 1:1 n. V.
FC Kilmarnock 3:1  Forfar Athletic 2:0 1:1
FC Livingston 2:7  FC Aberdeen 0:5 2:2
FC Motherwell 3:4  FC Queen’s Park 1:4 2:0
Partick Thistle 3:2  Albion Rovers 2:2 1:0
Queen of the South 0:5  Greenock Morton 0:1 0:4
Raith Rovers 3:0  FC East Fife 1:0 2:0
FC St. Johnstone 6:4  FC Stranraer 3:1 3:3
Stirling Albion 4:1  Brechin City 3:1 1:0
Ayr United 3:2  Heart of Midlothian 2:2 1:0

AchtelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Hinspiele am 26. September, die Rückspiele am 10. Oktober 1979.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Aberdeen 5:1  Glasgow Rangers 3:1 2:0
FC Dundee 3:1  Ayr United 2:1 1:0
Hamilton Academical 3:3
(4:2 i. E.)
 FC St. Mirren 1:3 2:0 n. V.
Hibernian Edinburgh 2:4  FC Kilmarnock 1:2 1:2
Partick Thistle 1:5  Greenock Morton 0:1 1:4
FC Queen’s Park 1:5  Dundee United 0:3 1:2
Raith Rovers 4:2  FC St. Johnstone 1:1 3:1
Stirling Albion 1:4  Celtic Glasgow 1:2 0:2

ViertelfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Hinspiele am 31. Oktober, die Rückspiele am 4. und 24. November 1979.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Aberdeen 4:2  Celtic Glasgow 3:2 1:0
Dundee United 1:0  Raith Rovers 0:0 1:0
Hamilton Academical 3:2  FC Dundee 3:1 0:1
Greenock Morton 5:5
(5:4 i. E.)
 FC Kilmarnock 3:2 2:3 n. V.

HalbfinaleBearbeiten

Ausgetragen wurden die Spiele am 24. November und 1. Dezember 1979.

Ergebnis


Dundee United 6:2  Hamilton Academical
FC Aberdeen 2:1  Greenock Morton

FinaleBearbeiten

WeblinksBearbeiten