Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Frankreich (1995)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Frankreich im Jahr 1995. Es gab in diesem Jahr elf Nummer-eins-Singles und acht Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • Elton JohnCan You Feel the Love Tonight?
    • 10 Wochen (27. November 1994 – 4. Februar 1995)
  • 20 Fingers feat. GilletteShort Dick Man
    • 3 Wochen (5. Februar – 25. Februar)
  • The CranberriesZombie
    • 9 Wochen (26. Februar – 29. April)
  • Céline DionPour que tu m'aimes encore
    • 8 Wochen (30. April – 24. Juni, insgesamt 12 Wochen)
  • Scatman JohnScatman (Ski-Ba-Bop-Ba-Dop-Bop)
    • 1 Woche (25. Juni – 1. Juli)
  • Céline DionPour que tu m'aimes encore
    • 4 Wochen (2. Juli – 29. Juli, insgesamt 12 Wochen)
  • IndiensYeha-noha
    • 6 Wochen (30. Juli – 9. September)
  • Scatman JohnScatman's World
    • 1 Woche (10. September – 16. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Mylène FarmerXXL
    • 1 Woche (17. September – 23. September)
  • Scatman JohnScatman's World
    • 1 Woche (24. September – 30. September, insgesamt 2 Wochen)
  • Michael JacksonYou Are Not Alone
    • 1 Woche (1. Oktober – 7. Oktober)
  • Céline DionJe sais pas
    • 7 Wochen (8. Oktober – 25. November)
  • Coolio feat. L. V.Gangsta's Paradise
    • 13 Wochen (26. November 1995 – 24. Februar 1996, insgesamt 14 Wochen; → 1996)
  • Le Roi Lion (Soundtrack)
    • 1 Woche (1. Januar – 7. Januar, insgesamt 4 Wochen)
  • Boyz II MenII
    • 1 Woche (8. Januar – 14. Januar)
  • Le Roi Lion (Soundtrack)
    • 3 Wochen (15. Januar – 4. Februar, insgesamt 4 Wochen)
  • Francis CabrelSamedi soir sur la terre
    • 3 Wochen (5. Februar – 25. Februar, insgesamt 29 Wochen; → 1994)
  • The CranberriesNo Need To Argue
    • 5 Wochen (26. Februar – 1. April)
  • Céline DionD’eux
    • 10 Wochen (2. April – 10. Juni, insgesamt 44 Wochen)
  • Michael JacksonHIStory – Past, Present and Future Book I
    • 2 Wochen (11. Juni – 24. Juni)
  • Céline DionD’eux
    • 6 Wochen (25. Juni – 5. August, insgesamt 44 Wochen)
  • Indians Sacred SpiritsChants et danses
    • 1 Woche (6. August – 12. August, insgesamt 2 Wochen)
  • Céline DionD’eux
    • 1 Woche (13. August – 19. August, insgesamt 44 Wochen)
  • Indians Sacred SpiritsChants et danses
    • 1 Woche (20. August – 26. August, insgesamt 2 Wochen)
  • Céline DionD’eux
    • 12 Wochen (27. August – 18. November, insgesamt 44 Wochen)
  • The BeatlesAnthology Vol. 1
    • 1 Woche (19. November – 25. November)
  • Céline DionD’eux
    • 15 Wochen (26. November 1995 – 9. März 1996, insgesamt 44 Wochen)

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1995 in Australien , Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.