Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Frankreich (1981)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Frankreich im Jahr 1981. Es gab in diesem Jahr 13 Nummer-eins-Singles und elf Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • Barbra StreisandWoman in Love
    • 7 Wochen (28. November 1980 – 15. Januar 1981)
  • Eddy MitchellCouleur menthe a l'eau
    • 2 Wochen (16. Januar – 29. Januar)
  • Richard SandersonReality
    • 8 Wochen (30. Januar – 26. März)
  • Jona LewieStop The Cavalry
    • 3 Wochen (27. März – 16. April, insgesamt 6 Wochen)
  • Alain BashungVertige de l'amour
    • 4 Wochen (17. April – 23. April)
  • Jona LewieStop The Cavalry
    • 3 Wochen (24. April – 14. Mai, insgesamt 6 Wochen)
  • Phil CollinsIn the Air Tonight
    • 2 Wochen (15. Mai – 28. Mai)
  • Herbert LeonardPour le plaisir
    • 6 Wochen (29. Mai – 9. Juli)
  • Elton JohnJe veux de la tendresse
    • 2 Wochen (10. Juli – 23. Juli)
  • Kim CarnesBette Davis Eyes
    • 10 Wochen (24. Juli – 1. Oktober, insgesamt 11 Wochen)
  • Jean SchultheisConfidence pour confidence
    • 3 Wochen (2. Oktober – 22. Oktober, insgesamt 4 Wochen)
  • Kim CarnesBette Davis Eyes
    • 1 Woche (23. Oktober – 29. Oktober, insgesamt 11 Wochen)
  • J. J. LionelLa danse des canards
    • 1 Woche (30. Oktober – 5. November)
  • Michel BergerMademoiselle Chang
    • 2 Wochen (6. November – 19. November)
  • Jean SchultheisConfidence pour confidence
    • 1 Woche (20. November – 26. November, insgesamt 4 Wochen)
  • Ennio MorriconeChi Mai
    • 6 Wochen (27. November 1981 – 14. Januar 1982)

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1981 in Australien , Belgien, Deutschland, Finnland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.