Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Kanada (1995)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Kanada im Jahr 1995. Es gab in diesem Jahr 18 Nummer-eins-Singles.

Singles Alben
  • Bon JoviAlways
    • 5 Wochen (5. Dezember 1994 – 8. Januar 1995)
  • Boyz II MenOn Bended Knee
    • 3 Wochen (9. Januar – 29. Januar)
  • Jann ArdenInsensitive
    • 3 Wochen (30. Januar – 19. Februar)
  • R.E.M.Bang and Blame
    • 3 Wochen (20. Februar – 5. März)
  • MadonnaTake A Bow
    • 2 Wochen (6. März – 19. März)
  • Sheryl CrowStrong Enough
    • 3 Wochen (20. März – 9. April)
  • Dionne FarrisI Know
    • 1 Woche (10. April – 16. April)
  • Elton JohnBelieve
    • 4 Wochen (17. April – 14. Mai)
  • Annie LennoxNo More I Love You's
    • 2 Wochen (15. Mai – 28. Mai)
  • Bryan AdamsHave You Ever Really Loved a Woman?
    • 5 Wochen (29. Mai – 2. Juli)
  • The RembrandtsI'll Be There for You
    • 5 Wochen (17. Juli – 20. August)
  • Hootie and the BlowfishOnly Wanna Be with You
    • 2 Wochen (21. August – 3. September)
  • Tom CochraneI Wish You Well
    • 2 Wochen (4. September – 17. September)
  • Hootie and the BlowfishOnly Wanna Be with You (Re-Release)
    • 1 Woche (18. September – 24. September)
  • Gin BlossomsI Wish You Well
    • 6 Wochen (25. September – 5. November)
  • Take ThatBack for Good
    • 2 Wochen (6. November – 19. November)
  • Mariah CareyFantasy
    • 2 Wochen (20. November – 3. Dezember)
  • Alanis MorissetteHand in My Pocket
    • 5 Wochen (4. Dezember 1995 – 7. Januar 1996)

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1995 in Australien , Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.