Hauptmenü öffnen

Liste der Kulturdenkmäler in Flemlingen

Wikimedia-Liste

In der Liste der Kulturdenkmäler in Flemlingen sind alle Kulturdenkmäler der rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Flemlingen aufgeführt. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 7. Januar 2019).

DenkmalzonenBearbeiten

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Denkmalzone Burgruine Neuscharfeneck südöstlich von Ramberg; Distrikt Kalkofenberg Scharfeneck
Lage
Anfang des 13. Jahrhunderts Anfang des 13. Jahrhunderts, Vorwerk der zerstörten Burg Altscharfeneck, ab 1469 Ausbau durch Kurfürst Friedrich I., nach Zerstörung im Bauernkrieg um 1530 wiederhergestellt, 1633 endgültig zerstört;
rechteckige Hauptburg, westlich unterhalb die Vorburg; sehr mächtige Schildmauer, im Kern aus dem 13. Jahrhundert, in spätgotischer Zeit mit Großquadern erneuert; Palas des 16. Jahrhunderts, nordseitig Zwinger; an der Westseite der Vorburg Torbau mit Rundturm
 weitere Bilder

EinzeldenkmälerBearbeiten

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Wohnhaus Hainfelder Straße 6
Lage
1920er Jahre Wohnhaus, Walmdachbau, expressionistische Motive, 1920er Jahre  
Wegekreuz Kirchstraße
Lage
1812 Wegekreuz; nachbarock, auf Tischsockel, bezeichnet 1812  
Rathaus Kirchstraße 2
Lage
um 1900 ehemalige Schule; historisierender Bossenquaderbau, um 1900  
Katholische Pfarrkirche St. Alban Kirchstraße 7
Lage
1759 barocker Saalbau, 1759, Vorhalle 1938  
Friedhofskreuz und Grabmäler Kirchstraße, bei Nr. 7
Lage
ab 1770 ehemaliges Friedhofskreuz: barockes Steinkreuz auf Schweifsockel, bezeichnet 1770;
Grabmal Minges (Bild), Baumkreuz, um 1883;
gusseisernes Grabkreuz (Bild), Mitte des 19. Jahrhunderts
 

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kulturdenkmäler in Flemlingen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien