Hauptmenü öffnen

Leon Dajaku (* 12. April 2001 in Waiblingen) ist ein deutsch-albanischer Fußballspieler. Der Stürmer spielt für den VfB Stuttgart.

Leon Dajaku
Leon dajaku.jpg
Leon Dajaku beim VfB-Training (2018)
Personalia
Geburtstag 12. April 2001
Geburtsort WaiblingenDeutschland
Größe 180 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
Spvgg Rommelshausen
FSV Waiblingen
2014– VfB Stuttgart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2018– VfB Stuttgart 2 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017–2018 Deutschland U17 14 (3)
2018– Deutschland U18 1 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 22. Dezember 2018

2 Stand: 15. November 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Dajaku spielte zunächst für die Bambinis und die F-Jugend der Spvgg Rommelshausen. Danach ging er zum FSV Waiblingen. 2014 wechselte Dajaku zur Jugendabteilung des VfB Stuttgart. Im November 2018 gab der Cheftrainer Markus Weinzierl bekannt, dass Dajaku vorerst bis zum Jahresende mit der Bundesligamannschaft des Klubs trainieren wird.

Sein Debüt in der Bundesliga gab Dajaku mit dem VfB Stuttgart am 9. Dezember 2018 am 14. Spieltag der Saison 2018/19 gegen Borussia Mönchengladbach.

NationalmannschaftBearbeiten

Für das deutsche U17-Nationalteam erzielte Dajaku bei einem Vier-Nationen-Turnier in Burton-upon-Trent am 11. November 2017 gegen Portugal seinen ersten Treffer.[1] In der Vorrunde der U17-Europameisterschaft 2018 gelang ihm am 8. Mai 2018 gegen Serbien ein Doppelpack.[2] Bei seinem Debüt für die U18-Nationalmannschaft von Deutschland erzielte Dajaku gegen Zypern am 15. November 2018 den Treffer zum 1:0-Sieg.[3]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. U 17 verliert unglücklich gegen Portugal DFB 11. November 2017
  2. U 17-Junioren mit erstem Sieg bei EM DFB 8. Mai 2018
  3. U 18 gewinnt gegen Zyperns U 21 DFB 15. November 2018