Kanton Vermenton

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Vermenton war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Auxerre, im Département Yonne und in der Region Burgund; sein Hauptort war Vermenton. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 1992 bis 2015 Jean-Marie Rolland (zunächst DVD, dann UMP).

Ehemaliger
Kanton Vermenton
Region Bourgogne
Département Yonne
Arrondissement Auxerre
Hauptort Vermenton
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 4.910 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 25 Einw./km²
Fläche 194 km²
Gemeinden 13
INSEE-Code 8934

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 13 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Accolay 409 (2013) 9,27 44 Einw./km² 89001 89460
Arcy-sur-Cure 489 (2013) 26,33 19 Einw./km² 89015 89270
Bazarnes 414 (2013) 19,39 21 Einw./km² 89030 89460
Bessy-sur-Cure 185 (2013) 10,53 18 Einw./km² 89040 89270
Bois-d’Arcy 25 (2013) 3,48 7 Einw./km² 89049 89660
Cravant 850 (2013) 22,54 38 Einw./km² 89130 89460
Lucy-sur-Cure 224 (2013) 10,58 21 Einw./km² 89233 89270
Mailly-la-Ville 519 (2013) 23,79 22 Einw./km² 89237 89270
Prégilbert 200 (2013) 6,8 29 Einw./km² 89314 89460
Sacy 189 (2013) 27,7 7 Einw./km² 89330 89270
Sainte-Pallaye 125 (2013) 4,07 31 Einw./km² 89363 89460
Sery 106 (2013) 4,26 25 Einw./km² 89394 89270
Vermenton 1.172 (2013) 25,64 46 Einw./km² 89441 89270