Kanton Vézelay

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Vézelay war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Avallon, im Département Yonne und in der Region Burgund; sein Hauptort war Vézelay. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 1992 bis 2015 André Villiers (zunächst UMP, später Nouveau Centre).

Ehemaliger
Kanton Vézelay
Region Bourgogne
Département Yonne
Arrondissement Avallon
Hauptort Vézelay
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 4.251 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 17 Einw./km²
Fläche 255 km²
Gemeinden 18
INSEE-Code 8935

Der Kanton Vézelay hatte am 1. Januar 2012 4251 Einwohner.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 18 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Asnières-sous-Bois 146 (2013) 17,95 8 Einw./km² 89020 89660
Asquins 300 (2013) 21,6 14 Einw./km² 89021 89450
Blannay 124 (2013) 7,26 17 Einw./km² 89044 89200
Brosses 310 (2013) 19,97 16 Einw./km² 89057 89660
Chamoux 93 (2013) 6,93 13 Einw./km² 89071 89660
Châtel-Censoir 647 (2013) 24,62 26 Einw./km² 89091 89660
Domecy-sur-Cure 414 (2013) 20,57 20 Einw./km² 89145 89450
Foissy-lès-Vézelay 140 (2013) 5,53 25 Einw./km² 89170 89450
Fontenay-près-Vézelay 142 (2013) 15,48 9 Einw./km² 89176 89450
Givry 178 (2013) 8,43 21 Einw./km² 89190 89200
Lichères-sur-Yonne 57 (2013) 14,31 4 Einw./km² 89225 89660
Montillot 279 (2013) 22,45 12 Einw./km² 89266 89660
Pierre-Perthuis 136 (2013) 7,34 19 Einw./km² 89297 89450
Saint-Moré 180 (2013) 11,98 15 Einw./km² 89362 89270
Saint-Père 335 (2013) 15,28 22 Einw./km² 89364 89450
Tharoiseau 64 (2013) 3,43 19 Einw./km² 89409 89450
Vézelay 438 (2013) 21,83 20 Einw./km² 89446 89450
Voutenay-sur-Cure 225 (2013) 10,04 22 Einw./km² 89485 89270