Kanton Avallon

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Avallon ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Avallon, im Département Yonne und in der Region Bourgogne-Franche-Comté; sein Hauptort ist Avallon, Vertreter im Generalrat des Départements war von 2004 bis 2008 Jean Mariani (PS). Ihm folgte Isabelle Huberdeau (DVG), 2011 und 2012 unterbrochen von Jean-Yves Caullet (PS).

Kanton Avallon
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Yonne
Arrondissement Avallon
Hauptort Avallon
Einwohner 14.106 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 34 Einw./km²
Fläche 412,94 km²
Gemeinden 27
INSEE-Code 8905

Lage des Kantons Avallon im
Département Yonne

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 27 Gemeinden mit insgesamt 14.106 Einwohnern (Stand: 2018) auf einer Gesamtfläche von 412,94 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Annay-la-Côte 351 12,92 27 89009 89200
Annéot 124 6,13 20 89011 89200
Athie 134 4,90 27 89022 89440
Avallon 6513 26,75 243 89025 89200
Beauvilliers 71 6,21 11 89032 89630
Bussières 124 11,62 11 89058 89630
Chastellux-sur-Cure 136 10,55 13 89089 89630
Cussy-les-Forges 333 13,62 24 89134 89420
Domecy-sur-le-Vault 87 6,21 14 89146 89200
Étaule 380 8,89 43 89159 89200
Girolles 168 16,35 10 89188 89200
Island 184 20,64 9 89203 89200
Lucy-le-Bois 293 10,59 28 89232 89200
Magny 870 30,75 28 89235 89200
Menades 48 5,70 8 89248 89450
Pontaubert 376 3,91 96 89306 89200
Provency 251 11,88 21 89316 89200
Quarré-les-Tombes 639 46,05 14 89318 89630
Saint-Brancher 287 22,02 13 89336 89630
Saint-Germain-des-Champs 354 35,92 10 89347 89630
Saint-Léger-Vauban 358 33,81 11 89349 89630
Sainte-Magnance 479 19,37 25 89351 89420
Sauvigny-le-Bois 715 15,34 47 89378 89200
Sermizelles 252 7,01 36 89392 89200
Tharot 97 2,35 41 89410 89200
Thory 202 8,25 24 89415 89200
Vault-de-Lugny 280 15,20 18 89433 89200
Kanton Avallon 14106 412,94 34 8905 – 

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörten zum Kanton Avallon die 16 Gemeinden Annay-la-Côte, Annéot, Avallon, Domecy-sur-le-Vault, Étaule, Girolles, Island, Lucy-le-Bois, Magny, Menades, Pontaubert, Sauvigny-le-Bois, Sermizelles, Tharot, Thory und Vault-de-Lugny. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 196,99 km2.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
9 606 10 455 12 323 12 727 12 857 12 671 12 043