Hauptmenü öffnen

Grigny ist eine französische Stadt mit 28.958 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016). Grigny liegt rund 30 Kilometer südlich von Paris im Département Essonne in der Region Île-de-France unweit der Präfektur Évry.

Grigny
Wappen von Grigny
Grigny (Frankreich)
Grigny
Region Île-de-France
Département Essonne
Arrondissement Évry
Kanton Viry-Châtillon
Gemeindeverband Grand Paris Sud Seine-Essonne-Sénart
Koordinaten 48° 39′ N, 2° 23′ OKoordinaten: 48° 39′ N, 2° 23′ O
Höhe 32–84 m
Fläche 4,87 km2
Einwohner 28.958 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 5.946 Einw./km2
Postleitzahl 91350
INSEE-Code
Website http://www.grigny91.fr/

La ferme neuve aus dem 18. Jahrhundert

Grigny liegt unweit des Pariser Flughafens Orly und wuchs Ende der 1960er Jahre außerordentlich stark. Die S-Bahnlinie RER D hat hier einen Haltepunkt.

PersönlichkeitenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de l’Essonne. Flohic Éditions, Paris 2001, 2 Bände, ISBN 2-84234-126-0, S. 457–465.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Grigny (Essonne) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Grigny bei annuaire-mairie.fr (französisch)