Hauptmenü öffnen

Droga wojewódzka 133

Woiwodschaftsstraße in Polen

Die Droga wojewódzka 133 (DW 133) ist eine Woiwodschaftsstraße in Polen und verläuft in Nord-Süd-Richtung im Nordwesten der Woiwodschaft Großpolen. Auf einer Länge von 38 Kilometern durchzieht sie den Powiat Czarnkowsko-Trzcianecki (Kreis Czarnikau-Schönlanke) und den Powiat Międzychodzki (Kreis Birnbaum) und verbindet die westliche Region des Netzebruchs (Nadnoteckie Łęgi) mit der Region des Landschaftsschutzparks Sieraków (Sierakówski Park Krajobrazpwy) innerhalb der Posener Seenplatte (Pojezierze Poznańskie). Gleichzeitig stellt sie ein Bindeglied zwischen den Woiwodschaftsstraßen DW 135, DW 176, DW 181, DW 182 und DW 186 dar.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/PL-DW
Droga wojewódzka 133 in Polen
Droga wojewódzka 133
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 38 km

Woiwodschaft:

StreckenverlaufBearbeiten

 
Blick auf Sieraków (Zirke)
Woiwodschaft Großpolen