Hauptmenü öffnen

Droga wojewódzka 210

Woiwodschaftsstraße in Polen

Die Droga wojewódzka 210 (DW 210) ist eine polnische Woiwodschaftsstraße, die innerhalb der Woiwodschaft Pommern verläuft. In Nord-Süd-Richtung verbindet sie die Ostseestadt Ustka (Stolpmünde) mit der Kreisstadt Słupsk (Stolp) und führt am Park Krajobrazowy Dolnia Słupi (Landschaftsschutzpark Stolpetal) entlang bis nach Unichowo (Wundichow), 13 Kilometer nördlich der Kreisstadt Bytów (Bütow).

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/PL-DW
Droga wojewódzka 210 in Polen
Droga wojewódzka 210
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 62 km

Woiwodschaft:

Außerdem ist die DW 210 ein Bindeglied zwischen der Landesstraße 6 (DK 6, ehemalige deutsche Reichsstraße 2, heute auch Europastraße 28), der DK 21 (ehemalige Reichsstraße 125) sowie der DW 213 bei Słupsk bzw. der DW 212 bei Unichowo. In ihrem Verlauf durch das Stolpetal durchzieht die DW 210 drei Kreisgebiete: den Powiat Słupski, die kreisfreie Stadt Słupsk und den Powiat Bytowski.

Die Gesamtlänge der Straße beträgt 62 Kilometer.

StreckenverlaufBearbeiten

Woiwodschaft Pommern:

Powiat Słupski (Kreis Stolp):

X Bahnstrecke Stargard–Gdańsk (Stargard in Pommern–Danzig) X

Grodzki Słupsk (Stadtkreis Stolp):

Powiat Słupski:

~ Głaźna (Glaskow) ~

~ Skotawa (Schottow) ~

Powiat Bytowski (Kreis Bütow):

QuelleBearbeiten