Combaillaux

französische Gemeinde

Combaillaux (okzitanisch: Combalhòus) ist eine französische Gemeinde mit 1487 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Hérault in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Arrondissement Lodève sowie zum Kanton Saint-Gély-du-Fesc.

Combaillaux
Combalhòus
Wappen von Combaillaux
Combaillaux (Frankreich)
Combaillaux
Region Okzitanien
Département Hérault
Arrondissement Lodève
Kanton Saint-Gély-du-Fesc
Gemeindeverband Grand Pic Saint-Loup
Koordinaten 43° 41′ N, 3° 46′ OKoordinaten: 43° 41′ N, 3° 46′ O
Höhe 64–275 m
Fläche 9,06 km2
Einwohner 1.487 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 164 Einw./km2
Postleitzahl 34980
INSEE-Code
Website http://www.combaillaux.fr/

Gesamtansicht von Süden

GeographieBearbeiten

Combaillaux liegt nordwestlich von Montpellier. Die Gemeinde grenzt im Norden an Murles, im Osten an Saint-Gély-du-Fesc, im Süden an Grabels, im Westen an Vailhauquès und Murles.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1968 1975 1982 1990 1999 2006
Einwohner 194 158 446 954 1.285 1.427

WeblinksBearbeiten

 Commons: Combaillaux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien