Verneuil-sur-Seine

französische Gemeinde

Verneuil-sur-Seine ist eine französische Stadt mit 15.982 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Yvelines in der Region Île-de-France.

Verneuil-sur-Seine
Wappen von Verneuil-sur-Seine
Verneuil-sur-Seine (Frankreich)
Verneuil-sur-Seine
Staat Frankreich
Region Île-de-France
Département (Nr.) Yvelines (78)
Arrondissement Saint-Germain-en-Laye
Kanton Verneuil-sur-Seine (Hauptort)
Gemeindeverband Grand Paris Seine et Oise
Koordinaten 48° 59′ N, 1° 58′ OKoordinaten: 48° 59′ N, 1° 58′ O
Höhe 17–69 m
Fläche 9,60 km²
Einwohner 15.982 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 1.665 Einw./km²
Postleitzahl 78480
INSEE-Code
Website http://www.ville-verneuil-sur-seine.fr

die Freizeitanlage Val de Seine

GeografieBearbeiten

Verneuil-sur-Seine liegt etwa 15 Kilometer nordwestlich von Saint-Germain-en-Laye am linken Ufer der Seine.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2017
Einwohner 7.405 9.988 11.303 12.499 14.538 15.408 15.577

BaudenkmälerBearbeiten

Siehe: Liste der Monuments historiques in Verneuil-sur-Seine

StädtepartnerschaftenBearbeiten

Verneuil-sur-Seine hat drei Partnerstädte: seit dem 21. Juni 1979 Rainford in England, seit dem 27. September 1986 Weiterstadt in Deutschland und seit dem 1. November 1998 Aguilar de la Frontera in Spanien.

BildungBearbeiten

Es gibt sechs Kindergärten in Verneuil-sur-Seine, drei Grundschulen und die weiterführende Schule collège Jean Zay. Das private katholische Schulzentrum Notre-Dame-les-Oiseaux de Verneuil umfasst Kindergarten, Grundschule, weiterführende Schule und Gymnasium.

PersönlichkeitenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes des Yvelines. Flohic Editions, Band 2, Paris 2000, ISBN 2-84234-070-1, S. 932–935.

WeblinksBearbeiten

Commons: Verneuil-sur-Seine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien