Hauptmenü öffnen

Houilles ist eine französische Gemeinde mit 31.689 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Yvelines in der Region Île-de-France. Sie ist Teil des Arrondissements Saint-Germain-en-Laye und Hauptort (chef-lieu) des gleichnamigen Kantons.

Houilles
Wappen von Houilles
Houilles (Frankreich)
Houilles
Region Île-de-France
Département Yvelines
Arrondissement Saint-Germain-en-Laye
Kanton Houilles (Hauptort)
Gemeindeverband Saint-Germain Boucles de Seine
Koordinaten 48° 56′ N, 2° 11′ OKoordinaten: 48° 56′ N, 2° 11′ O
Höhe 27–57 m
Fläche 4,43 km2
Einwohner 31.689 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 7.153 Einw./km2
Postleitzahl 78800
INSEE-Code
Website http://www.ville-houilles.fr/

Das Rathaus von Houilles

GeografieBearbeiten

Houilles ist die östlichste Gemeinde des Départements Yvelines. Sie liegt zwischen Sartrouville und Argenteuil, etwa 14 Kilometer nordwestlich der Innenstadt von Paris.

GeschichteBearbeiten

Am 9. Oktober 1920 ereignete sich im Bahnhof von Houilles ein schwerer Eisenbahnunfall, als ein Vorortzug aus Paris in kurz zuvor entgleiste Güterwagen fuhr, die seinen Fahrweg blockierten. 47 Menschen starben.

SportBearbeiten

Seit 1972 findet am Jahresende die Corrida de Houilles statt, ein Straßenlauf über 10 km.

PersönlichkeitenBearbeiten

PartnerstädteBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes des Yvelines. Band 1, Flohic Editions, Paris 2000, ISBN 2-84234-070-1, S. 355–361.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Houilles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien