L’Étang-la-Ville

französische Gemeinde

L’Étang-la-Ville ist eine französische Gemeinde im Département Yvelines in der Region Île-de-France. Es ist eine Stadt mit 4437 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017), sehr ruhig am Forêt de Marly gelegen, jedoch mit Anschluss ans Pariser Eisenbahnnetz (Bahnhöfe L’Étang-la-Ville und St Nom la Bretêche - Forêt de Marly).

L’Étang-la-Ville
Wappen von L’Étang-la-Ville
L’Étang-la-Ville (Frankreich)
L’Étang-la-Ville
Region Île-de-France
Département Yvelines
Arrondissement Saint-Germain-en-Laye
Kanton Saint-Germain-en-Laye
Gemeindeverband Saint-Germain Boucles de Seine
Koordinaten 48° 52′ N, 2° 4′ OKoordinaten: 48° 52′ N, 2° 4′ O
Höhe 64–178 m
Fläche 5,38 km2
Einwohner 4.437 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 825 Einw./km2
Postleitzahl 78620
INSEE-Code

Die Einwohner des Ortes werden Stagnovillois genannt.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: L’Étang-la-Ville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien