Hauptmenü öffnen

Orgeval (Yvelines)

Gemeinde im Département Yvelines, Frankreich

Orgeval ist eine französische Gemeinde mit 6134 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Yvelines in der Region Île-de-France etwa 31 Kilometer von Paris entfernt. Sie gehört zum Arrondissement Saint-Germain-en-Laye.

Orgeval
Wappen von Orgeval
Orgeval (Frankreich)
Orgeval
Region Île-de-France
Département Yvelines
Arrondissement Saint-Germain-en-Laye
Kanton Verneuil-sur-Seine
Gemeindeverband Grand Paris Seine et Oise
Koordinaten 48° 55′ N, 1° 59′ OKoordinaten: 48° 55′ N, 1° 59′ O
Höhe 57–182 m
Fläche 15,33 km2
Einwohner 6.134 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 400 Einw./km2
Postleitzahl 78630
INSEE-Code
Website Orgeval

Kirche Saint-Pierre-Saint-Paul

Der Name der Gemeinde "Orgeval" entstammt dem keltischen Ursprung Orc, was "Rande des Tals" bedeutet, und aus dem lateinischen Wort Vallis für "Tal".

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1990 1999 2006 2015
4.500 4.800 5.456 6.045

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Orgeval (Yvelines)

  • Kirche Saint-Pierre-Saint-Paul

Schlösser:

  • Château de La Brunetière
  • Château de Feugères
  • Château du Haut-Orgeval

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Didier Gustin (* 1956 als Didier Camille Gueudisquin), französischer Schauspieler und Parodist
  • Alain Gillot-Pétré (1950–1999), französischer Journalist, Schriftsteller und Literaturkritiker
  • Pierre Messmer (1916–2007), französischer Politiker
  • Catherine Rich (* 1932 als Catherine Simone Henriette Marie Renaudin), französische Schauspielerin
  • Claude Rich (1929–2017), französischer Schauspieler
  • Paul Strand (1890–1976), amerikanischer Fotograf

WeblinksBearbeiten

  Commons: Orgeval (Yvelines) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien