Hauptmenü öffnen

Dies ist eine Liste im Jahr 1519 verstorbener bekannter Persönlichkeiten. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Daten alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.

JanuarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
1. Januar Ulrich Pinder Stadtarzt in Nürnberg und als Verfasser medizinischer Schriften tätig
12. Januar Maximilian I. Kaiser des Heiligen Römischen Reiches 59
21. Januar Luigi d’Aragona Kardinal der katholischen Kirche 44
Januar Maria von Baden Äbtissin von Lichtenthal 45
Januar Vasco Núñez de Balboa spanischer Entdecker, Konquistador und Abenteurer

FebruarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
6. Februar Lorenz von Bibra Fürstbischof von Würzburg
9. Februar Václav Koranda von Pilsen utraquistischer Geistlicher und Administrator, Rektor der Karlsuniversität

MärzBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
29. März Gianfrancesco II. Gonzaga Markgraf von Mantua 52
März Dorothea von Brandenburg Herzogin von Sachsen-Lauenburg

AprilBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
12. April Georgius Eberhard Abt im Kloster St. Blasien
15. April Heinrich von Württemberg Graf von Württemberg-Mömpelgard (1473–1482) 70
16. April Wolfgang Kolberger bayerischer Politiker
18. April Sibylle von Bayern Kurfürstin von der Pfalz 29
19. April Thüring Fricker Schweizer Politiker
28. April Madeleine de la Tour d’Auvergne Mutter Katharina von Medicis

MaiBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
2. Mai Leonardo da Vinci italienischer Künstler und Universalgelehrter 67
3. Mai Magnus Hundt deutscher Mediziner und Anthropologe
4. Mai Lorenzo di Piero de’ Medici Herzog von Urbino (1516–1519); Herr von Florenz (1513–1519) 26
9. Mai Jodocus Trutfetter deutscher Theologe (katholisch), Logiker, Rhetoriker und Philosoph
13. Mai Artus Gouffier de Boisy französischer Staatsmann 44
28. Mai Bernardo Bembo venezianischer Senator, Vize-Doge und Botschafter der Republik Venedig 85

JuniBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
2. Juni Philipp von Luxemburg Kardinal der römisch-katholischen Kirche
8. Juni Leonhard von Keutschach österreichischer Geistlicher, Erzbischof von Salzburg (1495–1519)
24. Juni Lucrezia Borgia italienisch-spanische Renaissancefürstin 39

JuliBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
3. Juli Degenhart Pfäffinger deutscher Adliger 48
27. Juli Zanobi Acciaioli Dominikaner und vatikanischer Bibliothekar 58
29. Juli Wolfgang Graf von Ortenburg

AugustBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
11. August Johann Tetzel Ablassprediger und Gegenspieler Luthers
14. August Steffen Arndes deutscher Buchdrucker
20. August Luigi de’ Rossi Kardinal der katholischen Kirche 45
23. August Philibert Berthelier Genfer Politiker und Freiheitskämpfer

SeptemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
9. September René de Prie französischer Kardinal der katholischen Kirche
18. September John Colet britischer katholischer Priester und Theologe
21. September Hans Backoffen deutscher Bildhauer der Spätgotik
22. September Johann Mohr von Leun Nassau-Dillenburger Politiker, kurmainzischer Politiker und Hofrichter

NovemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
10. November Juan de Escalante spanischer Konquistador
20. November Andries Boelens Bürgermeister von Amsterdam 64
27. November Antoine Bohier Du Prat französischer Erzbischof und Kardinal
30. November Michael Wolgemut deutscher Maler und Meister des Holzschnitts; Vertreter der älteren fränkischen Schule

DezemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
2. Dezember Maddalena de’ Medici Tochter von Lorenzo il Magnifico 46
25. Dezember Rudolf von Langen deutscher Domkanoniker und Humanist
25. Dezember Adam Schönwetter von Heimbach deutscher Jurist

Datum unbekanntBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Sebold Bocksdorfer Bildschnitzer, Bildhauer, Schnitzer, Plastiker und Kunsthandwerker
Günther von Bünau deutscher Theologie und Domdekan
Gregor Günther deutscher Kirchenrechtler
William Grocyn englischer Humanist, Altphilologe
Hans von Ulm württembergischer Maurer und Steinmetz
Jo Gwang-jo koreanischer Politiker und neokonfuzianischer Philosoph
Juan de Flandes niederländischer Maler der Renaissance
Kunz von der Rosen Berater und Hofnarr Kaiser Maximilians I.
Johann Lindemann sächsischer Beamter und Kommunalpolitiker
Diogo Ortiz de Vilhegas portugiesischer Kosmograph, Theologe und Bischof spanischer Herkunft
Jan Polack spätgotischer Maler
Alonso de Proaza spanischer Humanist des Prerrenacimiento und Hochschullehrer für Rhetorik
Lukas Schleppel Titularbischof, Weihbischof in Speyer
Johann Snell deutscher Buchdrucker
Daniel Wassiljewitsch Schtschenja Fürst aus dem litauischen Haus Gediminas
im Sommer Hans Meiger von Werde deutscher Steinmetz und Architekt
Dietrich Wichwael Weihbischof in Köln