Hauptmenü öffnen

Mesnil-Roc’h ist eine französische Gemeinde mit 4.279 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Ille-et-Vilaine in der Region Bretagne. Sie gehört zum Arrondissement Saint-Malo und zum Kanton Combourg.

Mesnil-Roc’h
Mesnil-Roc’h (Frankreich)
Mesnil-Roc’h
Region Bretagne
Département Ille-et-Vilaine
Arrondissement Saint-Malo
Kanton Combourg
Gemeindeverband Bretagne Romantique
Koordinaten 48° 27′ N, 1° 55′ WKoordinaten: 48° 27′ N, 1° 55′ W
Höhe 34–99 m
Fläche 41,16 km2
Einwohner 4.279 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 104 Einw./km2
Postleitzahl 35720
INSEE-Code

Sie entstand als Commune nouvelle mit Wirkung vom 1. Januar 2019 durch die Zusammenlegung der bisherigen Gemeinden Saint-Pierre-de-Plesguen, Lanhélin und Tressé, die in der neuen Gemeinde den Status einer Commune déléguée haben. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Saint-Pierre-de-Plesguen.[1]

Inhaltsverzeichnis

GliederungBearbeiten

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche (km²) Einwohnerzahl zum
1. Januar 2016[2]
Saint-Pierre-de-Plesguen (Verwaltungssitz) 35308 29,49 2.884
Lanhélin 35147 6,43 993
Tressé 35344 5,24 402

LageBearbeiten

Die Gemeinde liegt rund 10 Kilometer östlich von Dinan an der zur Autobahn ausgebauten Départementsstraße D 137, die von Rennes nach Saint-Malo führt.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Mesnil-Roc'h – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Erlass der Präfektur über die Bildung der Commune nouvelle Mesnil-Roc’h in RAA-AP111218 vom 11. Dezember 2018
  2. aktuelle Einwohnerzahlen gemäß INSEE