Hauptmenü öffnen

Liste der Kulturdenkmäler in Hamburg-Eißendorf

Wikimedia-Liste
Distinctive emblem for cultural property.svg

Die Liste der Kulturdenkmäler in Hamburg-Eißendorf enthält die in der Denkmalliste ausgewiesenen Denkmäler auf dem Gebiet des Stadtteils Eißendorf der Freien und Hansestadt Hamburg.

Basis ist der Datensatz Denkmalliste Hamburg auf dem Transparenzportal Hamburg.[1][2] Dieser enthält alle Objekte, die rechtskräftig nach dem Hamburger Denkmalschutzgesetz vom 5. April 2013 unter Denkmalschutz stehen (§ 6 Abs. 1 DSchG HA) oder zumindest zeitweise standen. Die Denkmalliste steht auch als PDF-Dokument zur Verfügung.[3] Alle Denkmäler in Eißendorf, die schon nach dem Denkmalschutzgesetz vom 3. Dezember 1973, zuletzt geändert am 27. November 2007, unter Denkmalschutz standen, sind auch auf der Liste der Kulturdenkmäler im Hamburger Bezirk Harburg zu finden.

LegendeBearbeiten

  • ID: Gibt die vom Denkmalschutzamt Hamburg vergebene Objekt-ID (Identifikationsnummer) des Kulturdenkmals an, (in Klammern ggf. die Denkmalnummer nach altem Denkmalschutzgesetz).
  • Adresse: Nennt den Straßennamen und, wenn vorhanden, die Hausnummer des Kulturdenkmals. Die Grundsortierung der Liste erfolgt nach dieser Adresse.
  • Art: Zeigt an, ob es ein Objekt („O“) oder ein Ensemble („E“) ist.
  • Datierung: Gibt die Datierung an; das Jahr der Fertigstellung bzw. den Zeitraum der Errichtung.
  • Ensemble: Gibt die Nummer des Ensembles an, zu der das Objekt gehört, bzw. bei Ensembles die Nummer des Ensembles selbst.
Hinweis: Die Grundsortierung der Liste erfolgt nach der Adresse und ist alternativ nach ID, Art (Objekt oder Ensemble), Typ, Datierung, Entwurf oder Kurzbeschreibung sortierbar.


ID Adresse Art Typ Kurzbeschreibung Datierung Entwurf Ensemble Bild
31208 Adolf-von-Elm-Hof 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, o.Nr., Mehringweg 1, 3, 5, 7, 9, 11, 13, 15, 17, 19
(Lage)
E Siedlung Adolf-von-Elm-Hof / Mehringweg 31208 BW
26792 Adolf-von-Elm-Hof 1
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28227 Adolf-von-Elm-Hof 2
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28224 Adolf-von-Elm-Hof 3
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28226 Adolf-von-Elm-Hof 4
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28225 Adolf-von-Elm-Hof 5
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28229 Adolf-von-Elm-Hof 6
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208 BW
28230 Adolf-von-Elm-Hof 7
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208 BW
28231 Adolf-von-Elm-Hof 8
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208 BW
28232 Adolf-von-Elm-Hof 9
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208 BW
28233 Adolf-von-Elm-Hof 10
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208 BW
28228 Adolf-von-Elm-Hof 11
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28222 Adolf-von-Elm-Hof 12
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208 BW
26793 Adolf-von-Elm-Hof o.Nr.
(Lage)
O Denkmal 1929/30 o. A. 31208 BW
31206 Bandelstraße 2, Bremer Straße 114, 116, 118, 120, 122, 124, 126, 128, 130, 132, 134
(Lage)
E Siedlung Bandelstraße / Bremer Straße 31206 BW
26802 Bandelstraße 2
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
26789 Bremer Straße 114
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28252 Bremer Straße 116
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28253 Bremer Straße 118
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28254 Bremer Straße 120
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28255 Bremer Straße 122
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28256 Bremer Straße 124
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28257 Bremer Straße 126
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28258 Bremer Straße 128
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28259 Bremer Straße 130
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28260 Bremer Straße 132
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
28261 Bremer Straße 134
(Lage)
O Siedlungsbau 1922–1923 Theil, Eduard/Theil, Ernst 31206
26804 Eichenhöhe o.Nr.
(Lage)
O Kriegerdenkmal (Kriegerdenkmal 1914/18) o. A. o. A. BW
26800 Friedhofstraße o.Nr.
(Lage)
O Kriegerdenkmal (Kriegerdenkmal 1914/18) 1917–22 o. A.
26797 Gazertstraße 58
(Lage)
O Gedenktafel Wilhelm Hastedt-Gedenktafel o. A. o. A.
26803 Göhlbachtal 102
(Lage)
O Wohnwirtschaftsgebäude 1815, vermutl. o. A.
26791 Göhlbachtal 113
(Lage)
O Wohngebäude (ländlich) 1880 o. A.
28212 Große Straße 4
(Lage)
O Wohnwirtschaftsgebäude 1902 Bardowicks, Martin BW
28211 Hainholzweg 52
(Lage)
O Kirchengebäude Apostelkirche 1959, um Schmidt & Kraul
29855 In der Alten Forst 1
(Lage)
O Schulanlage (Turnhalle; Verwaltungsgebäude; Schulgebäude) Schulanlage mit Turnhalle, Verwaltungsgebäude und 21 Schulpavillons 1965 Seitz, Paul (Hochbauamt) BW
31205 Kirchenhang 21
(Lage)
E Lutherkirche Eißendorf 31205
26142 Kirchenhang 21
(Lage)
O Pastorat Pastorat der Lutherkirche 1905 31205
28210 Kirchenhang 21
(Lage)
O Kirchengebäude Lutherkirche 1906 Mohrmann, Karl 31205
31207 Kirchenhang 33, Lübbersweg 3
(Lage)
E Kirchenhang 33 / Lübbersweg 3 31207 BW
26790 Kirchenhang 33
(Lage)
O Schulgebäude Schule Kirchenhang 1901 o. A. 31207
26785 Kirchenhang Ecke Eichenhöhe
(Lage)
O Kriegerdenkmal (Kriegerdenkmal 1914/18 und 1939/45) o. A. o. A.
11769 Kirchenhang o.Nr.
(Lage)
O Kriegerdenkmal (Kriegerdenkmal 1914/18) o. A. o. A. BW
26801 Lübbersweg 3
(Lage)
O Wohngebäude (Lehrerwohnhaus) 1907 Claren, Rudolf 31207
28214 Mehringweg 1
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28215 Mehringweg 3
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28221 Mehringweg 5
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28216 Mehringweg 7
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28234 Mehringweg 9
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28217 Mehringweg 11
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28218 Mehringweg 13
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28219 Mehringweg 15
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28220 Mehringweg 17
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208
28223 Mehringweg 19
(Lage)
O Siedlungsbau 1928/29 Berg & Paasche (Berg, Willy/Paasche, Max) 31208

QuellenBearbeiten

  1. Seite Denkmalliste Hamburg auf dem Transparenzportal Hamburg, abgerufen am 30. November 2014.
  2. Denkmalliste der Freien und Hansestadt Hamburg, Stand 1. September 2014 (XML; 14,2 MB). Freie und Hansestadt Hamburg, Kulturbehörde, Denkmalschutzamt, 2014 (Lizenz dl-de/by-2-0).
  3. Denkmalliste der Freien und Hansestadt Hamburg, Stand 29. Oktober 2015 (PDF; 9,5 MB). Freie und Hansestadt Hamburg, Kulturbehörde, Denkmalschutzamt, 2014.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kulturdenkmäler in Hamburg-Eißendorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien