Hauptmenü öffnen

Liste der Kulturdenkmäler in Hamburg-Hammerbrook

Wikimedia-Liste
Distinctive emblem for cultural property.svg

Die Liste der Kulturdenkmäler in Hamburg-Hammerbrook enthält die in der Denkmalliste ausgewiesenen Denkmäler auf dem Gebiet des Stadtteils Hammerbrook der Freien und Hansestadt Hamburg.

Basis ist der Datensatz Denkmalliste Hamburg auf dem Transparenzportal Hamburg.[1][2] Dieser enthält alle Objekte, die rechtskräftig nach dem Hamburger Denkmalschutzgesetz vom 5. April 2013 unter Denkmalschutz stehen (§ 6 Abs. 1 DSchG HA) oder zumindest zeitweise standen. Die Denkmalliste steht auch als PDF-Dokument zur Verfügung.[3] Alle Denkmäler in Hammerbrook, die schon nach dem Denkmalschutzgesetz vom 3. Dezember 1973, zuletzt geändert am 27. November 2007, unter Denkmalschutz standen, sind auch auf der Liste der Kulturdenkmäler im Hamburger Bezirk Hamburg-Mitte zu finden.

LegendeBearbeiten

  • ID: Gibt die vom Denkmalschutzamt Hamburg vergebene Objekt-ID (Identifikationsnummer) des Kulturdenkmals an, (in Klammern ggf. die Denkmalnummer nach altem Denkmalschutzgesetz).
  • Adresse: Nennt den Straßennamen und, wenn vorhanden, die Hausnummer des Kulturdenkmals. Die Grundsortierung der Liste erfolgt nach dieser Adresse.
  • Art: Zeigt an, ob es ein Objekt („O“) oder ein Ensemble („E“) ist.
  • Datierung: Gibt die Datierung an; das Jahr der Fertigstellung bzw. den Zeitraum der Errichtung.
  • Ensemble: Gibt die Nummer des Ensembles an, zu der das Objekt gehört, bzw. bei Ensembles die Nummer des Ensembles selbst.
Hinweis: Die Grundsortierung der Liste erfolgt nach der Adresse und ist alternativ nach ID, Art (Objekt oder Ensemble), Typ, Datierung, Entwurf oder Kurzbeschreibung sortierbar.


ID Adresse Art Typ Kurzbeschreibung Datierung Entwurf Ensemble Bild
30155 Amsinckstraße o.Nr., Auf der Brandshofer Schleuse o.Nr., Banksstraße 28, o.Nr., Lippeltstraße 1, o.Nr., Stadtdeich o.Nr.
(Lage)
E Großmarkthalle 30155
14131
(1107)
Amsinckstraße o.Nr.
(Lage)
O Großmarkt (Markthalle; u. a.) Großmarkthalle 1958/62 Hermkes, Bernhard/Finsterwald, Ulrich 30155
13800 Anckelmannsplatz o.Nr.
(Lage)
O Bahnbrücke 1903/05
30171 Anton-Ree-Weg 50, Bullerdeich 12, 14
(Lage)
E Kraftwerk Anton-Ree-Weg / Bullerdeich 30171 BW
13801
(1835)
Anton-Ree-Weg 50
(Lage)
O Kraftwerk 1899–1901; u. a. 30171
14132
(1107)
Auf der Brandshofer Schleuse o.Nr.
(Lage)
O Großmarkt (Markthalle; u. a.) Großmarkthalle 1958/62 Hermkes, Bernhard/Finsterwald, Ulrich 30155 BW
14129 Banksstraße 28
(Lage)
O Großmarkt (Markthalle; u. a.) Großmarkthalle 1958–1962 Hermkes, Bernhard/Becker, Gerhart (mit Schramm, Gottfried/Elingius, Jürgen/Finsterwalder, Ulrich) 30155 BW
14123
(1107)
Banksstraße o.Nr.
(Lage)
O Großmarkt (Markthalle; u. a.) Großmarkthalle 1958–1962 Hermkes, Bernhard/Becker, Gerhart (mit Schramm, Gottfried/Elingius, Jürgen/Finsterwalder, Ulrich) 30155 BW
13989
(600)
Banksstraße südlich der Straße, zwischen Oberhafen und Schleusenkanal
(Lage)
O Schleusenanlage; Kanalabschnitt Hammerbrookschleuse 1847; 1866 (Vergrößerung) Lindley, William/Maack, Johann Hermann 30158
30158 Banksstraße südlich der Straße, zwischen Oberhafen und Schleusenkanal
(Lage)
E Hammerbrook-Schleuse Stadtdeich / Banksstraße 30158 BW
14157
(496)
Banksstraße westlich von Nr. 1
(Lage)
O Bronzetafel 20. Jh.
13802
(1835)
Bullerdeich 12
(Lage)
O Kraftwerk 1899, ab 30171 BW
13803
(1835)
Bullerdeich 14
(Lage)
O Kraftwerk 1899, ab 30171 BW
14190 Grüner Deich 110
(Lage)
O Fabrikgebäude Quellhaus 1958 Pinnau, Cäsar BW
14189
(1909)
Hammerbrookstraße 93
(Lage)
O Mietfabrik Industriehof 1906 Lindhorst, Albert
14192
(1220)
Heidenkampsweg 32
(Lage)
O Gewerbebau Kontorhaus Leder-Schüler 1928 Höger, Fritz
30154 Högerdamm 27, Woltmanstraße 14, 16, 18, 20, 22, 24
(Lage)
E Högerdamm / Woltmanstraße (20 abgerissen) 30154
14138 Högerdamm 27
(Lage)
O Etagenhaus 1868 Fiedler, R. 30154
29218
(1246)
Hühnerposten 1, Münzstraße 1, 2
(Lage)
O Postgebäude Zentralpostamt 1902/06; 1923/27 (Umbau) BW
30159 Klosterwall 13, 15, 23
(Lage)
E Blumenmarkthalle Klosterwall 30159 BW
14152 Klosterwall 13, 15
(Lage)
O Markthalle Blumenmarkthalle 1913/14 Baubehörde unter Schumacher, Fritz 30159 BW
14150 Klosterwall 23
(Lage)
O Markthalle Blumenmarkthalle 1950 Freie und Hansestadt Hamburg, Hochbauamt (Meyer-Ottens, Otto/Havemann/Rudhard, Wolfgang) 30159 BW
14155 Lippeltstraße 1
(Lage)
O Bürohochhaus 1964–65 Hermkes, Bernhard/Becker, Gerhart (mit Leonhardt, Andrä & Partner) 30155 BW
14130
(1107)
Lippeltstraße o.Nr.
(Lage)
O Großmarkt (Markthalle; u. a.) Großmarkt 1958/62 Hermkes, Bernhard/Finsterwald, Ulrich 30155 BW
30167 Lippeltstraße o.Nr., Schleusenkanal
(Lage)
E Bahnbrücken Schleusenkanal / Lippeltstraße 30167 BW
13024 Lippeltstraße o.Nr.
(Lage)
O Bahnbrücke 1913 Kgl. Eisenbahn-Direktion Altona 30167 BW
30157 Münzplatz 1, Münzstraße 10, 11, Norderstraße 71
(Lage)
E Münzplatz / Münzstraße / Norderstraße 30157 BW
14137
(1227)
Münzplatz 1
(Lage)
O Etagenhaus 1882/83 30157
30156 Münzplatz 11, Münzweg 8, Repsoldstraße 45, Rosenallee 3
(Lage)
E Münzburg 30156
14126
(1215)
Münzplatz 11
(Lage)
O Etagenhaus Münzburg 1880–1886 Brekelbaum, Johann Heinrich Martin 30156
14140
(1227)
Münzstraße 10
(Lage)
O Etagenhaus 1882/83 30157
14135
(1227)
Münzstraße 11
(Lage)
O Etagenhaus 1882/83 30157
14128
(1215)
Münzweg 8
(Lage)
O Etagenhaus (mit gewerblich genutztem Gebäudeteil) Münzburg 1880–1886 Brekelbaum, Johann Heinrich Martin 30156
14141
(1054)
Norderstraße 46
(Lage)
O Gewerbebau/Wohnhaus 1911 Steineke, Friedrich
14142
(1227)
Norderstraße 71
(Lage)
O Etagenhaus 1882/83 30157
14134
(1215)
Repsoldstraße 45
(Lage)
O Etagenhaus Münzburg 1880–1886 Brekelbaum, Johann Heinrich Martin 30156
14143
(1215)
Rosenallee 3
(Lage)
O Etagenhaus Münzburg 1880–1886 30156
14144 Rosenallee 11
(Lage)
O Schulgebäude (Mädchenvolksschule) Mädchenvolksschule Rosenallee 1882/83; 1886; 1911 Baudeputation (Zimmermann, Carl Johann Christian)
13807 Sachsenkamp hinter Nr. 5
(Lage)
O Denkmal Denkmal für Heinrich Christian Meyer jr. 1854
13025 Schleusenkanal
(Lage)
O Bahnbrücke 1913 Kgl. Eisenbahn-Direktion Altona 30167 BW
29217 Sonninstraße 24, 26, 28
(Lage)
O Kontorhaus Sonninhof 1914; 1929 (Erweiterung) Kaltofen, Curt BW
30153 Spaldingstraße 41, 43, 43a, 45, 45a, 47
(Lage)
E Spaldingstraße 41-47 30153
14120 Spaldingstraße 41
(Lage)
O Wohnhaus (Wohnterrasse) 1886/87 Hallier & Fitschen (Hallier, Eduard/Fitschen, Hinrich) 30153
14145 Spaldingstraße 43
(Lage)
O Wohnhaus (Wohnterrasse) 1885/87 Hallier & Fitschen (Hallier, Eduard/Fitschen, Hinrich) 30153
14153 Spaldingstraße 43a
(Lage)
O Wohnhaus (Wohnterrasse) 1885/87 Hallier & Fitschen (Hallier, Eduard/Fitschen, Hinrich) 30153
14146 Spaldingstraße 45
(Lage)
O Wohnhaus (Wohnterrasse) 1885/87 Hallier & Fitschen (Hallier, Eduard/Fitschen, Hinrich) 30153 BW
14154 Spaldingstraße 45a
(Lage)
O Wohnhaus (Wohnterrasse) 1885/87 Hallier & Fitschen (Hallier, Eduard/Fitschen, Hinrich) 30153 BW
14147 Spaldingstraße 47
(Lage)
O Wohnhaus (Wohnterrasse) 1885/87 Hallier & Fitschen (Hallier, Eduard/Fitschen, Hinrich) 30153
13806 Spaldingstraße 218
(Lage)
O Kontorhaus (mit Lager, Produktions- und Werkstätten) 1909–10 Kellermann, Alfred/Trauchnitz, Otto BW
39118 Stadtdeich o. Nr., westlich der Hammerbrookschleuse
(Lage)
O Böllerstation Keine Angabe um 1900 BW
14133
(1107)
Stadtdeich o.Nr.
(Lage)
O Großmarkt (Markthalle; u. a.) Großmarkthalle 1958/62 Hermkes, Bernhard/Finsterwald, Ulrich 30155 BW
13799 Südkanal
(Lage)
O Bahnbrücke (S-Bahn) 1901
29332
(1050)
Wendenstraße 130
(Lage)
O Fabrikanlage Wendenstraße 130, ehem. Schokoladenfabrik, Fabrikanlage mit Kesselhaus, Schlot des Kesselhauses, Fabrikations- und Lagergebäude sowie Freiflächen und Zufahrt mit historischem Pflaster 1908
13805 Wendenstraße 147
(Lage)
O Speicher Getreidespeicher "Gloria-Mehl" 1935
14191
(1729)
Wendenstraße 164, 166
(Lage)
O Schulgebäude Volksschule Wendenstraße (Staatliche Handelsschule H 9) 1929–30 Schumacher, Fritz
14148 Woltmanstraße 14
(Lage)
O Etagenhaus 1866/68 Brekelbaum, Johann Heinrich Martin 30154
14121 Woltmanstraße 16
(Lage)
O Etagenhaus 1865, um 30154
14122 Woltmanstraße 18
(Lage)
O Etagenhaus 1863, um 30154
14124 Woltmanstraße 20
(Lage)
O Etagenhaus 2016 abgerissen durch Fond „Core Property Management“ wegen Baufälligkeit 1868, um 30154
14125 Woltmanstraße 22
(Lage)
O Etagenhaus 1868 Fiedler, R. 30154
14149 Woltmanstraße 24
(Lage)
O Etagenhaus 1868 Fiedler, R. 30154
13804 Zweite Ausschläger Brücke o.Nr.
(Lage)
O Straßenbrücke Zweite Ausschläger Brücke 1903

QuellenBearbeiten

  1. Seite Denkmalliste Hamburg auf dem Transparenzportal Hamburg, abgerufen am 30. November 2014.
  2. Denkmalliste der Freien und Hansestadt Hamburg, Stand 1. September 2014 (XML; 14,2 MB). Freie und Hansestadt Hamburg, Kulturbehörde, Denkmalschutzamt, 2014 (Lizenz dl-de/by-2-0).
  3. Denkmalliste der Freien und Hansestadt Hamburg, Stand 29. Oktober 2015 (PDF; 9,5 MB). Freie und Hansestadt Hamburg, Kulturbehörde, Denkmalschutzamt, 2014.

WeblinksBearbeiten