Hauptmenü öffnen
League Cup 1960/61
Nachbildung des League Cups aus der Saison 1960/61 im Aston Villa Football Club in Birmingham
Pokalsieger Aston Villa (1. Titel)
Beginn 26. September 1960
Finale 22. August 1961 & 5. September 1961
Stadion Millmoor & Villa Park
Mannschaften 87
Spiele 113  (davon 113 gespielt)
Tore 399  (ø 3,53 pro Spiel)

Der League Cup 1960/61 war die erste Austragung des englischen League Cup.

Der Wettbewerb startete am 26. September 1960 mit der ersten Runde. Der Sieger wurde durch ein Finale mit Hin- und Rückspiel ermittelt. Diese beiden Spiele fanden am 22. August und am 5. September 1961 zwischen Rotherham United und Aston Villa statt. Aston Villa gewann den Titel mit einem Gesamtergebnis von 3:2, obwohl sie im Hinspiel in Rotherham 0:2 verloren. Zuhause im Villa Park konnte Aston Villa den Ausgleich im Gesamtergebnis in der regulären Spielzeit erzielen. Den Siegtreffer für Villa schoss Peter McParland in der 109. Minute. Damit waren The Villans die ersten Sieger des englischen Ligapokals.

Inhaltsverzeichnis

ModusBearbeiten

Qualifiziert für die diesjährige Austragung der League Cups waren die teilnehmenden Mannschaften der Premier League und der Football League, wobei der Arsenal FC, Sheffield Wednesday, Tottenham Hotspur, West Bromwich Albion und die Wolverhampton Wanderers auf die Teilnahme verzichteten. Die Begegnungen bis zum Viertelfinale wurden in einer Partie ausgetragen. Stand es nach 90 Minuten Unentschieden, folgte eine zweimal 15-minütige Verlängerung. Konnte danach weiterhin kein Sieger ermittelt werden, gab es ein Rückspiel bei der gegnerischen Mannschaft. Ab dem Halbfinale wurde das Turnier mit Hin- und Rückspiel ausgetragen. Stand es in Summe nach beiden Partien unentschieden, gab es ein Entscheidungsspiel.

Erste RundeBearbeiten

Folgenden Mannschaften wurde ein Freilos zugelost: FC Aldershot, Aston Villa, FC Blackpool, Birmingham City, AFC Bournemouth, Bradford City, FC Brentford, Brighton & Hove Albion, Bristol City, FC Burnley, FC Bury, FC Chesterfield, Crewe Alexandra, Doncaster Rovers, FC Gillingham, Grimsby Town, Halifax Town, Huddersfield Town, Leeds United, FC Liverpool, Luton Town, Manchester City, Norwich City, Nottingham Forest, Notts County, FC Portsmouth, FC Reading, Rotherham United, Sheffield United, Shrewsbury Town, Southend United, Stoke City, AFC Sunderland, Swansea Town, Swindon Town, Tranmere Rovers, Torquay United, FC Walsall, AFC Workington, AFC Wrexham

SpieleBearbeiten

Datum Ergebnis


26. September 1960 Bristol Rovers 2:1  FC Fulham
12. Oktober 1960 Chester City 2:2  Leyton Orient
10. Oktober 1960 Colchester United 4:2  Newcastle United
10. Oktober 1960 Coventry City 4:2  AFC Barrow
12. Oktober 1960 FC Darlington 2:0  Crystal Palace
12. Oktober 1960 FC Everton 3:1  Accrington Stanley
19. Oktober 1960 Exeter City 1:1  Manchester United
10. Oktober 1960 Hull City 0:0  Bolton Wanderers
11. Oktober 1960 Ipswich Town 0:2  FC Barnsley
12. Oktober 1960 Leicester City 4:0  Mansfield Town
12. Oktober 1960 Lincoln City 2:2  Bradford Park Avenue
03. Oktober 1960 FC Middlesbrough 3:4  Cardiff City
10. Oktober 1960 FC Millwall 1:7  FC Chelsea
10. Oktober 1960 AFC Newport County 2:2  FC Southampton
11. Oktober 1960 Oldham Athletic 2:1  Hartlepool United
12. Oktober 1960 Plymouth Argyle 2:0  FC Southport
11. Oktober 1960 Preston North End 4:1  Peterborough United
17. Oktober 1960 Queens Park Rangers 2:2  Port Vale
10. Oktober 1960 AFC Rochdale 1:1  Scunthorpe United
10. Oktober 1960 Stockport County 2:0  Carlisle United
11. Oktober 1960 FC Watford 2:5  Derby County
26. September 1960 West Ham United 3:1  Charlton Athletic
10. Oktober 1960 York City 1:3  Blackburn Rovers

WiederholungsrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


19. Oktober 1960 Bolton Wanderers 5:1  Hull City
19. Oktober 1960 Bradford Park Avenue 1:0  Lincoln City
17. Oktober 1960 Leyton Orient 1:0  Chester City
26. Oktober 1960 Manchester United 4:1  Exeter City
19. Oktober 1960 Port Vale 3:1 n. V.  Queens Park Rangers
20. Oktober 1960 Scunthorpe United 0:1  AFC Rochdale
17. Oktober 1960 FC Southampton 2:2 n. V.  Newport County

2. WiederholungsrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


17. Oktober 1960 FC Southampton 5:3  Newport County

Zweite RundeBearbeiten

SpieleBearbeiten

Datum Ergebnis


10. Oktober 1960 FC Aldershot 1:1  Bristol City
12. Oktober 1960 Aston Villa 4:1  Huddersfield Town
26. Oktober 1960 Bolton Wanderers 6:2  Grimsby Town
12. Oktober 1960 AFC Bournemouth 1:1  Crewe Alexandra
31. Oktober 1960 Bradford Park Avenue 0:1  Birmingham City
2. November 1960 Bradford City 0:1  Manchester United
25. Oktober 1960 FC Brentford 4:3  AFC Sunderland
11. Oktober 1960 FC Bury 3:1  Sheffield United
24. Oktober 1960 Cardiff City 0:4  FC Burnley
24. Oktober 1960 FC Chelsea 4:2  AFC Workington
31. Oktober 1960 Colchester United 0:2  FC Southampton
24. Oktober 1960 FC Darlington 3:2  West Ham United
19. Oktober 1960 Derby County 3:0  FC Barnsley
18. Oktober 1960 Doncaster Rovers 3:1  Stoke City
31. Oktober 1960 FC Everton 3:1  FC Walsall
19. Oktober 1960 FC Gillingham 1:1  Preston North End
28. September 1960 Leeds United 0:0  FC Blackpool
26. Oktober 1960 Leicester City 1:2  Rotherham United
14. November 1960 Leyton Orient 0:1  FC Chesterfield
19. Oktober 1960 FC Liverpool 1:1  Luton Town
18. Oktober 1960 Manchester City 3:0  Stockport County
18. Oktober 1960 Northampton Town 1:1  AFC Wrexham
26. Oktober 1960 Norwich City 6:2  Oldham Athletic
6. Oktober 1960 Nottingham Forest 2:0  Halifax Town
20. Oktober 1960 Notts County 1:3  Brighton & Hove Albion
2. November 1960a Plymouth Argyle 1:1  Torquay United
2. November 1960 FC Portsmouth 2:0  Coventry City
24. Oktober 1960 Port Vale 0:2  Tranmere Rovers
12. Oktober 1960 FC Reading 3:5  Bristol Rovers
25. Oktober 1960 AFC Rochdale 5:2  Southend United
18. Oktober 1960 Swansea Town 1:2  Blackburn Rovers
12. Oktober 1960 Swindon Town 1:1  Shrewsbury Town
a Ursprünglich sollte die Partie am 26. Oktober 1960 stattfinden, auf Grund von kräftigen Regenfällen war der Platz von Torquay United jedoch unbespielbar, die Partie wurde auf den 2. November 1960 verschoben und in Plymouths Home Park ausgetragen. Technisch war dies jedoch weiterhin ein Heimspiel für Torquay, so dass das Rückspiel den Regeln entsprechend in Plymouth ausgetragen wurde.

WiederholungsrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


25. Oktober 1960 Bristol City 3:0  FC Aldershot
19. Oktober 1960 Crewe Alexandra 2:0  AFC Bournemouth
25. Oktober 1960 Preston North End 3:0  FC Gillingham
5. Oktober 1960 FC Blackpool 1:3  Leeds United
24. Oktober 1960 Luton Town 2:5  FC Liverpool
25. Oktober 1960 AFC Wrexham 2:0  Northampton Town
7. November 1960 Plymouth Argyle 2:1  Torquay United
24. Oktober 1960 Shrewsbury Town 2:2  Swindon Town

2. WiederholungsrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


26. Oktober 1960 Swindon Town 0:2  Shrewsbury Town

Dritte RundeBearbeiten

SpieleBearbeiten

Datum Ergebnis


14. November 1960 Birmingham City 0:0  Plymouth Argyle
21. November 1960 Blackburn Rovers 2:1  AFC Rochdale
22. November 1960 FC Brentford 1:1  FC Burnley
16. November 1960 Brighton & Hove Albion 0:2  AFC Wrexham
23. November 1960 FC Chesterfield 0:4  Leeds United
14. November 1960 FC Darlington 1:2  Bolton Wanderers
14. November 1960 Derby County 1:4  Norwich City
16. November 1960 Doncaster Rovers 0:7  FC Chelsea
23. November 1960 FC Everton 3:1  FC Bury
16. November 1960 FC Liverpool 1:2  FC Southampton
15. November 1960 Nottingham Forest 2:1  Bristol City
21. November 1960 FC Portsmouth 2:0  Manchester City
15. November 1960 Preston North End 3:3  Aston Villa
23. November 1960 Rotherham United 2:0  Bristol Rovers
16. November 1960 Shrewsbury Town 2:1  Bradford City
16. November 1960 Tranmere Rovers 2:0  Crewe Alexandra

WiederholungsrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


16. November 1960 Plymouth Argyle 3:1  Birmingham City
6. Dezember 1960 FC Burnley 2:1  FC Brentford
23. November 1960 Aston Villa 3:1  Preston North End

Vierte RundeBearbeiten

SpieleBearbeiten

Datum Ergebnis


13. Dezember 1960 Aston Villa 3:3  Plymouth Argyle
5. Dezember 1960 Blackburn Rovers 1:1  AFC Wrexham
20. Dezember 1960 Bolton Wanderers 0:2  Rotherham United
10. Januar 1961 FC Burnley 2:1  Nottingham Forest
14. Dezember 1960 FC Portsmouth 1:0  FC Chelsea
14. Dezember 1960 Shrewsbury Town 1:0  Norwich City
5. Dezember 1960 FC Southampton 5:4  Leeds United
21. Dezember 1960 Tranmere Rovers 0:4  FC Everton

WiederholungsrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


19. Dezember 1960 Plymouth Argyle 0:0b  Aston Villa
14. Dezember 1960 AFC Wrexham 3:1  Blackburn Rovers
b Das Spiel wurde nach 90 Minuten beendet, eine Verlängerung wurde nicht ausgetragen.

2. WiederholungsrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


6. Februar 1961 Plymouth Argyle 3:5  Aston Villa

Fünfte RundeBearbeiten

Datum Ergebnis


22. Februar 1961 Aston Villa 3:0  AFC Wrexham
13. Februar 1961 Rotherham United 3:0  FC Portsmouth
15. Februar 1961 Shrewsbury Town 2:1  FC Everton
6. Februar 1961 FC Southampton 2:4  FC Burnley

HalbfinaleBearbeiten

Ab dem Halbfinale wurden die Partien mit Hin- und Rückspiel ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel 3. Spiel
FC Burnley 4:5  Aston Villa 1:1 2:2 1:2

Das Hinspiel in Burnley fand am 10. April 1961 statt, dass Rückspiel in Birmingham fand am 26. April 1961 statt. Da beide Partien unentschieden endeten und die Auswärtstorregel noch nicht angewandt wurde, gab es ein Entscheidungsspiel. Dieses im Old Trafford in Manchester ausgetragene Spiel gewann Aston Villa mit 2:1.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Rotherham United 4:3  Shrewsbury Town 3:2 1:1

Das Hinspiel in Rotherham fand am 21. März statt, das Rückspiel in Shrewsbury fand am 29. März statt.

FinaleBearbeiten

QuellenBearbeiten