Kanton Sélestat

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Sélestat ist ein französischer Wahlkreis im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass).

Kanton Sélestat
Region Grand Est
Département Bas-Rhin
Arrondissement Sélestat-Erstein
Bureau centralisateur Sélestat
Einwohner 56.290 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 162 Einw./km²
Fläche 348,45 km²
Gemeinden 29
INSEE-Code 6716

Lage des Kantons Sélestat im
Département Bas-Rhin

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 29 Gemeinden mit insgesamt 56.290 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) auf einer Gesamtfläche von 348,45 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Artolsheim 995 11,26 88 67011 67390
Baldenheim 1.178 9,37 126 67019 67600
Bindernheim 1.040 6,82 152 67040 67600
Bœsenbiesen 323 3,80 85 67053 67390
Bootzheim 745 5,82 128 67056 67390
Châtenois 4.191 14,52 289 67073 67730
Dieffenthal 254 1,50 169 67094 67650
Ebersheim 2.261 13,59 166 67115 67600
Ebersmunster 525 7,61 69 67116 67600
Elsenheim 816 9,53 86 67121 67390
Heidolsheim 531 5,88 90 67187 67390
Hessenheim 620 5,27 118 67195 67390
Hilsenheim 2.638 20,31 130 67196 67600
Kintzheim 1.644 18,77 88 67239 67600
La Vancelle 402 8,14 49 67505 67730
Mackenheim 762 11,77 65 67277 67390
Marckolsheim 4.161 34,04 122 67281 67390
Mussig 1.168 11,68 100 67310 67600
Muttersholtz 2.075 12,61 165 67311 67600
Ohnenheim 1.050 12,02 87 67360 67390
Orschwiller 590 6,24 95 67362 67600
Richtolsheim 352 3,60 98 67398 67390
Saasenheim 595 7,78 76 67422 67390
Scherwiller 3.206 18,86 170 67445 67750
Schœnau 607 10,29 59 67453 67390
Schwobsheim 325 2,59 125 67461 67390
Sélestat 19.360 47,44 408 67462 67600
Sundhouse 1.818 15,86 115 67486 67920
Wittisheim 2.058 11,48 179 67547 67820
Kanton Sélestat 56.290 348,45 162 6716 – 

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörten zum Kanton Sélestat die neun Gemeinden Châtenois, Dieffenthal, Ebersheim, Ebersmunster, Kintzheim, La Vancelle, Orschwiller, Scherwiller und Sélestat. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 132,59 km2. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 6724.