Kanton Strasbourg-3

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Strasbourg-3 ist ein Wahlkreis im Arrondissement Strasbourg (Département Bas-Rhin, Region Grand Est, Frankreich).

Kanton Strasbourg-3
Region Grand Est
Département Bas-Rhin
Arrondissement Strasbourg
Bureau centralisateur Strasbourg
Einwohner 49.514 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 6.332 Einw./km²
Fläche 7,82 km²
Gemeinden 16
INSEE-Code 6719

Lage des Kantons Strasbourg-3 im
Département Bas-Rhin

GeschichteBearbeiten

Am 22. März 2015 wurde das Gebiet des Kantons neu zugeschnitten. An die Stelle des Arrondissements Strasbourg-Ville trat das neue Arrondissement Strasbourg, das auch Gemeinden in der Umgebung von Straßburg mit umfasst.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus einem Teil der Stadt Straßburg.

Straßburg war bis 2014 in zehn Kantone geteilt.

GebietsbeschreibungBearbeiten

Das Gebiet des Kantons wird seit dem 22. März 2015 durch die folgende Grenze bestimmt. Die Angaben erfolgen im Uhrzeigersinn und beginnen im Norden:

  • Stadtgrenze, Bahnlinie, Canal de Dérivation, Rue de Kœnigshoffen, Route des Romains, Allée des Comtes, Rue Paul Verlaine, Bahnlinie, Chemin du Cuivre, Rue de l’Engelbreit, Rue Cicéron, Rue Virgile[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dekret Nr. 2014-185 des französischen Innenministeriums zur Neueinteilung der Kantone im Département Bas-Rhin