Kanton Marmande-2

französischer Kanton

Der Kanton Marmande-2 ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Marmande im Département Lot-et-Garonne in der Region Nouvelle-Aquitaine; sein Hauptort ist Marmande.

Kanton Marmande-2
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Lot-et-Garonne
Arrondissement Marmande
Hauptort Marmande
Einwohner 17.826 (1. Jan. 2021)
Bevölkerungsdichte 116 Einw./km²
Fläche 153,56 km²
Gemeinden 1012
INSEE-Code 4714

Lage des Kantons Marmande-2 im
Département Lot-et-Garonne

Gemeinden Bearbeiten

Der Kanton besteht aus elf Gemeinden und Gemeindeteilen mit insgesamt 17.826 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2021) auf einer Gesamtfläche von 153,56 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2021
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Birac-sur-Trec 851 14,34 59 47028 47200
Caumont-sur-Garonne 809 11,61 70 47061 47430
Fauguerolles 815 6,93 118 47094 47400
Fourques-sur-Garonne 1.322 13,96 95 47101 47200
Gontaud-de-Nogaret 1.625 29,51 55 47110 47400
Longueville 373 4,79 78 47150 47200
Marmande [A 1] 8.816 20,89 422 47157 47200
Saint-Pardoux-du-Breuil 603 7,30 83 47263 47200
Samazan 875 17,25 51 47285 47250
Taillebourg 62 7,11 9 47304 47200
Virazeil 1.675 19,87 84 47326 47200
Kanton Marmande-2 17.826 153,56 116 4714 – 
  1. Nur der östliche Teil der Gemeinde, der Rest gehört zum Kanton Marmande-1.