Kanton Tournon-d’Agenais

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Tournon-d’Agenais war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Villeneuve-sur-Lot, im Département Lot-et-Garonne und in der Region Aquitanien; sein Hauptort war Tournon-d’Agenais. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Daniel Borie (PS).

Ehemaliger
Kanton Tournon-d’Agenais
Region Aquitanien
Département Lot-et-Garonne
Arrondissement Villeneuve-sur-Lot
Hauptort Tournon-d’Agenais
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 6.559 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 46 Einw./km²
Fläche 141.11 km²
Gemeinden 10
INSEE-Code 4733

GeografieBearbeiten

Der Kanton war 141,11 km² groß und hatte (2006) 6779 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 48 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel auf 137 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 55 m in Saint-Georges und 272 m in Courbiac.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste zehn Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Anthé 197 (2013) 13,93 14 Einw./km² 47011 47370
Bourlens 357 (2013) 15,44 23 Einw./km² 47036 47370
Cazideroque 232 (2013) 11,94 19 Einw./km² 47064 47370
Courbiac 122 (2013) 9,05 13 Einw./km² 47072 47370
Masquières 191 (2013) 12,31 16 Einw./km² 47160 47370
Montayral 2.842 (2013) 24,54 116 Einw./km² 47185 47500
Saint-Vite 1.209 (2013) 15,96 76 Einw./km² 47283 47500
Thézac 187 (2013) 5,47 34 Einw./km² 47307 47370
Tournon-d’Agenais 697 (2013) 11,21 62 Einw./km² 47312 47370
Saint-Georges 552 (2013) 21,26 26 Einw./km² 47328 47370

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
4.857 6.129 7.035 7.320 7.126 6.705 6.779 6.594