Kanton Astaffort

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Astaffort ist ein ehemaliger, bis 2015 bestehender französischer Wahlkreis im Arrondissement Agen, im Département Lot-et-Garonne und in der Region Aquitanien; sein Hauptort war Astaffort. Vertreter im Generalrat des Départements war ab 2004 Michel Esteban (PS).

Ehemaliger
Kanton Astaffort
Region Aquitanien
Département Lot-et-Garonne
Arrondissement Agen
Hauptort Astaffort
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 8.335 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 61 Einw./km²
Fläche 135.59 km²
Gemeinden 8
INSEE-Code 4703

Der Kanton war 135,59 km² groß und hatte im Jahr 1999 7.540 Einwohner. Er lag im Mittel auf 78 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 43 m in Layrac in 215 m Astaffort.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste acht Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Postleitzahl Code INSEE
Astaffort 2015 (2013) –  –  Einw./km² 47220 47015
Caudecoste 983 (2013) –  –  Einw./km² 47220 47060
Cuq 277 (2013) –  –  Einw./km² 47220 47076
Fals 365 (2013) –  –  Einw./km² 47220 47092
Layrac 3525 (2013) –  –  Einw./km² 47390 47145
Saint-Nicolas-de-la-Balerme 386 (2013) –  –  Einw./km² 47220 47262
Saint-Sixte 347 (2013) –  –  Einw./km² 47220 47279
Sauveterre-Saint-Denis 438 (2013) –  –  Einw./km² 47220 47293

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
6.322 6.583 6.514 6.904 7.222 7.540 7.969 8.342