Hauptmenü öffnen

Kanton Caen-4

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Caen-4 ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Caen, im Département Calvados und in der Region Normandie. Er umfasst einen Teilbereich der Stadt Caen.[1]

Kanton Caen-4
Region Normandie
Département Calvados
Arrondissement Caen
Hauptort Caen
Gründungsdatum 1973
Einwohner 25.808 (1. Jan. 2016)
Gemeinden 1
INSEE-Code 1408

Lage des Kantons Caen-4 im
Département Calvados

GeschichteBearbeiten

Der Kanton wurde 1973 gebildet, 1982 umgestaltet und besteht seit der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 nur noch aus einem Teil der Stadt Caen. Davor gehörte noch die Gemeinde Épron dazu und er besaß einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 1440.

PolitikBearbeiten

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
1998–2015 Antoine Casini PS
2015– Gilles Deterville
Corinne Feret
PS

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Décret n° 2014-160 du 17 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département du Calvados publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).