Johannes Becker (Pokerspieler)

deutscher Pokerspieler
Johannes Becker
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsjahr 1990
Wohnort Osterreich Wien
Pokerturniere
Höchstes Live-Preisgeld mind. 0.862.649 $
Gesamtes Live-Preisgeld mind. 3.746.059 $
World Series of Poker
Bracelets 1
Geldplatzierungen 19
Bestes Main Event 220. (2017)
Letzte Aktualisierung: 6. Februar 2023

Johannes Michael Becker (* 1990)[1] ist ein professioneller deutscher Pokerspieler. Er gewann 2018 ein Bracelet bei der World Series of Poker.

PokerkarriereBearbeiten

Becker stammt aus Köln[2] und lebt gemeinsam mit Koray Aldemir in einer WG in Wien.[3]

Seine erste Geldplatzierung bei einem Live-Turnier erzielte er im August 2012 in Wien.[4] Der Deutsche war im Juni 2015 erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino am Las Vegas Strip erfolgreich und kam bei einem Turnier der Variante No Limit Hold’em ins Geld.[5] Mitte Oktober 2015 erreichte er beim Main Event der in Berlin ausgespielten World Series of Poker Europe den Finaltisch und erhielt für seinen neunten Platz ein Preisgeld von 60.000 Euro.[6] Bei der WSOP 2017 belegte Becker bei der Poker Player’s Championship hinter dem Briten Elior Sion den zweiten Platz und sicherte sich damit sein bisher höchstes Preisgeld von mehr als 850.000 US-Dollar.[7] Wenige Tage später wurde der Deutsche beim WSOP-Main-Event 220. und erhielt knapp 50.000 US-Dollar.[8] Mitte Dezember 2017 gewann er das Super High Roller der partypoker Eurasian Poker Tour in Prag mit einer Siegprämie von 500.000 Euro.[9] Mitte Februar 2018 sicherte sich Becker nach einem Deal auch bei der partypoker Millions Germany in Rozvadov den Super-High-Roller-Titel und erhielt rund 320.000 Euro.[10] Bei der WSOP 2018 gewann er ein Turnier in Mixed Triple Draw Lowball und somit ein Bracelet sowie rund 180.000 US-Dollar.[11] Anfang Februar 2019 belegte der Deutsche bei der A$100.000 Challenge der Aussie Millions Poker Championship in Melbourne nach verlorenem Heads-Up gegen Cary Katz den zweiten Platz und erhielt knapp 950.000 Australische Dollar.[12] Bei der WSOP 2021 wurde Becker Zweiter der No-Limit 2-7 Lowball Draw Championship und sicherte sich über 180.000 US-Dollar.[13] Bei der WSOP 2022, die erstmals im Bally’s Las Vegas und Paris Las Vegas ausgespielt wurde, erreichte er den Finaltisch der Poker Player’s Championship und erhielt für seinen fünften Rang eine Auszahlung von knapp 350.000 US-Dollar.[14]

Insgesamt hat sich Becker mit Poker bei Live-Turnieren mindestens 3,5 Millionen US-Dollar erspielt.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Elior Sion wins Poker Players Championship auf pokerstrategy.com vom 7. Juli 2017, abgerufen am 2. Januar 2018 (englisch).
  2. Johannes Becker (Memento vom 29. August 2018 im Internet Archive) in der Datenbank des Global Poker Index, abgerufen am 2. Januar 2018 (englisch).
  3. Der Traum der Poker-WG auf sport1.de vom 30. Juni 2022, abgerufen am 6. Februar 2023.
  4. a b Johannes Becker (Memento vom 18. April 2018 im Internet Archive) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 2. Januar 2018 (englisch).
  5. Event #12: $1,500 No-Limit Hold’em 6-Handed in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 29. Oktober 2021 (englisch).
  6. Event #9: WSOP Europe Main Event – €10,450 No-Limit Hold’em in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 29. Oktober 2021 (englisch).
  7. Event #62: $50,000 Poker Players Championship (6-Handed) in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 29. Oktober 2021 (englisch).
  8. Event #73: $10,000 No-Limit Hold’em Main Event – World Championship in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 2. Januar 2018 (englisch).
  9. EAPT Prag – Johannes Becker gewinnt das €25k King´s Super High Roller auf hochgepokert.com vom 13. Dezember 2017, abgerufen am 6. Februar 2023.
  10. partypoker Millions: Johannes Becker flippt um den 25k High Roller Sieg auf pokerfirma.com vom 12. Februar 2018, abgerufen am 6. Februar 2023 (englisch).
  11. Event #8: $2,500 Mixed Triple Draw Lowball in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 29. Oktober 2021 (englisch).
  12. AU$100,000 Challenge Payouts auf pokernews.com, abgerufen am 5. Februar 2019 (englisch).
  13. Event #49: No-Limit 2-7 Lowball Draw Championship in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 29. Oktober 2021 (englisch).
  14. Event #56: $50,000 Poker Players Championship 6-Handed in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 1. Juli 2022 (englisch).