Divizia B 1939/40

Die Divizia B 1939/40 war die sechste Spielzeit der zweithöchsten rumänischen Fußballliga. Als Staffelsieger stiegen FC Ploiești, Mica Brad, Crișana Oradea und Franco Româna Brăila in die Divizia A auf.

Divizia B 1939/40
Aufsteiger FC Ploiești, Mica Brad, Crișana Oradea, Franco Româna Brăila
Mannschaften 4 × 10
Spiele 360  (davon 297 gespielt)
Tore 1.218  (ø 4,1 pro Spiel)
Divizia B 1938/39
Divizia A 1939/40

ModusBearbeiten

Die Divizia B wurde in vier Staffeln mit jeweils zehn Mannschaften ausgetragen. Die Sieger der vier Gruppen stiegen in die Divizia A auf. Für einen Sieg gab es zwei Punkte, für ein Unentschieden einen und für eine Niederlage keinen Punkt. Bei Punktgleichheit am Saisonende entschied zunächst der direkte Vergleich.

Staffel 1Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. FC Ploiești (A) a  18  13  2  3 068:150 4,53 28:80
 2. Mureșul Târgu Mureș  18  12  2  4 056:260 2,15 26:10
 3. FC Craiova b  18  12  2  4 041:220 1,86 26:10
 4. FC Brăila c  18  11  3  4 057:340 1,68 25:11
 5. CAO Oradea  18  11  1  6 050:360 1,39 23:13
 6. AS Constanța d  18  6  0  12 035:510 0,69 12:24
 7. Dragoș Vodă Cernăuți  18  5  2  11 027:440 0,61 12:24
 8. FC Nistru Chișinău (N)  18  5  2  11 028:490 0,57 12:24
 9. Astra Metrom Brașov (N) d  18  2  3  13 017:510 0,33 07:29
10. Victoria CFR Iași d  18  0  0  18 003:710 0,04 00:36

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich – 3. Torquotient – 4. geschossene Tore

  • Aufstieg in die Divizia A 1940/41
  • (A) Absteiger aus der Divizia A
    (N) Neuaufsteiger aus der Divizia C
    a Tricolor CFPV Ploiești änderte seinen Namen in FC Ploiești.
    b Craiu Iovan Craiova und Rovine Grivița Craiova fusionierte zu FC Craiova.
    c Dacia Unirea Brăila änderte seinen Namen in FC Brăila.
    d AS Constanța, Astra Metrom Brașov und Victoria CFR Iași zogen sich vor Beginn der Rückrunde zurück. Die verbliebenen Spiele wurden mit 0:3 gewertet.

    Staffel 2Bearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
     1. Mica Brad (N)  18  13  1  4 045:190 2,37 27:90
     2. Minerul Lupeni  18  11  2  5 027:160 1,69 24:12
     3. Electrica Timișoara (N)  18  11  1  6 031:260 1,19 23:13
     4. Chinezul Timișoara (A)  18  10  0  8 039:340 1,15 20:16
     5. Vulturii Textila Lugoj  18  9  2  7 026:250 1,04 20:16
     6. Gloria Arad (A)  18  8  4  6 045:320 1,41 20:16
     7. Jiul Petroșani  18  7  4  7 031:220 1,41 18:18
     8. CFR Turnu Severin (N)  18  7  1  10 023:370 0,62 15:21
     9. CFR Simeria  18  3  3  12 013:300 0,43 09:27
    10. Sparta Mediaș e  18  1  2  15 010:490 0,20 04:32

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich – 3. Torquotient – 4. geschossene Tore

  • Aufstieg in die Divizia A 1940/41
  • (A) Absteiger aus der Divizia A
    (N) Neuaufsteiger aus der Divizia C
    e Sparta Mediaș zog sich vor Beginn der Rückrunde zurück. Die verbliebenen Spiele wurden mit 0:3 gewertet.

    Staffel 3Bearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
     1. Crișana Oradea  18  14  3  1 052:120 4,33 31:50
     2. Universitatea Cluj  18  14  1  3 063:220 2,86 29:70
     3. SSM Reșița (N)  18  11  1  6 031:260 1,19 23:13
     4. Oltul Sfântu Gheorghe (N)  18  8  6  4 037:170 2,18 22:14
     5. Industria Sârmei Câmpia Turzii  18  8  3  7 035:280 1,25 19:17
     6. Cimentul Turda (N)  18  7  3  8 034:360 0,94 17:19
     7. Stăruința Oradea  18  6  2  10 025:400 0,63 14:22
     8. Olimpia CFR Satu Mare  18  6  1  11 027:440 0,61 13:23
     9. CS Târgu Mureș (N)  18  4  4  10 021:460 0,46 12:24
    10. Victoria Carei f  18  0  0  18 005:760 0,07 00:36

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich – 3. Torquotient – 4. geschossene Tore

  • Aufstieg in die Divizia A 1940/41
  • (N) Neuaufsteiger aus der Divizia C
    f Victoria Carei zog sich vor Beginn der Rückrunde zurück. Die verbliebenen neun Spiele wurden mit 0:3 gewertet.

    Staffel 4Bearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
     1. Franco Româna Brăila  18  15  2  1 069:200 3,45 32:40
     2. Feroemail Ploiești (N)  18  13  3  2 065:160 4,06 29:70
     3. Maccabi Bukarest  18  12  2  4 058:130 4,46 26:10
     4. Prahova Ploiești  18  9  3  6 037:350 1,06 21:15
     5. Dacia VA Galați  18  9  2  7 044:420 1,05 20:16
     6. Maccabi Chișinău (N)  18  7  2  9 030:420 0,71 16:20
     7. Turda Bukarest  18  6  3  9 032:330 0,97 15:21
     8. Muncitorul Cernăuți (N)  18  6  1  11 026:530 0,49 13:23
     9. SS Doc Galați (N) g  18  3  0  15 019:700 0,27 06:30
    10. Traian Tighina g  18  1  0  17 009:650 0,14 02:34

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich – 3. Torquotient – 4. geschossene Tore

  • Aufstieg in die Divizia A 1940/41
  • (N) Neuaufsteiger aus der Divizia C
    g SS Doc Galați und Traian Tighina zogen sich vor Beginn der Rückrunde zurück. Die verbliebenen Spiele wurden mit 0:3 gewertet.

    WeblinksBearbeiten