Virginia Slims of California 1987

Tennisturnier

Das Virginia Slims of California 1987 war ein Damen-Tennisturnier im kalifornischen San Francisco. Es war Teil der WTA Tour 1987 und fand vom 9. bis zum 15. Februar 1987 statt. Die US-Amerikanerin Zina Garrison setzte sich im Finale gegen die Deutsche Sylvia Hanika durch. Im Doppel war zum dritten Mal in Folge das tschechoslowakisch-australische Duo Hana Mandlíková/Wendy Turnbull erfolgreich. Das Turnier wurde ausnahmsweise in San Francisco ausgetragen; die Jahre zuvor und danach fand es wieder regelmäßig in Oakland statt.

Virginia Slims of California 1987
Datum 9.2.1987 – 15.2.1987
Auflage 8
Navigation 1977 ◄ 1987 
WTA Tour
Austragungsort San Francisco
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 703
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 32E/16D
Preisgeld 150,000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Evert-Lloyd
Vorjahressieger (Doppel) TschechoslowakeiTschechoslowakei Hana Mandlíková
AustralienAustralien Wendy Turnbull
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison
Sieger (Doppel) TschechoslowakeiTschechoslowakei Hana Mandlíková
AustralienAustralien Wendy Turnbull
Stand: 20. April 2016

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Tschechoslowakei  Hana Mandlíková Halbfinale
02. Vereinigte Staaten  Kathy Rinaldi Halbfinale
03. Vereinigte Staaten  Zina Garrison Sieg
04. Argentinien  Gabriela Sabatini 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Bulgarien 1971  Manuela Maleewa Viertelfinale

06. Australien  Wendy Turnbull Viertelfinale

07. Vereinigte Staaten  Robin White 1. Runde

08. Vereinigte Staaten  Stephanie Rehe Viertelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 6 6                        
   Sudafrika 1961  E. Reinach 3 2   1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 6 4 6
 Vereinigte Staaten  D. Spence 6 1 0    Vereinigte Staaten  A. Moulton 0 6 3  
   Vereinigte Staaten  A. Moulton 3 6 6     1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 6 7
 Vereinigte Staaten  E. Hakami 4 4   5  Bulgarien 1971  M. Maleewa 3 6  
 Ungarn 1957  A. Temesvári 6 6    Ungarn 1957  A. Temesvári 1 1  
 Australien  A. Minter 1 2   5  Bulgarien 1971  M. Maleewa 6 6  
5  Bulgarien 1971  M. Maleewa 6 6     1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 5 6 2
3  Vereinigte Staaten  Z. Garrison 6 6   3  Vereinigte Staaten  Z. Garrison 7 4 6  
 Frankreich  I. Demongeot 3 3   3  Vereinigte Staaten  Z. Garrison 6 6  
   Vereinigte Staaten  P. Louie-Harper 6 6    Vereinigte Staaten  P. Louie-Harper 1 1  
 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  S. Goleš 3 1     3  Vereinigte Staaten  Z. Garrison 6 6
 Vereinigte Staaten  W. White 6 2 6    Vereinigte Staaten  W. White 1 2  
 Vereinigte Staaten  M. Van Nostrand 4 6 1    Vereinigte Staaten  W. White 7 6  
 Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 6 6 6    Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 5 3  
7  Vereinigte Staaten  R. White 7 1 3     3  Vereinigte Staaten  Z. Garrison 7 4 6
6  Australien  W. Turnbull 6 6    Deutschland Bundesrepublik  S. Hanika 5 6 3
 Argentinien  G. Mosca 2 3   6  Australien  W. Turnbull 2 6 6  
 Vereinigte Staaten  M. Werdel 2 2    Bulgarien 1971  K. Maleewa 6 4 1  
 Bulgarien 1971  K. Maleewa 6 6     6  Australien  W. Turnbull 4 1
 Danemark  T. Scheuer-Larsen 1 1    Deutschland Bundesrepublik  S. Hanika 6 6  
 Italien  L. Garrone 6 6    Italien  L. Garrone 0 2  
 Deutschland Bundesrepublik  S. Hanika 4 6 6    Deutschland Bundesrepublik  S. Hanika 6 6  
4  Argentinien  G. Sabatini 6 1 2      Deutschland Bundesrepublik  S. Hanika 1 6 6
8  Vereinigte Staaten  S. Rehe 3 6 6   2  Vereinigte Staaten  K. Rinaldi 6 3 2  
 Vereinigte Staaten  K. Gompert 6 3 3   8  Vereinigte Staaten  S. Rehe 6 6  
   Vereinigte Staaten  A. Henricksson 5 6 6      Vereinigte Staaten  A. Henricksson 4 1  
 Frankreich  N. Tauziat 7 2 2     8  Vereinigte Staaten  S. Rehe 6 4 4
 Vereinigte Staaten  A. White 6 6   2  Vereinigte Staaten  K. Rinaldi 1 6 6  
 Vereinigte Staaten  M. Gurney 2 1      Vereinigte Staaten  A. White 1 6  
 Vereinigte Staaten  P. Fendick 4 5   2  Vereinigte Staaten  K. Rinaldi 6 7  
2  Vereinigte Staaten  K. Rinaldi 6 7    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Tschechoslowakei  Hana Mandlíková
Australien  Wendy Turnbull
Sieg
02. Vereinigte Staaten  Zina Garrison
Argentinien  Gabriela Sabatini
Finale
03. Danemark  Tine Scheuer-Larsen
Vereinigte Staaten  Robin White
Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Alycia Moulton
Vereinigte Staaten  Molly Van Nostrand
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková
 Australien  W. Turnbull
6 6        
 Italien  L. Garrone
 Australien  A. Minter
3 2     1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková
 Australien  W. Turnbull
6 6  
 Vereinigte Staaten  A. Henricksson
 Vereinigte Staaten  A. White
6 6    Vereinigte Staaten  A. Henricksson
 Vereinigte Staaten  A. White
4 3  
 Sudafrika 1961  E. Reinach
 Vereinigte Staaten  W. White
4 4       1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková
 Australien  W. Turnbull
6 7  
4  Vereinigte Staaten  A. Moulton
 Vereinigte Staaten  M. Van Nostrand
4 7 2      Frankreich  I. Demongeot
 Frankreich  N. Tauziat
2 6  
 Frankreich  I. Demongeot
 Frankreich  N. Tauziat
6 6 6      Frankreich  I. Demongeot
 Frankreich  N. Tauziat
5 6 6  
 Vereinigte Staaten  T. Holladay
 Brasilien 1968  C. Monteiro
6 4 6      Vereinigte Staaten  S. Rehe
 Vereinigte Staaten  S. Walsh-Pete
7 2 2  
 Vereinigte Staaten  S. Rehe
 Vereinigte Staaten  S. Walsh-Pete
4 6 7       1  Tschechoslowakei  H. Mandlíková
 Australien  W. Turnbull
6 7
   Vereinigte Staaten  P. Louie-Harper
 Vereinigte Staaten  H. Ludloff
6 4 1     2  Vereinigte Staaten  Z. Garrison
 Argentinien  G. Sabatini
4 6
   Vereinigte Staaten  M. J. Fernández
 Vereinigte Staaten  M. Werdel
4 6 6      Vereinigte Staaten  M. J. Fernández
 Vereinigte Staaten  M. Werdel
3 3    
   Vereinigte Staaten  M. Gurney
 Vereinigte Staaten  D. Spence
3 2   3  Danemark  T. Scheuer-Larsen
 Vereinigte Staaten  R. White
6 6  
3  Danemark  T. Scheuer-Larsen
 Vereinigte Staaten  R. White
6 6       3  Danemark  T. Scheuer-Larsen
 Vereinigte Staaten  R. White
1 6 1
   Bulgarien 1971  K. Maleewa
 Bulgarien 1971  M. Maleewa
3 6 6     2  Vereinigte Staaten  Z. Garrison
 Argentinien  G. Sabatini
6 3 6  
 Vereinigte Staaten  E. Hakami
 Argentinien  G. Mosca
6 4 4        Bulgarien 1971  K. Maleewa
 Bulgarien 1971  M. Maleewa
4 4  
 Vereinigte Staaten  C. Copeland
 Vereinigte Staaten  P. Fendick
1 3   2  Vereinigte Staaten  Z. Garrison
 Argentinien  G. Sabatini
6 6  
2  Vereinigte Staaten  Z. Garrison
 Argentinien  G. Sabatini
6 6    

WeblinksBearbeiten