Hauptmenü öffnen
Sabrina Goleš Tennisspieler
Nation: Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien
Geburtstag: 3. Juni 1965
Preisgeld: 277.281 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 102:109
Karrieretitel: 1 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 27 (2. Februar 1987)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 87:91
Karrieretitel: 3 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 55 (19. Januar 1987)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Sabrina Goleš (* 3. Juni 1965 in Stari Mikanovci) ist eine ehemalige jugoslawische Tennisspielerin.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

In ihrer Profilaufbahn gewann Goleš einen Einzel- und drei Doppeltitel auf der WTA Tour.

Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul trat sie für Jugoslawien im Einzel an. Beim Demonstrationsturnier der Olympischen Spiele 1984 in Los Angeles gewann sie die Silbermedaille im Einzel.

Von 1981 bis 1990 bestritt sie für die jugoslawische Fed-Cup-Mannschaft insgesamt 42 Partien mit einer positiven Einzel-Bilanz von 15:7 Siegen; im Doppel gewann sie 15 ihrer 20 Einsätze.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 4. Oktober 1987 Frankreich  Paris WTA Sand Belgien  Sandra Wasserman 7:5, 6:1

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 26. April 1986 Vereinigte Staaten  Charleston WTA Sand Italien  Sandra Cecchini Peru  Laura Gildemeister
Tschechoslowakei  Marcela Skuherská
4:6, 6:0, 6:3
2. 6. August 1988 Griechenland  Athen WTA Tier V Sand Osterreich  Judith Wiesner Deutschland Bundesrepublik  Silke Frankl
Deutschland Bundesrepublik  Sabine Hack
7:5, 6:0
3. 6. Mai 1989 Italien  Taranto WTA Tier V Sand Argentinien  Mercedes Paz Frankreich  Sophie Amiach
Frankreich  Emmanuelle Derly
6:2, 6:2

WeblinksBearbeiten