Hauptmenü öffnen

Terry Holladay

US-amerikanische Tennisspielerin
Terry Holladay Tennisspieler
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 28. November 1955
Größe: 180[1] cm
1. Profisaison: 1974[1]
Rücktritt: 1987[1]
Preisgeld: 84.186 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 16:38
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 39 (1. Oktober 1984)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 32:38
Karrieretitel: 2 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 54 (21. Dezember 1986)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Terry Holladay (* 28. November 1955) ist eine ehemalige US-amerikanische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Sie wuchs in La Jolla auf, wo sie an der La Jolla Highschool ihren Schulabschluss machte. Mit 18 Jahren wurde sie Profispielerin. 1974 gehörte sie zu den vier bestplatzierten Spielerinnen. Während ihrer Tennislaufbahn gewann sie zwei Einzelturniere. Ihre höchsten Weltranglistenpositionen waren im Einzel Platz 39 und im Doppel Platz 54.

Sie hat vier Kinder und wurde nach ihrer Tennislaufbahn Immobilienmaklerin. Im Jahre 2000 überstand sie eine Brustkrebserkrankung.[2]

ErfolgeBearbeiten

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 16. Juni 1985 Vereinigtes Konigreich  Birmingham WTA Rasen Vereinigte Staaten  Sharon Walsh Vereinigte Staaten  Elise Burgin
Vereinigte Staaten  Alycia Moulton
6:4, 5:7, 6:3
2. 20. Juli 1986 Vereinigte Staaten  Newport WTA Rasen Vereinigte Staaten  Heather Ludloff Vereinigte Staaten  Cammy MacGregor
Vereinigte Staaten  Gretchen Rush
6:1, 6:7, 6:3

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Terry Holladay. Abgerufen am 6. April 2016 (englisch).
  2. personalities (Memento vom 8. April 2013 im Internet Archive)