Hauptmenü öffnen

Sin-le-Noble ist eine französische Gemeinde mit 15.446 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Nord in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Douai und zum Kanton Sin-le-Noble.

Sin-le-Noble
Wappen von Sin-le-Noble
Sin-le-Noble (Frankreich)
Sin-le-Noble
Region Hauts-de-France
Département Nord
Arrondissement Douai
Kanton Sin-le-Noble (Hauptort)
Gemeindeverband Douaisis
Koordinaten 50° 22′ N, 3° 7′ OKoordinaten: 50° 22′ N, 3° 7′ O
Höhe 16–44 m
Fläche 11,53 km2
Einwohner 15.446 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 1.340 Einw./km2
Postleitzahl 59450
INSEE-Code
Website http://www.sinlenoble.fr/

Nachbargemeinden von Sin-le-Noble sind Lallaing im Nordosten, Dechy im Osten, Férin im Süden, Lambres-lez-Douai im Südwesten, Douai im Westen und Waziers im Nordwesten.

Inhaltsverzeichnis

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 14.794 16.065 18.664 18.122 16.472 16.974 16.345

SehenswürdigkeitenBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

StädtepartnerschaftenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Nord. Flohic Editions, Band 1, Paris 2001, ISBN 2-84234-119-8, S. 708–709.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sin-le-Noble – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien