OTB International Tennis Open 1994

Damen-Tennisturnier
OTB International Tennis Open 1994
Datum 20.8.1994 – 28.8.1994
Auflage 7
Navigation 1993 ◄ 1994 
WTA Tour
Austragungsort Schenectady
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 414
Kategorie WTA Tier III
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16D
Preisgeld 150.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) LettlandLettland Larisa Neiland
Vorjahressieger (Doppel) AustralienAustralien Rachel McQuillan
DeutschlandDeutschland Claudia Porwik
Sieger (Einzel) OsterreichÖsterreich Judith Wiesner
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meredith McGrath
LettlandLettland Larisa Neiland
Stand: 21. Dezember 2016

Das OTB International Tennis Open 1994 war ein Damen-Tennisturnier in Schenectady. Das Hartplatzturnier war Teil der WTA Tour 1994 und fand vom 20. bis 28. August 1994 statt.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Sudafrika  Amanda Coetzer Halbfinale
02. Deutschland  Sabine Hack 1. Runde
03. Frankreich  Julie Halard Achtelfinale
04. Frankreich  Nathalie Tauziat Halbfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten  Meredith McGrath 1. Runde

06. Chinesisch Taipeh  Wang Shi-ting Viertelfinale

07. Georgien 1990  Leila Mes’chi 1. Runde

08. Osterreich  Judith Wiesner Sieg

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Sudafrika  A. Coetzer 6 6                        
Q  Belgien  L. Courtois 1 3   1  Sudafrika  A. Coetzer 6 3 6
 Italien  L. Ferrando 1 2    Sudafrika  E. Reinach 3 6 3  
 Sudafrika  E. Reinach 6 6     1  Sudafrika  A. Coetzer 6 6 6
 Vereinigte Staaten  D. Graham 7 2 6   6  Chinesisch Taipeh  S.-t. Wang 7 3 3  
Q  Russland  J. Manjukowa 6 6 1    Vereinigte Staaten  D. Graham 1 1  
 Australien  R. McQuillan 1 6 2   6  Chinesisch Taipeh  S.-t. Wang 6 6  
6  Chinesisch Taipeh  S.-t. Wang 6 2 6     1  Sudafrika  A. Coetzer 3 4
3  Frankreich  J. Halard 4 6 7    Lettland  L. Neiland 6 6  
 Vereinigte Staaten  P. Shriver 6 4 5   3  Frankreich  J. Halard 7 6 4  
 Lettland  L. Neiland 4 6 6    Lettland  L. Neiland 6 7 6  
 Schweden  Å. Carlsson 6 1 3      Lettland  L. Neiland 3 7 7
 Ukraine  N. Medwedjewa 5 6 6    Ukraine  N. Medwedjewa 6 5 5  
Q  Frankreich  N. Herreman 7 2 1    Ukraine  N. Medwedjewa 3 6 7  
 Vereinigte Staaten  S. Stafford 6 6    Vereinigte Staaten  S. Stafford 6 1 5  
7  Georgien 1990  L. Mes’chi 4 4      Lettland  L. Neiland 5 6 4
5  Vereinigte Staaten  M. McGrath 3 5   8  Osterreich  J. Wiesner 7 3 6
 Vereinigte Staaten  M. Werdel 6 7    Vereinigte Staaten  M. Werdel 2 7 5  
 Niederlande  K. Boogert 6 4 2    Niederlande  S. Rottier 6 5 7  
 Niederlande  S. Rottier 4 6 6      Niederlande  S. Rottier 3 1
 Vereinigte Staaten  G. Helgeson-Nielsen 0 4   4  Frankreich  N. Tauziat 6 6  
 Russland  J. Makarowa 6 6    Russland  J. Makarowa 3 4  
 Vereinigte Staaten  L. Harvey-Wild 1 4   4  Frankreich  N. Tauziat 6 6  
4  Frankreich  N. Tauziat 6 6     4  Frankreich  N. Tauziat 6 3 3
8  Osterreich  J. Wiesner 6 6   8  Osterreich  J. Wiesner 4 6 6  
 Slowakei  K. Habšudová 3 1   8  Osterreich  J. Wiesner 6 6  
WC  Vereinigte Staaten  A. Lettiere 2 2   Q  Japan  Y. Kamio 3 1  
Q  Japan  Y. Kamio 6 6     8  Osterreich  J. Wiesner 7 6
 Niederlande  M. Oremans 5 7 6    Deutschland  B. Rittner 6 1  
WC  Spanien  M. Sánchez Lorenzo 7 64 3    Niederlande  M. Oremans 2 3  
 Deutschland  B. Rittner 6 7    Deutschland  B. Rittner 6 6  
2  Deutschland  S. Hack 4 5    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Meredith McGrath
Lettland  Larisa Neiland
Sieg
02. Vereinigte Staaten  Pam Shriver
Australien  Elizabeth Smylie
Finale
03. Frankreich  Julie Halard
Frankreich  Nathalie Tauziat
Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Debbie Graham
Ukraine  Natalija Medwedjewa
Halbfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  M. McGrath
 Lettland  L. Neiland
6 4 6        
 Australien  N. Bradtke
 Sudafrika  E. Reinach
2 6 2     1  Vereinigte Staaten  M. McGrath
 Lettland  L. Neiland
6 6  
 Slowakei  K. Habšudová
 Deutschland  B. Rittner
3 4    Australien  R. McQuillan
 Niederlande  M. Oremans
3 2  
 Australien  R. McQuillan
 Niederlande  M. Oremans
6 6       1  Vereinigte Staaten  M. McGrath
 Lettland  L. Neiland
6 6  
3  Frankreich  J. Halard
 Frankreich  N. Tauziat
6 6     3  Frankreich  J. Halard
 Frankreich  N. Tauziat
3 2  
 Kasachstan  J. Lichowzewa
 Russland  J. Makarowa
4 2     3  Frankreich  J. Halard
 Frankreich  N. Tauziat
6 6  
 Frankreich  A. Dechaume-Balleret
 Argentinien  F. Labat
6 6    Frankreich  A. Dechaume-Balleret
 Argentinien  F. Labat
1 3  
 Niederlande  I. Driehuis
 Kroatien  M. Murić
4 4       1  Vereinigte Staaten  M. McGrath
 Lettland  L. Neiland
6 6
Q  Vereinigte Staaten  J. Steven
 Vereinigte Staaten  M. Werdel
6 1     2  Vereinigte Staaten  P. Shriver
 Australien  E. Smylie
2 2
 Japan  Y. Kamio
 Japan  K. Nagatsuka
7 6      Japan  Y. Kamio
 Japan  K. Nagatsuka
3 1    
 Schweden  Å. Carlsson
 Belgien  L. Courtois
3 2   4  Vereinigte Staaten  D. Graham
 Ukraine  N. Medwedjewa
6 6  
4  Vereinigte Staaten  D. Graham
 Ukraine  N. Medwedjewa
6 6       4  Vereinigte Staaten  D. Graham
 Ukraine  N. Medwedjewa
3 3
WC  Italien  L. Ferrando
 Deutschland  S. Hack
5 1     2  Vereinigte Staaten  P. Shriver
 Australien  E. Smylie
6 6  
 Russland  J. Manjukowa
 Georgien 1990  L. Mes’chi
7 6      Russland  J. Manjukowa
 Georgien 1990  L. Mes’chi
5 6 4  
 Vereinigte Staaten  S. Collins
 Vereinigte Staaten  B. Nagelsen
6 5 2   2  Vereinigte Staaten  P. Shriver
 Australien  E. Smylie
7 2 6  
2  Vereinigte Staaten  P. Shriver
 Australien  E. Smylie
3 7 6    

WeblinksBearbeiten