Mestaruussarja 1930

Die Mestaruussarja 1930 war die erste Spielzeit der finnische Fußballmeisterschaft unter dem neuen Namen. Sie wurde unter acht Mannschaften in einer einfachen Runde vom 10. August bis 12. Oktober ausgespielt. Die Meisterschaft sicherte sich in einem wegen Punktgleichheit ausgetragenen Entscheidungsspiel Helsingfors IFK vor Turku PS.

Mestaruussarja 1930
Meister Helsingfors IFK
Mannschaften 8
Spiele 28  + 1 Play-off-Spiel
Tore 156  (ø 5,38 pro Spiel)
Torschützenkönig Holger Salin (HIFK),
Olof Strömsten (KIF) 9 Tore
Finnische Fußballmeisterschaft 1929

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Mestaruussarja 1930: Spielorte
Langname Kürzel Ort Vorjahr
Helsingin Palloseura HPS Helsinki Meister
Helsingfors IFK HIFK Helsinki Vizemeister
Turku PS TPS Turku
Viipurin Palloseura ViPS Viipuri
Vaasan Palloseura VPS Vaasa
Kronohagens IF KIF Helsinki
IF Stjärnan Stj. Helsinki
Åbo IFK ÅIFK Turku

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. Helsingfors IFK  7  5  2  0 022:700 3,14 12:20
 2. Turku PS  7  5  2  0 025:120 2,08 12:20
 3. Helsingin Palloseura (M)  7  4  1  2 026:170 1,53 09:50
 4. Viipurin Palloseura  7  3  1  3 020:160 1,25 07:70
 5. Vaasan Palloseura  7  2  3  2 023:270 0,85 07:70
 6. Kronohagens IF  7  2  2  3 017:180 0,94 06:80
 7. IF Stjärnan  7  0  2  5 009:350 0,26 02:12
 8. Åbo IFK  7  0  1  6 009:190 0,47 01:13
  • Teilnahme am Entscheidungsspiel um die finnische Meisterschaft
  • Abstieg in die B-sarja 1931
  • (M) amtierender Meister

    KreuztabelleBearbeiten

    1930[1] HIF TPS HPS VIP VPS KIF STJ ÅBO
    1. Helsingfors IFK 1:1 4:0 8:1
    2. Turku PS 3:2 3:2 9:2 1:0
    3. Helsingin Palloseura 1:3 3:2 5:2 2:1
    4. Viipurin Palloseura 1:2 2:5 4:4 1:0
    5. Vaasan Palloseura 2:2 2:9 5:3 5:3
    6. Kronohagens IF 3:3 4:4 4:0
    7. IF Stjärnan 0:5 3:3 1:1
    8. Åbo IFK 1:2 0:4 3:4

    EntscheidungsspielBearbeiten

    12. Oktober 1930, 14:00 Uhr Helsingfors IFK

      1:0 Holger Salin (51.)
    0
      2:1 Jarl Malmgren (61.)
      3:1 Jarl Malmgren (76.)
      4:1 Jarl Malmgren (79.)

    4 : 1
    (0 : 0)
    Turun Palloseura
    0
      1:1 Vieno Nikander (55.)
    Töölön Pallokenttä, Helsinki
    Zuschauer: 3.353

    MeistermannschaftBearbeiten

    Folgende Spieler gehörten der Meistermannschaft Helsingfors IFK an:

    TorschützenkönigBearbeiten

    Holger Salin (HIFK) und Olof Strömsten (KIF) wurden mit neun Treffern die ersten Torschützenkönige der Mestaruussarja.[2]

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Tabelle und Ergebnisse. In: eu-football.info. Abgerufen am 10. März 2019.
    2. Finland - List of Topscorers (Mestaruussarja/Veikkausliiga) Rec.Sport.Soccer Statistics Foundation