Kanton Châtillon-en-Diois

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Châtillon-en-Diois war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Die, im Département Drôme und in der Region Rhône-Alpes; sein Hauptort war Châtillon-en-Diois.

Ehemaliger
Kanton Châtillon-en-Diois
Region Rhône-Alpes
Département Drôme
Arrondissement Die
Hauptort Châtillon-en-Diois
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 2.049 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 6 Einw./km²
Fläche 346,87 km²
Gemeinden 7
INSEE-Code 2606

Der Kanton Châtillon-en-Diois war in sieben Gemeinden gegliedert und hatte 1.744 Einwohner. Die Fläche betrug 346,87 km².

GemeindenEdit

Gemeinde Einwohner Fläche in ha
Boulc 101 5735
Châtillon-en-Diois (chef-lieu) 523 2802
Glandage 84 5211
Lus-la-Croix-Haute 437 8720
Menglon 355 3647
Saint-Roman 136 710
Treschenu-Creyers 108 8204